Talus

Die Hexen von Edinburgh

Die Hexen von Edinburgh Band 1

Liza Grimm

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,99
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

12,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

20,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Eine skeptische Studentin, die plötzlich einem echten Geist gegenübersteht.

Ein begabter Tarotleger, der sich vor der Zukunft fürchtet.

Eine junge Hexe, die ihre Begabung verflucht.

Ein stolzer Wasserhexer, der die Wahrheit sucht.

Sie alle haben einen Herzenswunsch - und als das sagenumwobenene Artefakt Talus auftaucht, scheint die Erfüllung ihrer größten Träume zum Greifen nah. Aber ein so mächtiger Gegenstand ruft auch böse Mächte auf den Plan. Und je näher sie Talus kommen, desto dunkler werden die Geheimnisse, die das Artefakt enthüllt.

Ein Magiekonzept, das ebenso unwiderstehlich ist wie der Zirkel junger Magier: Lassen Sie sich von den Hexen von Edinburgh verzaubern!

»Eine Geschichte, die so magisch ist, dass die Realität plötzlich ziemlich langweilig erscheint.« - Lea vom Buchblog Liberiarium

Produktdetails

Verkaufsrang 6325
Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 01.10.2020
Verlag Knaur Taschenbuch
Seitenzahl 352
Maße (L/B/H) 21,1/13,5/2,5 cm
Gewicht 324 g
Auflage 2. Auflage
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-52628-6

Weitere Bände von Die Hexen von Edinburgh

Das meinen unsere Kund*innen

4.3/5.0

43 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

5/5

Zwei Tage für beide Bücher

Eine Kundin/ein Kunde am 15.11.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Spannend ich konnte die Bücher nicht mehr aus der Hand legen! Freue mich wenn es weiter geht! Die Geschichte macht Lust auf Schottland und seine Geheimnisse!

5/5

Zwei Tage für beide Bücher

Eine Kundin/ein Kunde am 15.11.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Spannend ich konnte die Bücher nicht mehr aus der Hand legen! Freue mich wenn es weiter geht! Die Geschichte macht Lust auf Schottland und seine Geheimnisse!

5/5

Überraschend gut

lilli_bücher aus Mannheim am 12.11.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich bin ohne große Erwartungen an die Geschichte rangegangen und wurde sehr beeindruckt. Man steigt langsam in die Geschichte ein und durch den flüssigen Erzählstil ist es nicht schwer, der Handlung zu folgen. Wie der Titel schon vermuten lässt geht es im Großen und Ganzen um Hexen. Eigentlich nicht ganz so mein Lieblingsthema, aber hier fand ich es sehr schön umgesetzt. Die Atmosphäre die aufkommt passt perfekt zum Thema. Es gibt einige Szenen, die ein wenig gruseliger sind. Durch die bildhafte Beschreibung im Buch kommen diese erst richtig zur Geltung. Da die Geschichte zu großen Teilen in Edinburgh spielt kommt eine magische Stimmung auf. Da hat das Lesen, bzw. Hören großen Spaß gemacht. Die Protagonistin war mir sehr sympathisch. Ich konnte ihre Beweggründe gut nachvollziehen und fand ihre Persönlichkeit sehr spannend. Sie interessiert sich für alles Außergewöhnliche, beziehungsweise für alles Übernatürliche, besonders für Hexen und Geister. Stellenweise war sie sehr uneinsichtig, was ich nicht ganz nahvollziehen konnte aber aufgrund ihrer Vorgeschichte ist es doch einigermaßen verständlich, wie sie handelt. Die Geschichte wird aus mehreren Perspektiven erzählt. Zwischenzeitlich hat mich das ein wenig verwirrt, aber als ich einmal dahintergekommen bin, hat alles Sinn ergeben. Die vielen Perspektiven sind wichtig, um alle Zusammenhänge zu verstehen. Insgesamt konnte mich die Geschichte rundum überzeugen. Besonders die Atmosphäre ist mir bei dem Buch in Erinnerung geblieben. Da es sich bei dem Buch um den ersten Teil einer Reihe handelt bleiben am Ende sehr viele Fragen offen, die hoffentlich in den nächsten Teilen beantwortet wird. Darauf bin ich sehr gespannt.

