• Morbius: Der lebende Vampir
  • Morbius: Der lebende Vampir
  • Morbius: Der lebende Vampir
  • Morbius: Der lebende Vampir
  • Morbius: Der lebende Vampir
  • Morbius: Der lebende Vampir
  • Morbius: Der lebende Vampir

Morbius: Der lebende Vampir

Held aus der Finsternis

Buch (Gebundene Ausgabe)

34,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Morbius: Der lebende Vampir

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 34,00 €
eBook

eBook

ab 24,99 €

Beschreibung

MONSTER ODER HELD?
Ein Experiment, das ihn von seiner Blutkrankheit heilen sollte, ließ den Wissenschaftler Michael Morbius einst zum lebenden Vampir werden. Als er nun Jahre später aus dem Gefängnis ausbricht, taucht er im heruntergekommenen New Yorker Viertel Brownsville unter, das von Armut und Kriminalität beherrscht wird. Morbius trifft neue Freunde, skrupellose Gegner und Spider-Man – und muss herausfinden, ob er selbst nur ein Monster ist oder ein Held sein kann.

Die komplette Soloserie des bissigen Marvel-Antihelden in einem Band, inszeniert von Joe Keatinge (MARVEL KNIGHTS: HULK), Richard Elson (THOR) und anderen.

ENTHÄLT: AMAZING SPIDER-MAN (1963) 699.1 & MORBIUS: THE LIVING VAMPIRE (2013) 1-9

JOE KEATINGE arbeitete bereits für den US-Verlag Image Comics und war Mitherausgeber der preisgekrönten PopGun-Anthologie-Reihe. Später schuf und schrieb Keatinge selbst unabhängige Comic-Serien wie Shutter, Ringside, Evolution, Hell Yeah, Stellar und Flavor für Image. Während er die Titel Glory nach Rob Liefeld und Tech Jacket nach Robert Kirkman inszenierte, verfasste Keatinge für Marvel neben Morbius’ Soloserie noch WAS WÄRE, WENN …? AGE OF ULTRON und MARVEL KNIGHTS: HULK..
DAN SLOTT ist einer der wichtigsten SPIDER-MAN-Autoren aller Zeiten, der den Netzschwinger rund zehn Jahre lang prägte und dabei mehr Spidey-Hefte verfasste als die meisten anderen. Des Weiteren setzte Slott BATMAN ADVENTURES, TONY STARK: IRON MAN, FANTASTIC FOUR, SILVER SURFER, DIE RUHMREICHEN RÄCHER und She-Hulk in Szene..
MARCO CHECCHETTO visualisierte bereits SPIDER-MAN, SPIDER-MAN – DER AVENGER, SPIDER-MAN TEAM-UP, DAREDEVIL, PUNISHER, AVENGERS WORLD, OLD MAN HAWKEYE und mehrere STAR WARSTitel für Marvel, darunter die Einzelbände OBI-WAN UND ANAKIN und IMPERIUM IN TRÜMMERN..
VALENTINE DE LANDRO kennt man als Zeichner der unabhängigen Science-Fiction-Serie Bitch Planet, die er gemeinsam mit CAPTAIN MARVEL-Autorin Kelly Sue DeConnick ersann. Dazu kommen X-Factor, Marvel Knights: 4 und SPIDER-MAN LIEBT MARY JANE..
RICHARD ELSON ist ein britischer Comic-Künstler, der viele Serien in den legendären britischen Science-Fiction-Magazinen 2000 AD und Judge Dredd Megazine bebilderte. Darüber hinaus illustrierte er zahlreiche Panel-Abenteuer von Multimedia-Ikone Sonic, britische Comic-Publikationen um Spider-Man oder die Turtles, ein Kapitel von Dan Slotts Saga SPIDER-MAN: DER TOD VON PETER PARKER sowie Kieron Gillens THOR-Serie..
CARLOS RODRIGUEZ zählt Comics wie Thunderbolts, Fall of the Hulks: Red Hulk, Namor: The First Mutant, Shadowhawk, The Mighty Crusaders, Batman and the Outsiders, Secret Six, Teen Titans und SUICIDE SQUAD MEGABAND zu seinem Schaffen als Zeichner..
FELIX RUIZ steuerte Artwork zu WOLVERINE MAX, MARVEL ZOMBIES, den Comics zum Videogame Halo, ASTONISHIG X-MEN, NEW MUTANTS, Marvel Boy: The Uranian und The Hangman bei.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

ab 12 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

23.11.2021

Verlag

Panini

Seitenzahl

236

Maße (L/B/H)

