• Unsere allerbeste Zeit
  • Unsere allerbeste Zeit
  • Unsere allerbeste Zeit
  • Unsere allerbeste Zeit
  • Unsere allerbeste Zeit
  • Unsere allerbeste Zeit
  • Unsere allerbeste Zeit

Unsere allerbeste Zeit

Roman | Ein berührender Roman für Frauen, der Mut macht

Buch (Taschenbuch)

15,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.
eBook

eBook

12,99 €

Unsere allerbeste Zeit

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 12,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 12,95 €

Beschreibung


»Die Art, wie Gaby Hauptmanns Heldin ihr Leben anpackt, hat mich gefesselt und fasziniert – Katja macht Mut!« Charlotte Link 

Gaby Hauptmann wechselt mühelos zwischen Familiendrama und Liebesroman und lässt ihre LeserInnen an den ersten Schritten eines wichtigen Neubeginns teilhaben.  

Katja hat mit Mitte 40 scheinbar alles erreicht, was sie sich immer gewünscht hat: eine vielversprechende Karriere in einer Werbeagentur, gute Freunde und ein tolles Apartment in der Metropole Hamburg. Allerdings erfährt sie von ihrer besten Freundin von der fortschreitenden Demenz ihrer Mutter. Katja lässt prompt alles stehen und liegen und kehrt nach Stuttgart zurück.  

Der Neuanfang tut ihr gut: Sie findet schnell in ihre alte Freundesclique zurück und fühlt sich dort sichtlich wohl. Sie trifft sogar einen Schulfreund wieder – eine alte Liebe flammt auf. Gelegentlich fragt sie sich dennoch, ob dieser überstürzte Schritt nach Hause wirklich eine gute Entscheidung war. Ist eine Zukunft in der alten Heimat und der eigenen Vergangenheit wirklich möglich? 

Frauenliteratur mit Tiefe – Gaby Hauptmann traut sich an Tabuthemen heran 

Die deutsche Autorin Gaby Hauptmann hat nicht nur einen leichten Roman für den Sommerurlaub geschrieben. Fast beiläufig beschäftigt sie sich den Intrigen und Machtspielen, die oft hinter den Hochglanzfassaden moderner und hipper Arbeitsplätze stecken. 

„Katja macht Mut“ – Gaby Hauptmanns Heldin erhält das Gütesiegel von Charlotte Link 

Die Erfolgsautorin ist offensichtlich nicht die Einzige, die von Gaby Hauptmanns Protagonistin begeistert ist. „Unsere allerbeste Zeit“ avancierte mittlerweile zum SPIEGEL-Bestseller und hat mit „Unser ganz besonderer Moment“ bereits eine Fortsetzung. Lassen auch Sie sich von Katja zeigen, was im Leben wirklich zählt!  

»Nachdenkliche Töne und eine berührende Geschichte gibt es in ›Unsere allerbeste Zeit‹ von Gaby Hauptmann.« ("Cellesche Zeitung")
»Der Roman ist ein Mutmacher in der Corona-geplagten Zeit.« ("Offenburger Tageblatt")
»Im realitätsnahen Buch entsteht ein Spannungsbogen, der interessierte Leser*innen zum Nachdenken, zum Umdenken oder sogar zur Neuorientierung anregt.« ("stadtreporter.de")
»Die Story hat viele Wendungen, wodurch es nie langweilig wird.« ("Schwäbische Post")
»Insider haben Spaß, zwischen den Zeilen zu lesen. Gaby Hauptmann bringt ihre Kritik süffisant an.« ("Stuttgarter Zeitung")
»Wer Gaby Hauptmann (›Suche impotenten Mann fürs Leben‹) schon früher gerne las, wird nicht enttäuscht, sondern sehr gut unterhalten.« ("Thüringer Allgemeine")
»Fans von Gaby Hauptmann werden das Buch lieben. Gute Unterhaltung!« ("Ruhr Nachrichten")
»Wie alle Romane der Allensbacherin ist auch ›Unsere allerbeste Zeit‹ mit den bewährten Zutaten Humor, Sex und gutes Essen gewürzt. Genauso interessant sind die Einblicke ins Innenleben der PR-Agentur, die eine Werbekampagne für ein junges Winzertrio gestalten soll. Viel wichtiger ist jedoch das Geschick der Autorin, eine unmittelbare Beziehung zwischen Leserschaft und Hauptfigur herzustellen.« ("Südkurier")
»Wie Hauptmann für alle Probleme perfekte Lösungen findet, ist zwar fast zu schön, um wahr zu sein, aber im Rahmen der Geschichte völlig plausibel. Bewährte Zutaten wie Humor, Sex und gutes Essen runden das Lesevergnügen ab. Über allem steht jedoch eine tiefe Mitmenschlichkeit.« ("Aachener Zeitung")
»Mit viel Gefühl« ("Dresdner Morgenpost")

