Immer funktionieren funktioniert halt nicht

Über die alltägliche Überforderung und die Kunst, bei sich zu bleiben. Coach und Psychotherapeut erzählen aus der Praxis

Judith Brückmann, Cord Neubersch

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
16,00
16,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Erscheint demnächst (Neuerscheinung) Versandkostenfrei
Erscheint demnächst (Neuerscheinung)
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

16,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

14,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Alles zu viel? Was uns im Alltag fertigmacht. Und was uns hilft.

Wir kennen es alle: Neben den kleinen und großen Prüfungen des Alltags schaukeln wir Ehe, Kinder, Karriere und Leidenschaften – und um die nächste Ecke wartet sie schon: die Überforderung. Wir sind ständig erreichbar, für die Bedürfnisse unserer Mitmenschen, aber auch für die eigenen Ansprüche und Erwartungen. Da hilft es kaum, nur mal ein paar Stunden das Handy auszuschalten. Gerade, wenn alles zu viel wird, ist es wichtig, die Muster und Glaubenssätze zu erkennen, die uns unbewusst durchs Leben lenken, und uns selbst, unsere eigenen Wünsche und Bedürfnisse, im Blick zu behalten. Denn selbst, wenn alles organisiert ist, merken wir, dass wir uns das doch eigentlich mal ganz anders vorgestellt hatten. Immer funktionieren funktioniert nicht – und funktionieren allein macht uns nicht glücklich.

Judith Brückmann und Cord Neubersch sind Coach und Psychotherapeut – und außerdem Geschwister. Anhand von Geschichten aus der Praxis und persönlichen Anekdoten zeigen sie uns, wie man aus der Überforderung raus- und wieder bei sich und seinen Wünschen und Bedürfnissen ankommt.

Judith Brückmann, geboren 1984, absolvierte eine Ausbildung zur Werbekauffrau und studierte Germanistik sowie Kunstgeschichte und arbeitete viele Jahre als freie Werbetexterin und Redakteurin. 2017 schloss sie ihre Ausbildung zum ganzheitlichen & systemischen Coach am Institut für Angewandte Psychologie in Köln ab und begleitet seitdem als Life- und Business-Coach Klient*innen, Paare und Unternehmen. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern in Düsseldorf..
Cord Neubersch, geboren 1976, ist Psychologischer Psychotherapeut und gründete 2015, nach mehreren Stationen u.a. in einer Psychiatrie und beim Psychosozialen Dienst einer Kinderklinik, eine eigene Praxis, in der er mit inzwischen 12 Mitarbeiter*innen als Verhaltenstherapeut mit Schwerpunkt Trauma arbeitet. Er lehrt regelmäßig als Dozent für die Themen psychische Störungen, Kindesmisshandlungen und Trauma. Er lebt mit seiner Frau und drei Kindern in Moers am Niederrhein. 

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 04.11.2021
Verlag Kiepenheuer & Witsch
Seitenzahl 320
Maße 21,5/13,5 cm
Gewicht 382 g
Auflage 1. Auflage
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-462-00122-8

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • artikelbild-0
  • artikelbild-1