Achtsam morden
Band 1

Achtsam morden

Hörbuch-Download (MP3)

Taschenbuch

Taschenbuch

12,00 €
eBook

eBook

10,99 €
Variante: Hörbuch-Download (2019)

Achtsam morden

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 10,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 11,95 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

122

Sprecher

Matthias Matschke

Spieldauer

9 Stunden und 14 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Beschreibung

Rezension

»Auf jeder Seite Spannung, ungebetene Ratschläge und Galgenhumor … Das kriegt halt nur ein Anwalt hin. Und keiner so gut wie Karsten Dusse.« ("Jan Böhmermann")
»Ein Buch wie ein Wellnessurlaub. Nur vielseitiger. Und mit mehr Toten.« ("Martina Hill")

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Verkaufsrang

122

Sprecher

Matthias Matschke

Spieldauer

9 Stunden und 14 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Erscheinungsdatum

10.06.2019

Verlag

Random House Audio

Hörtyp

Lesung

Sprache

Deutsch

EAN

9783837147100

Weitere Bände von Achtsam morden-Reihe

Das meinen unsere Kund*innen

4.3

175 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Ist ok

JoHo aus Contwig am 29.12.2022

Bewertet: Hörbuch-Download

Ja, über den Inhalt wurde schon viel geschrieben… man trifft auf Stereotypen, eine Geschichte, deren Wendungen jetzt nicht wirklich super überraschend ist… solide Unterhaltung, nicht mehr und nicht weniger. Ich hab aus Versehen die gekürzte Hörbuch Version erwischt, glaub aber nicht, dass die längere Fassung da noch mehr rausholt. Hat aber sehr viel Spaß gemacht, Matthias Matschke zuzuhören, er hat m.E. das Maximum aus der …. sorry, „Standardware“, … herausgeholt. Wie schon gesagt, ist ok.

Ist ok

JoHo aus Contwig am 29.12.2022
Bewertet: Hörbuch-Download

Ja, über den Inhalt wurde schon viel geschrieben… man trifft auf Stereotypen, eine Geschichte, deren Wendungen jetzt nicht wirklich super überraschend ist… solide Unterhaltung, nicht mehr und nicht weniger. Ich hab aus Versehen die gekürzte Hörbuch Version erwischt, glaub aber nicht, dass die längere Fassung da noch mehr rausholt. Hat aber sehr viel Spaß gemacht, Matthias Matschke zuzuhören, er hat m.E. das Maximum aus der …. sorry, „Standardware“, … herausgeholt. Wie schon gesagt, ist ok.

Solide Geschichte, aber leider nicht mein Fall

Emma Zecka am 26.12.2022

Bewertet: Hörbuch-Download

Was den Inhalt betrifft, bin ich hin- und her gerissen. Einerseits ist die Handlung solide. Der Konflikt ist gut herausgearbeitet und auch Björn als Hauptfigur ist schlüssig. Ich konnte sein Motiv und die daraus resultierenden Handlungen nachvollziehen. Andererseits hat mich der Inhalt auch genervt, weil er doch recht oberflächlich war und mir Dusses Schreibstil nicht wirklich lag. Aber dazu weiter unten mehr. Achtsam morden hat eine in sich abgeschlossene Handlung. Obwohl es sich hier um einen Reihenauftakt handelt, werden wir nicht mit einem Cliffhanger zurückgelassen. Darüber war ich wirklich froh. Was ich interessant fand war, dass Dusse mit den gängigen Klischees spielt. Die rechte Hand des Gangsters will plötzlich kein Gangster mehr sein, sondern wird Kindergärtner. Einer Figur, welche die Handlung durchschaut hat, wird nicht geglaubt, was die Handlung in Gang hält. Diese und weitere Elemente, sorgten für etwas Abwechslung und Spannung im Inhalt, weil unklar war, wie die Handlung weitergeht. Das Hörbuch wurde von RandomHouse Audio sowohl als CD als auch als Download produziert. Die CD Ausgabe ist gekürzt. Als Download Titel ist das Hörbuch sowohl gekürzt als auch ungekürzt erschienen, was mich gerade etwas verwirrt, aber auch freut, weil man sich hier aussuchen kann, welche Ausgabe einem mehr liegt. Matthias Matschke liest Björns Abenteuer. Er hat die Ironie, die in der Handlung steckt, sehr gut herausgearbeitet. Interessant fand ich, wie er Björn als Hauptfigur interpretiert hat. Neben der Ironie mischte sich noch Etwas anderes in seine Interpretation, was dafür sorgte, dass mir Björn als Hauptfigur nicht wirklich sympathisch war. Mit dem Humor ist es bekanntlich so eine Sache. Leider lag mir Karsten Dusses Humor überhaupt nicht. Allerdings zeigt sich durch den Erfolg der Reihe, dass Dusse viele Menschen erreicht. Was mich an seinem Humor störte war, dass er vor allem darin bestand, sich über andere Personen oder vor allem Ansichten lustig zu machen. Wie der Titel schon erahnen lässt, wird auch die Achtsamkeitssache ordentlich aufs Korn genommen, wobei es hier zum Glück nicht beleidigend wird. Vereinzelt konnte mich Dusse aber durchaus zum schmunzeln bringen. Vor allem dann, wenn Wortwitze oder Situationskomik im Vordergrund standen. Gesamteindruck Als mir Achtsam morden im Rahmen einer Buchmesse vorgestellt wurde, war ich sehr misstrauisch. Ich befürchtete, dass mir das Hörbuch entweder nicht oder total gut gefallen würde. Leider ist Ersteres eingetreten. Wer skurrile Krimis mag, sollte sich den Reihenauftakt mal genauer anschauen. Ich befürchte aber, dass sich Leute, die dem Achtsamkeitsthema etwas abgewinnen können, hier eher veräppelt vorkommen werden.