Details

Verkaufsrang

14868

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.02.2021

Verlag

Piper

Seitenzahl

416

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

14868

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.02.2021

Verlag

Piper

Seitenzahl

416

Maße (L/B/H)

20,5/14/4 cm

Gewicht

490 g

Auflage

5. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-492-06267-1

Das meinen unsere Kund*innen

3.8

17 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Ansprechendes Thema etwas langatmig dargestellt

Bewertung am 04.03.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Problematik Demenz der Mutter und der dadurch bedingte notwendige Umzug der Tochter in die alte Heimat ist ein ansprechendes Themengebiet. Dieses wird in dem Buch auch gut dargestellt. Allerdings fand ich einige Passagen in dem Buch sehr langatmig. Mehrfache Wiederholungen bewirken, dass das Buch (im Vergleich zu anderen Büchern von Gaby Hauptmann) etwas langweilig erscheint.

Ansprechendes Thema etwas langatmig dargestellt

Bewertung am 04.03.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Problematik Demenz der Mutter und der dadurch bedingte notwendige Umzug der Tochter in die alte Heimat ist ein ansprechendes Themengebiet. Dieses wird in dem Buch auch gut dargestellt. Allerdings fand ich einige Passagen in dem Buch sehr langatmig. Mehrfache Wiederholungen bewirken, dass das Buch (im Vergleich zu anderen Büchern von Gaby Hauptmann) etwas langweilig erscheint.

Trotz Pandemie trifft man die Liebe

Bewertung aus Dorsten am 03.03.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

UNSERE ALLERBESTE ZEIT von Gaby Hauptmann Wenn Dir das Leben eine zweite Chance gibt ... Eigentlich hat Katja alles, was Frau braucht: ein gemütliches Apartment mitten in Hamburg, einen tollen Job, Freunde, bei denen sie sich aufgehoben fühlt. Aber als ihre Freundin Doris anruft, um ihr zu erzählen, dass sie zu Hause gebraucht wird, bricht Katja alle Brücken ab. Kurzerhand zieht sie zurück in ihre alte Heimat, um näher bei ihrer Mutter sein zu können, deren Demenz nicht mehr zu leugnen ist. Der Umzug wird für Katja auch eine Reise in die Vergangenheit, zu ihrer besten Freundin und alter Liebe - und gestaltet sich abenteuerlicher, als sie sich das vorgestellt hatte ... Die Autorin Gaby Hauptmann schreibt flüssig mit viel Gefühl und emotional. Daher wurde es nie langweilig, da über viel Abwechslung über Job, Familie, Freundschaft, Liebe und Nachbarschaft geschrieben wurde. Die Story hat viele Wendungen, wodurch es nie langweilig wird. Eine Geschichte mitten aus dem Leben, leicht zu lesen aber nicht oberflächlich. Die Gefühle und Gedanken, die Ängste und die Unsicherheit von Katja kamen sehr gut rüber. Der Schreibstil war flüssig und emotional und die Darstellung der Figuren war authentisch.

Trotz Pandemie trifft man die Liebe

Bewertung aus Dorsten am 03.03.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

UNSERE ALLERBESTE ZEIT von Gaby Hauptmann Wenn Dir das Leben eine zweite Chance gibt ... Eigentlich hat Katja alles, was Frau braucht: ein gemütliches Apartment mitten in Hamburg, einen tollen Job, Freunde, bei denen sie sich aufgehoben fühlt. Aber als ihre Freundin Doris anruft, um ihr zu erzählen, dass sie zu Hause gebraucht wird, bricht Katja alle Brücken ab. Kurzerhand zieht sie zurück in ihre alte Heimat, um näher bei ihrer Mutter sein zu können, deren Demenz nicht mehr zu leugnen ist. Der Umzug wird für Katja auch eine Reise in die Vergangenheit, zu ihrer besten Freundin und alter Liebe - und gestaltet sich abenteuerlicher, als sie sich das vorgestellt hatte ... Die Autorin Gaby Hauptmann schreibt flüssig mit viel Gefühl und emotional. Daher wurde es nie langweilig, da über viel Abwechslung über Job, Familie, Freundschaft, Liebe und Nachbarschaft geschrieben wurde. Die Story hat viele Wendungen, wodurch es nie langweilig wird. Eine Geschichte mitten aus dem Leben, leicht zu lesen aber nicht oberflächlich. Die Gefühle und Gedanken, die Ängste und die Unsicherheit von Katja kamen sehr gut rüber. Der Schreibstil war flüssig und emotional und die Darstellung der Figuren war authentisch.

Unsere Kund*innen meinen

Unsere allerbeste Zeit

von Gaby Hauptmann

3.8

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Unsere allerbeste Zeit
  • Unsere allerbeste Zeit
  • Unsere allerbeste Zeit
  • Unsere allerbeste Zeit
  • Unsere allerbeste Zeit
  • Unsere allerbeste Zeit
  • Unsere allerbeste Zeit