December Dreams. Ein Adventskalender.

24 Lovestorys plus Silvester-Special

Alana Falk, Jennifer Benkau, Kim Nina Ocker, Marnie Schaefers, Jennifer Alice Jager

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

14,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (MP3-CD)

14,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

A very merry Kissmas!
Küsse unterm Mistelzweig, prickelnde Gefühle im Schneegestöber, romantische Abende vor dem Kamin - was gibt es Schöneres im Advent, als es sich mit einem Buch und einer Tasse heißer Schokolade gemütlich zu machen? In "December Dreams" warten jeden Tag realistische und fantastische Lovestorys auf dich, die die Zeit bis Weihnachten versüßen und nicht nur den Schnee zum Schmelzen bringen ...

*** 24 Shortstorys plus ein Silvester-Special deiner deutschsprachigen Lieblingsautor*innen ***

Produktdetails

Verkaufsrang 31672
Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Altersempfehlung 14 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 30.07.2021
Herausgeber Ravensburger Verlag GmbH
Verlag Ravensburger Verlag
Seitenzahl 320 (Printausgabe)
Dateigröße 15295 KB
Auflage 1. Aufl
Sprache Deutsch
EAN 9783473475001

Das meinen unsere Kund*innen

3.6

27 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Für einen Adventskalender ist man nie zu alt

Laura am 03.01.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Ich bin etwas zwiegespalten da ich finde, dass dieser Adventskalender in Form eines Buches eine unheimlich tolle Idee ist, die auch gut umgesetzt wurde, jedoch konnten mich die meisten Geschichten nicht überzeugen. Daher habe ich auch einige Tage ausgesetzt und die Geschichten zum Ende hin hintereinander weg gelesen. Leider nicht im Rahmen des Monats Dezember, so wie ich es mir vorgestellt habe. Es war mir aber eine große Freude, die Autorinnen etwas kennenlernen zu können, da ich noch nichts von ihnen gelesen habe und die Schreibstile mich auch überzeugen konnten.

Für einen Adventskalender ist man nie zu alt

Laura am 03.01.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Ich bin etwas zwiegespalten da ich finde, dass dieser Adventskalender in Form eines Buches eine unheimlich tolle Idee ist, die auch gut umgesetzt wurde, jedoch konnten mich die meisten Geschichten nicht überzeugen. Daher habe ich auch einige Tage ausgesetzt und die Geschichten zum Ende hin hintereinander weg gelesen. Leider nicht im Rahmen des Monats Dezember, so wie ich es mir vorgestellt habe. Es war mir aber eine große Freude, die Autorinnen etwas kennenlernen zu können, da ich noch nichts von ihnen gelesen habe und die Schreibstile mich auch überzeugen konnten.

Ein etwas anderer Adventskalender

buecherschildkroete am 23.01.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Leider hat er meine Erwartungen nicht erfüllt Das Cover gefällt mir nicht ganz so gut. Es ist nichts außergewöhnliches, sondern eher einfach. Ich weiß nicht, ob ich im Geschäft danach gegriffen hätte, wenn ich vorab nicht schon einiges über das Buch gelesen hätte. Meine Meinung Der Adventskalender von Ravensburger mit 15 verschiedenen Autor*innen war eine tolle Idee. Der Schreibstil aller Autor*innen war sehr angenehm und flüssig zu lesen. Ich hatte bei keiner Kurzgeschichte Probleme hinein zu finden. Wer sich an die Regeln des Adventskalenders gehalten hat, der durfte jeden Tag eine komplette oder einen Teil einer Kurzgeschichte lesen. Von den 15 Autor*innen kannte ich noch keine, bzw. ich habe noch kein Buch von Ihr/Ihm gelesen. Die Idee mit den 24 Kapiteln und dem Sylvester-Kapitel fand ich sehr schön. Leider haben mir von den insgesamt 15 Geschichten (10 gingen über 2 Tage) nur 9 Geschichten gefallen. Entweder hat mich die Geschichte nicht angesprochen oder sie war in meinen Augen einfach nur „okay“, nichts besonderes. Natürlich kann man auch nicht immer den Geschmack des Lesers/der Leserin treffen, da es zu viele verschiedene Geschichten waren. Was mich etwas gestört hat, war, dass bei den Geschichten nicht stand, ob sie zu einem Buch gehören oder es sich wirklich nur um eine Kurzgeschichte handelt. Dadurch wäre es einfacher zu erfahren, welches Buch man evtl noch lesen möchte. Ich kann diesen Adventskalender nicht weiter empfehlen. Ob ich im Dezember einen erneuten Versuch wage, weiß ich jetzt noch nicht. Ich werde kurzfristig entscheiden, wenn ich sehe, wer dann mit von der Partie ist.