28,3/18,9/2 cm

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

ab 12 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

23.11.2021

Verlag

Panini

Seitenzahl

236

Maße (L/B/H)

28,3/18,9/2 cm

Gewicht

282 g

Auflage

1

Originaltitel

Amazing Spider-Man (1963) '699.1; Morbius: The Living Vampire (2013) #1-#9

Übersetzer

Bernd Kronsbein

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7416-1627-3

Dazu passende Produkte

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

EINLEITUNG von Christian Endres
Der lebende Vampir Morbius wurde 1971 von Autor Roy Thomas und Zeichner Gil Kane - zwei echten Marvel-Legenden - für das Heft Amazing Spider-Man 101 erschaffen. Über die Jahre entwickelte sich der griechische Wissenschaftler Dr. Michael Morbius, dessen tragische Herkunftsgeschichte auf den folgenden Seiten neu interpretiert wird, von einem blutsaugenden Schurken zu einem vampirischen Antihelden. Als Teil der Midnight Sons oder der Legion of Monsters kämpfte Spider-Mans früherer Widersacher nicht nur in der unterirdischen Stadt Monster Metropolis für das Gute - in der Reihe MARVEL ZOMBIES stellte er sich sogar einer Zombie-Invasion aus einer anderen Realität, die immerhin von The Walking Dead-Schöpfer Robert Kirkman angezettelt worden war. In diesem Sammelband präsentieren wir pünktlich zum ersten Film über Marvels lebenden Vampir mit Jared Leto in der Hauptrolle die komplette Comic-Serie des düsteren Antihelden aus Spider-Mans Welt, die Autor Joe Keatinge, Zeichner Richard Elson und ihre Mitstreiter 2013 inszenierten. Morbius' Abenteuer von Keatinge und Co. begannen in einer Sondernummer von Spideys Traditionsserie Amazing Spider-Man.

Nicht lange davor hatte Dr. Morbius im Geheimen in den Horizon Labs seines Freundes Max Modell geforscht. Michael wollte sich und Lizard Dr. Curt Connors von ihren bestialischen Anwandlungen befreien, doch die Dinge gerieten außer Kontrolle: Der Vampir verlor wegen Connors, der Blut ins Horizon-Lüftungssystem gab, die Beherrschung über seinen Blutdurst, griff Menschen an und wurde im Kampf vom Netzschwinger besiegt. So landete Morbius im Raft-Hochsicherheitsgefängnis auf einer Insel vor Manhattan, wo damals auch Dr. Octopus alias Otto Octavius einsaß. In der ersten Story, die diesen Band eröffnet, wusste zum Zeitpunkt des originalen Erscheinens noch niemand, dass es Doc Ock da bereits gelungen war, seinen Geist in den Körper von Spider-Man zu transferieren, während Petes Verstand im Leib des dahinsiechenden Superbösewichts gefangen war. Dr. Octopus, der mithilfe von Trapster und Hydro-Man aus dem Raft ausbrach, war also in Wahrheit Spidey! In der Jubiläumsausgabe Amazing Spider-Man 700 von Dan Slott und Humberto Ramos starb Pete dann scheinbar in Ocks Körper, und Octavius machte als Peter Parker und Spider-Man weiter, der ruchlos gegen Schurken vorging und dabei Gadgets wie seine Spider-Bots einsetzte. Die Ära Marvel NOW! begann also mit Dr. Octopus als arrogantem, überlegenem Spider-Man - und mit einem Comic-Solo für Morbius ...
  • Morbius: Der lebende Vampir
  • Morbius: Der lebende Vampir
  • Morbius: Der lebende Vampir
  • Morbius: Der lebende Vampir
  • Morbius: Der lebende Vampir
  • Morbius: Der lebende Vampir
  • Morbius: Der lebende Vampir