Maschinen wie ich

Roman

detebe Band 24560

Ian Mc Ewan

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
14,00
14,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

14,00 €

Accordion öffnen
  • Maschinen wie ich

    Diogenes

    Sofort lieferbar

    14,00 €

    Diogenes

gebundene Ausgabe

25,00 €

Accordion öffnen
  • Maschinen wie ich

    Diogenes

    Sofort lieferbar

    25,00 €

    Diogenes

eBook (ePUB)

11,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

26,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

18,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Charlie ist ein sympathischer Lebenskünstler, Miranda eine clevere Studentin. Sie verlieben sich, gerade als Charlie seinen ›Adam‹ geliefert bekommt, einen der ersten lebensechten Androiden. In ihrer Liebesgeschichte gibt es also von Anfang an einen Dritten: Adam. Kann eine Maschine denken, leiden, lieben? Adams Gefühle und seine moralischen Prinzipien bringen Charlie und Miranda in ungeahnte – und verhängnisvolle – Situationen.

Ian McEwan, geboren 1948 in Aldershot (Hampshire), lebt bei London. 1998 erhielt er den Booker-Preis und 1999 den Shakespeare-Preis der Alfred-Toepfer-Stiftung. Seit seinem Welterfolg ›Abbitte‹ ist jeder seiner Romane ein Bestseller, viele sind verfilmt, zuletzt kamen ›Am Strand‹ (mit Saoirse Ronan) und ›Kindeswohl‹ (mit Emma Thompson) in die Kinos. Ian McEwan ist Mitglied der Royal Society of Literature, der Royal Society of Arts und der American Academy of Arts and Sciences.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 25.11.2020
Verlag Diogenes
Seitenzahl 416
Maße (L/B/H) 17,7/11,1/2,7 cm
Gewicht 301 g
Auflage 1
Originaltitel Machines Like Me
Übersetzer Bernhard Robben
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-257-24560-8

Weitere Bände von detebe

Das meinen unsere Kund*innen

4.3

13 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

Lesenswert

shoka Golsabahi aus Berlin am 04.01.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine Maschine und eine komplizierte Liebesgeschichte, eine kleine seltsame "Dreiecksbeziehung" sozusagen. Eine Studentin die nachdenklich ist und nachdenklich macht, und ein Mann der, nicht weniger kompliziert ist. Ian Mc Ewan hat noch nie enttäuscht. Lesenswert!

Lesenswert

shoka Golsabahi aus Berlin am 04.01.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine Maschine und eine komplizierte Liebesgeschichte, eine kleine seltsame "Dreiecksbeziehung" sozusagen. Eine Studentin die nachdenklich ist und nachdenklich macht, und ein Mann der, nicht weniger kompliziert ist. Ian Mc Ewan hat noch nie enttäuscht. Lesenswert!

Bewertung am 06.10.2021

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

 Charlie hat ein Faible für Technik. Mit seinem Erbe erfüllt er sich einen langgehegten Wunsch und ersteht Adam, einen der ersten Androiden. Um seiner Angebeteten näher zu kommen, bezieht er sie in dessen Programmierung mit ein, d.h. sie legt die Hälfte von Adams Persönlichkeitsmerkmalen fest. Bald hat er es mit einem Rivalen und Moralapostel, statt einer willenlosen Maschine zu tun. Dies bringt nicht nur ihn zum Nachdenken, sondern auch mächtig an seine Grenzen.

Bewertung am 06.10.2021
Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

 Charlie hat ein Faible für Technik. Mit seinem Erbe erfüllt er sich einen langgehegten Wunsch und ersteht Adam, einen der ersten Androiden. Um seiner Angebeteten näher zu kommen, bezieht er sie in dessen Programmierung mit ein, d.h. sie legt die Hälfte von Adams Persönlichkeitsmerkmalen fest. Bald hat er es mit einem Rivalen und Moralapostel, statt einer willenlosen Maschine zu tun. Dies bringt nicht nur ihn zum Nachdenken, sondern auch mächtig an seine Grenzen.

Unsere Kund*innen meinen

Maschinen wie ich

von Ian Mc Ewan

4.3

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Birgit Steinhauser

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Birgit Steinhauser

RavensBuch Ravensburg

Zum Portrait

5/5

Maschinen wie ich

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Der etwas unentschlossene Charlie erwirbt Adam, einen der ersten lebensechten Androiden. Das Zusammenleben mit seiner Freundin Miranda und dem nun neuen Mitbewohner birgt mehr Zündstoff, als Charlie jemals erahnt hätte. McEwan zeigt nicht allzu ferne Zukunftsszenarien auf, bei denen man zum Teil ganz gehörig schlucken muß.
5/5

Maschinen wie ich

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Der etwas unentschlossene Charlie erwirbt Adam, einen der ersten lebensechten Androiden. Das Zusammenleben mit seiner Freundin Miranda und dem nun neuen Mitbewohner birgt mehr Zündstoff, als Charlie jemals erahnt hätte. McEwan zeigt nicht allzu ferne Zukunftsszenarien auf, bei denen man zum Teil ganz gehörig schlucken muß.

Birgit Steinhauser
  • Birgit Steinhauser
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Kristina Deike-Müller

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Kristina Deike-Müller

RavensBuch Markdorf

Zum Portrait

5/5

Maschinen wie ich

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

"Maschinen wie ich"- der technische Fortschritt muss nicht zwangsläufig schlecht sein oder für uns gar zur Bedrohung werden. Vor allem nicht, wenn der künstliche Mensch ein viel umfassenderes moralisches Bewusstsein hat, als unsereins. Ist es nicht vielleicht sogar denkbar, dass Roboter die besseren Menschen sein werden? McEwans neuer Roman fesselt, regt zu Diskussionen an und bleibt einem noch lange im Kopf.
5/5

Maschinen wie ich

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

"Maschinen wie ich"- der technische Fortschritt muss nicht zwangsläufig schlecht sein oder für uns gar zur Bedrohung werden. Vor allem nicht, wenn der künstliche Mensch ein viel umfassenderes moralisches Bewusstsein hat, als unsereins. Ist es nicht vielleicht sogar denkbar, dass Roboter die besseren Menschen sein werden? McEwans neuer Roman fesselt, regt zu Diskussionen an und bleibt einem noch lange im Kopf.

Kristina Deike-Müller
  • Kristina Deike-Müller
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Maschinen wie ich

von Ian Mc Ewan

0 Rezensionen filtern

  • Maschinen wie ich