Right Here (Stay With Me)

On Ice Band 1

Anne Pätzold

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,90
12,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

12,90 €

Accordion öffnen
  • Right Here (Stay With Me)

    LYX

    Sofort lieferbar

    12,90 €

    LYX

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen
  • Right Here (Stay With Me)

    ePUB (LYX)

    Sofort per Download lieferbar

    9,99 €

    ePUB (LYX)

Hörbuch-Download

13,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Was, wenn mein Herz für das Eiskunstlaufen gemacht ist - aber der Rest von mir nicht?

Es gibt nichts auf der Welt, das Lucy mehr liebt als das Eiskunstlaufen - wäre da nicht die Tatsache, dass sie es nach wie vor nicht geschafft hat, einen dreifachen Rittberger zu landen. Zu allem Überfluss haben ihre Eltern ihr jetzt ein Ultimatum gesetzt: Wenn Lucy beim nächsten Wettkampf nicht gewinnt, muss sie das Marketingstudium wieder aufnehmen, das sie so unglücklich gemacht hat. Ein einziger Monat bleibt Lucy, um ihre Kür zu perfektionieren. Doch ausgerechnet da lernt sie Jules kennen, der ihr Herz schneller schlagen lässt als jemals irgendjemand zuvor. Eigentlich darf Lucy sich jetzt keine Ablenkung erlauben - zumal sie schnell bemerkt, dass Jules mit seinen ganz eigenen Dämonen zu kämpfen hat ...

"Ich habe die LOVE-NXT-Trilogie verschlungen und geliebt. Es sind richtige Wohlfühlbücher, in die man sorglos versinken kann." KIELFEDER

Band 2 der Reihe, RIGHT NOW (KEEP ME WARM), erscheint am 25. März 2022.

Produktdetails

Verkaufsrang 3224
Einband Taschenbuch
Altersempfehlung 14 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 30.09.2021
Verlag LYX
Seitenzahl 496
Maße (L/B/H) 21,5/13,5/4,7 cm
Gewicht 600 g
Auflage 1. Auflage 2021
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7363-1585-3

Weitere Bände von On Ice

Das meinen unsere Kund*innen

4.3/5.0

46 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

5/5

Angenehme Abwechslung und tolle Figuren

Eine Kundin/ein Kunde am 27.11.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Charaktere im Buch sind fantastisch geschrieben, alle haben eine eigene Geschichte und man würde am liebsten zu jedem ein einzelnes Buch haben:) Das Ende und dad generelle Ergebnis des Buches mit Betracht auf die Wettbewerbe und die Eislaufkarriere haben mich positiv überrascht. Ein muss für Eislauffans!

5/5

Angenehme Abwechslung und tolle Figuren

Eine Kundin/ein Kunde am 27.11.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Charaktere im Buch sind fantastisch geschrieben, alle haben eine eigene Geschichte und man würde am liebsten zu jedem ein einzelnes Buch haben:) Das Ende und dad generelle Ergebnis des Buches mit Betracht auf die Wettbewerbe und die Eislaufkarriere haben mich positiv überrascht. Ein muss für Eislauffans!

4/5

Wohlfühlbuch mit liebenswürdigen Protagonisten

bookishfirefly am 14.11.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Nach Lesen des Klappentexts habe ich mit einem typischen New Adult Roman gerechnet. Aber das ist Right Here (Stay with me) wirklich nicht. Natürlich findet man auch in diesem Buch typische Elemente des New Adults wieder - aber teilweise auf eine ganz andere Art umgesetzt. Anne Pätzolds Art zu Schreiben empfinde ich als echt besonders. Der Schreibstil ist sehr ruhig, fast schon melancholisch, irgendwie süß und zurückhaltend. Das Buch zu lesen war dadurch sehr angenehm und entspannend, selbst wenn Konflikte aufgetaucht sind, der sich die Protagonistin Lucy stellen musste. Die Handlung hatte trotz einiger aufwühlenderen Szenen eine grundlegend ruhige Stimmung, was ich wirklich toll fand. Es ist ein Buch, dass ganz ohne viel Drama auskommt. Auch die Protagonisten Lucy und Jules sind passend zum Schreibstil total süß, eher schüchtern, schnell verlegen und im Großen und Ganzen sehr liebenswert. Manchmal war mir Lucy aber fast ein bisschen zu vorsichtig und zurückhaltend. Es gab Momente, in denen ich mir gewünscht hätte, sie wäre ein wenig mutiger und würde ein bisschen mehr über sich selbst hinauswachsen. Die Nebencharaktere haben mir sehr gut gefallen, allen voran Eiza und Hannah. Die beiden waren einfach so herzerwärmend und amüsant, dass mir die Szenen mit ihnen immer mit am besten gefallen haben. Die ganze Zeit über habe ich mir beim Lesen gewünscht, dass die beiden auch ihr Happy End bekommen. Was mir sehr sehr gut in diesem Buch gefallen hat, ist die Liebesgeschichte. Die Beziehung zwischen Lucy und Jules hebt sich in meinen Augen auf eine total schöne Weise von anderen New Adult Romanen ab. Die beiden sind im Umgang mit einander so schüchtern und vorsichtig und die körperliche Anziehung steht total im Hintergrund. Lucy und Jules haben es mit ihrer Art, miteinander umzugehen, immer wieder geschafft, mich zum Lächeln zu bringen. Leider kam mir Lucys Leidenschaft zum Eiskunstlaufen ein wenig zu kurz – oder besser gesagt, habe ich davon oft kaum was gespürt. Das finde ich sehr schade, da es ja doch einen großen Teil des Buches ausmacht. Auch habe ich dadurch nur schwer nachvollziehen können, weshalb Lucy ihr Hobby so unbedingt zu ihrem Beruf machen möchte. Ich hätte mir hier einfach gewünscht, mehr von Lucys Liebe zum Eis zu lesen. Etwas schade finde ich es auch, dass die Geschichte nur aus Lucys Sicht erzählt wird. Bei allem, was in Jules Leben los ist, hätte ich diese Dinge gerne mal aus seiner Perspektive gelesen. Allgemein lese ich die männliche Perspektive in New Adult Romanen immer sehr gerne, weil ich dann das Gefühl habe, nichts zu verpassen. Welche Thematik mir in diesem Buch total gefallen hat, war Lucys Problem damit, mit anderen Menschen in Kontakt zu kommen und sich diesen zu öffnen. Darin und in ihrer eher in sich gekehrten Art konnte ich mich ein Stück weit wiederfinden und die Autorin hat Lucys Gedanken dazu meiner Meinung nach sehr authentisch dargestellt. Auch Lucys Gefühle und Gedanken bezüglich ihrer Eltern konnte ich beim Lesen nachempfinden und der Autorin ist es gelungen, dass ich mich gut in die Protagonistin hineinversetzen konnte. Alles in allem ist Right Here (Stay with me) ein berührender Roman mit kleineren Schwächen, ein echtes Wohlfühlbuch mit liebenswürdigen Charakteren.

