TV-Klassiker: Das Magazin für Fernsehkult

Ausgabe #04: Der blanke Horror

Björn Sülter, Henning Mützlitz, Thorsten Walch, Reinhard Prahl, Christian Humberg

Buch (Geheftet)
Buch (Geheftet)
7,95
7,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 4,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Mit der vierten Ausgabe von TV-Klassiker widmen wir uns dem Horrorgenre in all seinen Ausprägungen!

Streifen wie "Outbreak" von Wolfgang Petersen haben uns schon vor langer Zeit die Schrecken von weltweiten Krankheitsausbrüchen aufgezeigt, doch wirken Szenen wie die, in der sich das Virus in einem Kino durch das Lachen der Menschen verbreitet, heute beängstigender und realer denn je.

Doch sind es nicht nur die Pandemien oder Zombieapokalypsen, die uns Unbehagen bereiten; die Spielarten des klassischen und modernen Horrors sind so vielfältig wie die Formen, in denen sie uns präsentiert werden.

Die einen gruseln sich bei den hintergründigen Filmen eines Alfred Hitchcock, andere lieben die wilden Wendungen eines M. Night Shyamalan oder präferieren Filme über Mumien und ähnliche Geschöpfe der Nacht. Doch hat auch das Slasher-Kino mit seinen verschiedenartigen Serienkillern eine immense Fanbase aufzuweisen, ebenso wie neuere Formate wie Found-Footags-Filme á la "Paranormal Activity" oder Gewaltfantasien wie "Hostel" und Co.

Richtig oder falsch, gut oder schlecht gibt es in diesem Zusammenhang nicht. Der persönliche Geschmack und die eigene Toleranzgrenze definieren, ab welcher Intensität wir uns fürchten und die Gänsehaut sich gerade noch gut, aber auch irgendwie schon verboten anfühlt.

Von all dem möchten wir Ihnen in dieser neuen Ausgabe berichten. Mit unserem Magazin TV-Klassiker entführen wir Sie erneut mit Begeisterung hinter die Kulissen dieser Formate, bieten Ihnen spannende Interviews und Hintergrundartikel, schwelgen mit Ihnen in denkwürdigen Erinnerungen und liefern Porträts rund um die Protagonisten und Antagonisten eines sehr speziellen Genres.

Dass ehemalige Kinofilme, die heute längst im TV und Streaming rauf und runter laufen, ebenso dazugehören wie reine Fernsehproduktionen, ist Ehrensache und für uns eine Herzensangelegenheit.

Für die Redaktion um Chefredakteur Björn Sülter (Autor von Es lebe Star Trek, Die Star Trek-Chronik, Moderator von Planet Trek fm, Trek-Experte von SYFY.de) sowie seine Mitstreiter Henning Mützlitz (Autor und stellv. Chefredakteur der GEEK!), Christian Humberg (Autor und Literaturübersetzer), Reinhard Prahl (Autor von Es lebe Captain Future, Die Star-Trek-Chronik und Journalist bei FedCon Insider, GEEK!, Quotenmeter), Thorsten Walch (Autor von Es lebe Captain Future, Es lebe Star Wars und Trek-Experte des Corona Magazine), Dr. Christian Klotz und Sidney Schering (Filmkolumnist) ist das Thema zudem ein sehr persönliches.

Mit unserem Magazin TV-Klassiker entführen wir Sie hinter die Kulissen, bieten Ihnen spannende Interviews und Hintergrundartikel, schwelgen mit Ihnen in denkwürdigen Erinnerungen und liefern Portraits und Fakten.

Aus dem Inhalt:

Interview mit Chefredakteur Björn Sülter: Die Lust am Gruseln
Interview mit Robert Englund alias Freddy Kruger
Psycho und sein Einfluss auf die Filmwelt
Mit dem Unsichtbaren auf Zeitreise
Die großen Universal-Horrorklassiker
Michael, Jason und Freddy: Unsere liebsten Splatterkiller
Darum ist die "Nightmare on Elm Street"-Reihe die Königin der Slasher
Der große Maskenkult: Wie Scream das Genre veränderte
The Haunting, Exorzist, Omen & Co.: Glanzstücke des Okkult-Horrors
28 Days Later: Revolution des Zombiegenres
Mumien als Horrorgestalten: Warum uns die Toten Angst machen
John Carpenter, König der Midnight-Movies
Victorianischer Horror modern aufbereitet in Penny Dreadful
Der weiße Hai und anderer Tierhorror
Masters Of Horror, The Walking Dead und American Horror Story: Das moderne Horror-TV
The Sixth Sense: Horror mit Empathie
Verlosung: Gewinnen Sie die neue Bluray-Box zu Miami Vice, sowie Yummy & Deathcember

Produktdetails

Einband Geheftet
Erscheinungsdatum 15.12.2020
Herausgeber Björn Sülter, Patric Knittel
Verlag In Farbe und Bunt Verlag
Seitenzahl 80
Maße (L/B/H) 29,6/21,2/0,7 cm
Gewicht 229 g
Auflage 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95936-263-4

Das meinen unsere Kund*innen

0.0/5.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0/5.0

0 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

  • artikelbild-0