Solide Geschichte, aber leider nicht mein Fall

Emma Zecka am 26.12.2022
Bewertet: Hörbuch-Download

Was den Inhalt betrifft, bin ich hin- und her gerissen. Einerseits ist die Handlung solide. Der Konflikt ist gut herausgearbeitet und auch Björn als Hauptfigur ist schlüssig. Ich konnte sein Motiv und die daraus resultierenden Handlungen nachvollziehen. Andererseits hat mich der Inhalt auch genervt, weil er doch recht oberflächlich war und mir Dusses Schreibstil nicht wirklich lag. Aber dazu weiter unten mehr. Achtsam morden hat eine in sich abgeschlossene Handlung. Obwohl es sich hier um einen Reihenauftakt handelt, werden wir nicht mit einem Cliffhanger zurückgelassen. Darüber war ich wirklich froh. Was ich interessant fand war, dass Dusse mit den gängigen Klischees spielt. Die rechte Hand des Gangsters will plötzlich kein Gangster mehr sein, sondern wird Kindergärtner. Einer Figur, welche die Handlung durchschaut hat, wird nicht geglaubt, was die Handlung in Gang hält. Diese und weitere Elemente, sorgten für etwas Abwechslung und Spannung im Inhalt, weil unklar war, wie die Handlung weitergeht. Das Hörbuch wurde von RandomHouse Audio sowohl als CD als auch als Download produziert. Die CD Ausgabe ist gekürzt. Als Download Titel ist das Hörbuch sowohl gekürzt als auch ungekürzt erschienen, was mich gerade etwas verwirrt, aber auch freut, weil man sich hier aussuchen kann, welche Ausgabe einem mehr liegt. Matthias Matschke liest Björns Abenteuer. Er hat die Ironie, die in der Handlung steckt, sehr gut herausgearbeitet. Interessant fand ich, wie er Björn als Hauptfigur interpretiert hat. Neben der Ironie mischte sich noch Etwas anderes in seine Interpretation, was dafür sorgte, dass mir Björn als Hauptfigur nicht wirklich sympathisch war. Mit dem Humor ist es bekanntlich so eine Sache. Leider lag mir Karsten Dusses Humor überhaupt nicht. Allerdings zeigt sich durch den Erfolg der Reihe, dass Dusse viele Menschen erreicht. Was mich an seinem Humor störte war, dass er vor allem darin bestand, sich über andere Personen oder vor allem Ansichten lustig zu machen. Wie der Titel schon erahnen lässt, wird auch die Achtsamkeitssache ordentlich aufs Korn genommen, wobei es hier zum Glück nicht beleidigend wird. Vereinzelt konnte mich Dusse aber durchaus zum schmunzeln bringen. Vor allem dann, wenn Wortwitze oder Situationskomik im Vordergrund standen. Gesamteindruck Als mir Achtsam morden im Rahmen einer Buchmesse vorgestellt wurde, war ich sehr misstrauisch. Ich befürchtete, dass mir das Hörbuch entweder nicht oder total gut gefallen würde. Leider ist Ersteres eingetreten. Wer skurrile Krimis mag, sollte sich den Reihenauftakt mal genauer anschauen. Ich befürchte aber, dass sich Leute, die dem Achtsamkeitsthema etwas abgewinnen können, hier eher veräppelt vorkommen werden.

Unsere Kund*innen meinen

Achtsam morden

von Karsten Dusse

4.3

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Sabine Kronbauer

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Sabine Kronbauer

OSIANDER Landsberg

Zum Portrait

5/5

Die Regeln der Achtsamkeit neu interpretiert

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Björn wird von seiner Frau genötigt ein Achtsamkeitstraining zu besuchen, um seinen beruflichen Streß unter Kontrolle zu bringen und somit auch seine Ehe zu retten. Denn sein Beruf ist stressig. Er ist ein erfolreicher Rechtsanwalt und vertritt hauptsachlich den Großkriminellen Dragon. Als Björn eine Wochenende mit seiner Tocherter verbringen will, funkt Dragon ihm dazwischen. Aber Bjorn lässt sich dadurch nicht aus der Ruhe bringen, sondern setzt die neu erlernten Regeln aus dem Training achtsam um, wenn auch auf eine sehr eigenwillige Art und Weise, bis Tote seinen Weg pflastern. Eine schräge Geschichte mit viel schwarzen Humor, bei der ich oft lachen mußte. Das Buch ist sehr unterhaltsam und ich denke, auch Nicht-Krimi-Leser werden ihre Spaß damit haben.
5/5