4/5

Wohlfühlbuch mit liebenswürdigen Protagonisten

bookishfirefly am 14.11.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Nach Lesen des Klappentexts habe ich mit einem typischen New Adult Roman gerechnet. Aber das ist Right Here (Stay with me) wirklich nicht. Natürlich findet man auch in diesem Buch typische Elemente des New Adults wieder - aber teilweise auf eine ganz andere Art umgesetzt. Anne Pätzolds Art zu Schreiben empfinde ich als echt besonders. Der Schreibstil ist sehr ruhig, fast schon melancholisch, irgendwie süß und zurückhaltend. Das Buch zu lesen war dadurch sehr angenehm und entspannend, selbst wenn Konflikte aufgetaucht sind, der sich die Protagonistin Lucy stellen musste. Die Handlung hatte trotz einiger aufwühlenderen Szenen eine grundlegend ruhige Stimmung, was ich wirklich toll fand. Es ist ein Buch, dass ganz ohne viel Drama auskommt. Auch die Protagonisten Lucy und Jules sind passend zum Schreibstil total süß, eher schüchtern, schnell verlegen und im Großen und Ganzen sehr liebenswert. Manchmal war mir Lucy aber fast ein bisschen zu vorsichtig und zurückhaltend. Es gab Momente, in denen ich mir gewünscht hätte, sie wäre ein wenig mutiger und würde ein bisschen mehr über sich selbst hinauswachsen. Die Nebencharaktere haben mir sehr gut gefallen, allen voran Eiza und Hannah. Die beiden waren einfach so herzerwärmend und amüsant, dass mir die Szenen mit ihnen immer mit am besten gefallen haben. Die ganze Zeit über habe ich mir beim Lesen gewünscht, dass die beiden auch ihr Happy End bekommen. Was mir sehr sehr gut in diesem Buch gefallen hat, ist die Liebesgeschichte. Die Beziehung zwischen Lucy und Jules hebt sich in meinen Augen auf eine total schöne Weise von anderen New Adult Romanen ab. Die beiden sind im Umgang mit einander so schüchtern und vorsichtig und die körperliche Anziehung steht total im Hintergrund. Lucy und Jules haben es mit ihrer Art, miteinander umzugehen, immer wieder geschafft, mich zum Lächeln zu bringen. Leider kam mir Lucys Leidenschaft zum Eiskunstlaufen ein wenig zu kurz – oder besser gesagt, habe ich davon oft kaum was gespürt. Das finde ich sehr schade, da es ja doch einen großen Teil des Buches ausmacht. Auch habe ich dadurch nur schwer nachvollziehen können, weshalb Lucy ihr Hobby so unbedingt zu ihrem Beruf machen möchte. Ich hätte mir hier einfach gewünscht, mehr von Lucys Liebe zum Eis zu lesen. Etwas schade finde ich es auch, dass die Geschichte nur aus Lucys Sicht erzählt wird. Bei allem, was in Jules Leben los ist, hätte ich diese Dinge gerne mal aus seiner Perspektive gelesen. Allgemein lese ich die männliche Perspektive in New Adult Romanen immer sehr gerne, weil ich dann das Gefühl habe, nichts zu verpassen. Welche Thematik mir in diesem Buch total gefallen hat, war Lucys Problem damit, mit anderen Menschen in Kontakt zu kommen und sich diesen zu öffnen. Darin und in ihrer eher in sich gekehrten Art konnte ich mich ein Stück weit wiederfinden und die Autorin hat Lucys Gedanken dazu meiner Meinung nach sehr authentisch dargestellt. Auch Lucys Gefühle und Gedanken bezüglich ihrer Eltern konnte ich beim Lesen nachempfinden und der Autorin ist es gelungen, dass ich mich gut in die Protagonistin hineinversetzen konnte. Alles in allem ist Right Here (Stay with me) ein berührender Roman mit kleineren Schwächen, ein echtes Wohlfühlbuch mit liebenswürdigen Charakteren.

Unsere Kund*innen meinen

Right Here (Stay With Me)

von Anne Pätzold

4.3/5.0

46 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • artikelbild-0