Satanische Verhandlungskunst

Wladislaw Jachtchenko, Wolf Ruede-Wissmann

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
22,00
22,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

22,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

16,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Dieses Buch enthüllt die fiesesten Verhandlungstricks aus zwei Jahrhunderten. In dieser ungewöhnlichen Zusammenschau von Verhandlungstaktik, Gesprächsführung und rhetorischen Strategien aus dem 20. und dem 21. Jahrhundert findet der Leser bewährte Manipulationsmethoden, die man nur entlarven kann, wenn man von ihrer Existenz weiß. Wladislaw Jachtchenko, der Erfinder der „Dunklen Rhetorik“, und Wolf Ruede-Wissmann, Grandseigneur der Verhandlungskunst, analysieren die diabolischen Taktiken, denen man am Verhandlungstisch immer wieder begegnet. Für jeden, der beim nächsten Deal nicht manipuliert werden will, eine absolute Pflichtlektüre!

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Erscheinungsdatum 16.09.2021
Verlag Langen-Müller
Seitenzahl 280
Maße (L/B/H) 21,4/13,9/2,9 cm
Gewicht 436 g
Auflage 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7844-3596-1

Das meinen unsere Kund*innen

0.0/5.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0/5.0

0 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • artikelbild-0