Die Regeln der Achtsamkeit neu interpretiert

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Björn wird von seiner Frau genötigt ein Achtsamkeitstraining zu besuchen, um seinen beruflichen Streß unter Kontrolle zu bringen und somit auch seine Ehe zu retten. Denn sein Beruf ist stressig. Er ist ein erfolreicher Rechtsanwalt und vertritt hauptsachlich den Großkriminellen Dragon. Als Björn eine Wochenende mit seiner Tocherter verbringen will, funkt Dragon ihm dazwischen. Aber Bjorn lässt sich dadurch nicht aus der Ruhe bringen, sondern setzt die neu erlernten Regeln aus dem Training achtsam um, wenn auch auf eine sehr eigenwillige Art und Weise, bis Tote seinen Weg pflastern. Eine schräge Geschichte mit viel schwarzen Humor, bei der ich oft lachen mußte. Das Buch ist sehr unterhaltsam und ich denke, auch Nicht-Krimi-Leser werden ihre Spaß damit haben.

Sabine Kronbauer
  • Sabine Kronbauer
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Florian Schmelz

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Florian Schmelz

OSIANDER Tübingen

Zum Portrait

4/5

So entspannt wurde noch nie gemordet!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Björn Diemel, erfolgreicher Anwalt mit weniger erfolgreichem Privatleben - geschieden von seiner Frau, andauernd gestresst von der Arbeit, keine Freunde und keine Hobbies - wird von seiner Ex-Frau gezwungen, in Therapie zu gehen, um so sein Work und Life wieder in Balance zu bekommen. Nach kleineren Startschwierigkeiten fängt das Achtsamkeitstraining wirklich an zu wirken: Björn hat mehr Zeit für sich und seine Tochter, er kann besser mit dem Stress im Job und den kleineren Streitigkeiten mit seiner Ex-Frau umgehen. Alles läuft super, bis ihm sein Mandant, der gefährliche und brutale Kopf einer kriminellen Bande, anfängt, ernstliche Probleme zu bereiten. Aber anstatt in alte Muster zu verfallen und in Panik zu geraten, beseitigt der mittlerweile immer entspanntere Anwalt seinen anstrengenden Mandanten bei einem gemeinsamen Wochenendtrip mit seiner Tochter. Doch nun hat er ein neues Problem: Der kriminelle Clan möchte gerne wissen, was mit seinem Chef passiert ist... Ich habe dieses Buch und die gesamte "Achtsam Morden"-Reihe geliebt! Der Humor ist schön dunkel, die Geschichte ist nie so spannend, dass es beunruhigend oder nervenaufreibend wird, dafür aber auch nie langweilig. Die Kapitel werden immer mit einem passenden Zitat zum Thema Achtsamkeit eingeleitet - meist ironisch gemeint. "Achtsam Morden" eignet sich auch großartig als Hörbuch für eine lange Auto- oder Bahnfahrt oder als beruhigende Begleitung bei einem Entspannungsspaziergang!
4/5

So entspannt wurde noch nie gemordet!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Björn Diemel, erfolgreicher Anwalt mit weniger erfolgreichem Privatleben - geschieden von seiner Frau, andauernd gestresst von der Arbeit, keine Freunde und keine Hobbies - wird von seiner Ex-Frau gezwungen, in Therapie zu gehen, um so sein Work und Life wieder in Balance zu bekommen. Nach kleineren Startschwierigkeiten fängt das Achtsamkeitstraining wirklich an zu wirken: Björn hat mehr Zeit für sich und seine Tochter, er kann besser mit dem Stress im Job und den kleineren Streitigkeiten mit seiner Ex-Frau umgehen. Alles läuft super, bis ihm sein Mandant, der gefährliche und brutale Kopf einer kriminellen Bande, anfängt, ernstliche Probleme zu bereiten. Aber anstatt in alte Muster zu verfallen und in Panik zu geraten, beseitigt der mittlerweile immer entspanntere Anwalt seinen anstrengenden Mandanten bei einem gemeinsamen Wochenendtrip mit seiner Tochter. Doch nun hat er ein neues Problem: Der kriminelle Clan möchte gerne wissen, was mit seinem Chef passiert ist... Ich habe dieses Buch und die gesamte "Achtsam Morden"-Reihe geliebt! Der Humor ist schön dunkel, die Geschichte ist nie so spannend, dass es beunruhigend oder nervenaufreibend wird, dafür aber auch nie langweilig. Die Kapitel werden immer mit einem passenden Zitat zum Thema Achtsamkeit eingeleitet - meist ironisch gemeint. "Achtsam Morden" eignet sich auch großartig als Hörbuch für eine lange Auto- oder Bahnfahrt oder als beruhigende Begleitung bei einem Entspannungsspaziergang!

Florian Schmelz
  • Florian Schmelz
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Achtsam morden

von Karsten Dusse

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Achtsam morden