Ein etwas anderer Adventskalender

buecherschildkroete am 23.01.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Leider hat er meine Erwartungen nicht erfüllt Das Cover gefällt mir nicht ganz so gut. Es ist nichts außergewöhnliches, sondern eher einfach. Ich weiß nicht, ob ich im Geschäft danach gegriffen hätte, wenn ich vorab nicht schon einiges über das Buch gelesen hätte. Meine Meinung Der Adventskalender von Ravensburger mit 15 verschiedenen Autor*innen war eine tolle Idee. Der Schreibstil aller Autor*innen war sehr angenehm und flüssig zu lesen. Ich hatte bei keiner Kurzgeschichte Probleme hinein zu finden. Wer sich an die Regeln des Adventskalenders gehalten hat, der durfte jeden Tag eine komplette oder einen Teil einer Kurzgeschichte lesen. Von den 15 Autor*innen kannte ich noch keine, bzw. ich habe noch kein Buch von Ihr/Ihm gelesen. Die Idee mit den 24 Kapiteln und dem Sylvester-Kapitel fand ich sehr schön. Leider haben mir von den insgesamt 15 Geschichten (10 gingen über 2 Tage) nur 9 Geschichten gefallen. Entweder hat mich die Geschichte nicht angesprochen oder sie war in meinen Augen einfach nur „okay“, nichts besonderes. Natürlich kann man auch nicht immer den Geschmack des Lesers/der Leserin treffen, da es zu viele verschiedene Geschichten waren. Was mich etwas gestört hat, war, dass bei den Geschichten nicht stand, ob sie zu einem Buch gehören oder es sich wirklich nur um eine Kurzgeschichte handelt. Dadurch wäre es einfacher zu erfahren, welches Buch man evtl noch lesen möchte. Ich kann diesen Adventskalender nicht weiter empfehlen. Ob ich im Dezember einen erneuten Versuch wage, weiß ich jetzt noch nicht. Ich werde kurzfristig entscheiden, wenn ich sehe, wer dann mit von der Partie ist.

Unsere Kund*innen meinen

December Dreams. Ein Adventskalender.

von Alana Falk, Jennifer Benkau, Kim Nina Ocker, Marnie Schaefers, Jennifer Alice Jager

3.6

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Johanna Reichert

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Johanna Reichert

OSIANDER Speyer

Zum Portrait

4/5

Einstimmung in die Advents-& Weihmachtszeit

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein Adventskalenderbuch, welches ich mit großer Freude gelesen habe. In 24 Kurzgeschichten nehmen uns verschiedene Autorinnen wie zum Beispiel Stefanie Hasse, Jennifer Benkau und Stella Tack mit in die Advents-& Weihnachtszeit. Für Silvester gibt es sogar noch eine extra Geschichte. Wirklich toll und gelungen. Ich freue mich jetzt schon auf nächstes Jahr, wenn es wieder los geht!
4/5

Einstimmung in die Advents-& Weihmachtszeit

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein Adventskalenderbuch, welches ich mit großer Freude gelesen habe. In 24 Kurzgeschichten nehmen uns verschiedene Autorinnen wie zum Beispiel Stefanie Hasse, Jennifer Benkau und Stella Tack mit in die Advents-& Weihnachtszeit. Für Silvester gibt es sogar noch eine extra Geschichte. Wirklich toll und gelungen. Ich freue mich jetzt schon auf nächstes Jahr, wenn es wieder los geht!

Johanna Reichert
  • Johanna Reichert
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

December Dreams. Ein Adventskalender

von Julie Leuze, Jennifer Benkau, Alana Falk, Sandra Grauer, Stefanie Hasse

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • December Dreams. Ein Adventskalender.