5/5

Überraschend gut

lilli_bücher aus Mannheim am 12.11.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich bin ohne große Erwartungen an die Geschichte rangegangen und wurde sehr beeindruckt. Man steigt langsam in die Geschichte ein und durch den flüssigen Erzählstil ist es nicht schwer, der Handlung zu folgen. Wie der Titel schon vermuten lässt geht es im Großen und Ganzen um Hexen. Eigentlich nicht ganz so mein Lieblingsthema, aber hier fand ich es sehr schön umgesetzt. Die Atmosphäre die aufkommt passt perfekt zum Thema. Es gibt einige Szenen, die ein wenig gruseliger sind. Durch die bildhafte Beschreibung im Buch kommen diese erst richtig zur Geltung. Da die Geschichte zu großen Teilen in Edinburgh spielt kommt eine magische Stimmung auf. Da hat das Lesen, bzw. Hören großen Spaß gemacht. Die Protagonistin war mir sehr sympathisch. Ich konnte ihre Beweggründe gut nachvollziehen und fand ihre Persönlichkeit sehr spannend. Sie interessiert sich für alles Außergewöhnliche, beziehungsweise für alles Übernatürliche, besonders für Hexen und Geister. Stellenweise war sie sehr uneinsichtig, was ich nicht ganz nahvollziehen konnte aber aufgrund ihrer Vorgeschichte ist es doch einigermaßen verständlich, wie sie handelt. Die Geschichte wird aus mehreren Perspektiven erzählt. Zwischenzeitlich hat mich das ein wenig verwirrt, aber als ich einmal dahintergekommen bin, hat alles Sinn ergeben. Die vielen Perspektiven sind wichtig, um alle Zusammenhänge zu verstehen. Insgesamt konnte mich die Geschichte rundum überzeugen. Besonders die Atmosphäre ist mir bei dem Buch in Erinnerung geblieben. Da es sich bei dem Buch um den ersten Teil einer Reihe handelt bleiben am Ende sehr viele Fragen offen, die hoffentlich in den nächsten Teilen beantwortet wird. Darauf bin ich sehr gespannt.

Unsere Kund*innen meinen

Talus

von Liza Grimm

4.3/5.0

43 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Hanna Stumpf

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Hanna Stumpf

RavensBuch Friedrichshafen

Zum Portrait

5/5

Mein neuer Buchtipp für Sie!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Hexen, Geister, Tarotleger und ein magisches Artefakt, dass den Herzenswunsch eines jeden erfüllen kann. Kein Wunder, dass mit dem Auftauchen von Talus nicht nur gute Mächte am Werk sind.Liza Grimm hat mit "Talus - Die Hexen von Edingburgh" eine unglaublich spannende und fesselnde Geschichte an den dunkelsten und magischsten Orten der Stadt geschaffen. Man lernt jedoch nicht nur das düstere Edingburgh kennen, sondern auch Orte von denen wir Normalsterbliche nur träumen können. Mit vier Protagonisten, die unterschiedlicher nicht sein könnten, bekommt man einen grandiosen und vielschichtigen Einblick in die Welt der Hexenzirkel, aber auch eine Ahnung wie es ist als Sterblicher von dieser Welt zu erfahren. Ein Ende, dass mit einem Cliffhänger viel Lust auf den Finalen Band derTalus-Reihe macht.
5/5

Mein neuer Buchtipp für Sie!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Hexen, Geister, Tarotleger und ein magisches Artefakt, dass den Herzenswunsch eines jeden erfüllen kann. Kein Wunder, dass mit dem Auftauchen von Talus nicht nur gute Mächte am Werk sind.Liza Grimm hat mit "Talus - Die Hexen von Edingburgh" eine unglaublich spannende und fesselnde Geschichte an den dunkelsten und magischsten Orten der Stadt geschaffen. Man lernt jedoch nicht nur das düstere Edingburgh kennen, sondern auch Orte von denen wir Normalsterbliche nur träumen können. Mit vier Protagonisten, die unterschiedlicher nicht sein könnten, bekommt man einen grandiosen und vielschichtigen Einblick in die Welt der Hexenzirkel, aber auch eine Ahnung wie es ist als Sterblicher von dieser Welt zu erfahren. Ein Ende, dass mit einem Cliffhänger viel Lust auf den Finalen Band derTalus-Reihe macht.

Hanna Stumpf
  • Hanna Stumpf
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Talus

von Liza Grimm

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • artikelbild-0
  • artikelbild-1