Regenglanz

Sturm-Trilogie Band 1

Anya Omah

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,99
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

12,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

24,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Verletzlich, aber stark

Kunststudentin Alissa arbeitet neben der Uni als Tätowiererin. Sie ist gut in ihrem Job, ausgesprochen gut. Nur scheint das ihren neuesten Kunden nicht zu interessieren, der sich offenbar kein Tattoo von einer Frau stechen lassen will. Sexistischer Mistkerl.  

Entschlossen, aber sanft

Als Sportstudent Simon Alissa das erste Mal sieht, rauben ihm ihre tiefblauen Augen fast den Atem. Er fühlt sich sofort von ihr angezogen – und will ihr auf keinen Fall das extrem peinliche Tattoo zeigen, das eigentlich überstochen werden soll. Aber nun hält sie ihn für ein Arschloch. Und das ist noch schlimmer.  

Zusammen, aber verloren

Alissa und Simon. Während der Sitzungen lernen sich die beiden kennen – und mit jedem Treffen knistert es mehr. Doch keiner von ihnen ahnt zu diesem Zeitpunkt, dass sie mit ihrer beginnenden Beziehung gerade ein Tabu brechen …



Band 1 der Sturm-Trilogie mit Setting Hamburg.

Modern, authentisch, nahbar: Eine deutsche Autorin schreibt über deutsche Settings.

Produktdetails

Verkaufsrang 212
Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 19.10.2021
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Seitenzahl 512
Maße (L/B/H) 20,8/13,4/4,2 cm
Gewicht 540 g
Auflage 1. Auflage
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-00654-8

Weitere Bände von Sturm-Trilogie

  • Regenglanz
    Regenglanz Anya Omah Band 1

    Regenglanz

    von Anya Omah

    Buch

    12,99 €

    (129)
  • Nebelschimmer
    Nebelschimmer Anya Omah Band 2

    Nebelschimmer

    von Anya Omah

    Buch

    12,99 €

    (0)
  • Gewitterleuchten
    Gewitterleuchten Anya Omah Band 3

    Gewitterleuchten

    von Anya Omah

    Buch

    12,99 €

    (0)

Das meinen unsere Kund*innen

4.7/5.0

129 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

5/5

Wunderschöner Liebesroman

readUnicorn am 30.11.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

In dem Buch "Regenglanz" von Anya Omah geht es um Simon, der jeden Tag an schreckliche Zeiten erinnert wird, wegen einem Tattoo auf der Brust. Dieses will er sich überstechen lassen und geht zu einem Tattoostudio, in dem Alissa arbeitet. Dort sehen sie sich das erste Mal und verlieben sich ineinander, aber ihre privaten Vorkommnissen machen es den beiden nicht leicht. Das Cover des Buches gefällt mir sehr gut, vorallem wegen dem Tattoo, das mit dem Text zusammenhängt. Der farbige Buchschnitt gefällt mir auch sehr gut. Der Schreibstil von Anya Omah ist sehr schön, denn man kann sich sehr gut hineinversetzen und der Inhalt berührt einen auch sehr. Mir gefällt, dass bei jedem neuen Kapitel das Tattoo von der Vorderseite abgedruckt ist und es gibt Abschnitte mit einem Chatverlauf. Die Autorin schreibt abwechselnd aus der Perspektive von Alissa und Simon. Am Ende des Buches steigt die Spannung nochmal. Ich empfehle dieses Buch allen Leser/Leserinnen, die gerne Liebesromane lesen, denn es ist mein absolutes Lesehighlight.

5/5

Wunderschöner Liebesroman

readUnicorn am 30.11.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

In dem Buch "Regenglanz" von Anya Omah geht es um Simon, der jeden Tag an schreckliche Zeiten erinnert wird, wegen einem Tattoo auf der Brust. Dieses will er sich überstechen lassen und geht zu einem Tattoostudio, in dem Alissa arbeitet. Dort sehen sie sich das erste Mal und verlieben sich ineinander, aber ihre privaten Vorkommnissen machen es den beiden nicht leicht. Das Cover des Buches gefällt mir sehr gut, vorallem wegen dem Tattoo, das mit dem Text zusammenhängt. Der farbige Buchschnitt gefällt mir auch sehr gut. Der Schreibstil von Anya Omah ist sehr schön, denn man kann sich sehr gut hineinversetzen und der Inhalt berührt einen auch sehr. Mir gefällt, dass bei jedem neuen Kapitel das Tattoo von der Vorderseite abgedruckt ist und es gibt Abschnitte mit einem Chatverlauf. Die Autorin schreibt abwechselnd aus der Perspektive von Alissa und Simon. Am Ende des Buches steigt die Spannung nochmal. Ich empfehle dieses Buch allen Leser/Leserinnen, die gerne Liebesromane lesen, denn es ist mein absolutes Lesehighlight.

5/5

Gefühlvolles Meisterwerk

Jackysbookshelf am 28.11.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Simon und Alissa lernen sich in dem Tattoostudio kennen, indem Alissa neben ihrem Studium arbeitet. Nach ein paar Startschwierigkeiten, lernen sie sich immer besser kennen und kommen sich dabei näher. Ich weiß gar nicht wie ich dieses wundervolle Buch in Worte fassen soll. Anya Omah hat hier ein Meisterwerk geschaffen und hat mich von Anfang an in die Geschichte reingezogen. Der wunderbare, leichte Schreibstil hat mich direkt verzaubert. Sie hat mich eine gewaltige Bandbreite von Gefühlen durchleben lassen. Das Setting in Hamburg, fand ich wirklich glaubhaft umgesetzt und ich konnte mir alles vor meinem inneren Auge gut vorstellen. Die Protagonisten fand ich beide einfach nur Klasse. Die Autorin hat beiden so viel Tiefe verliehen, dass sie für mich wirklich greifbar und echt waren. Alissa ist eine wirklich taffe und lebenslustige Frau, die alles andere als gewöhnlich ist. Allerdings hat sie noch mit ihrer traumatischen Vergangenheit zu kämpfen. Simon ist einfach ein liebenswerter und herzensguter Mensch, der mein Herz im Sturm erobert hat. Auch er hat einiges schon durchlebt, dass einige Narben bei ihm hinterlassen haben. Auch die Nebencharaktere fand ich glaubhaft dargestellt und ich freue mich schon darauf ihre Geschichte lesen zu dürfen. Das Buch war ein perfektes Lesevergnügen für mich, an dem mir nichts gemangelt hat. Für mich ein absolutes Jahreshighlight.

5/5

Gefühlvolles Meisterwerk

Jackysbookshelf am 28.11.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Simon und Alissa lernen sich in dem Tattoostudio kennen, indem Alissa neben ihrem Studium arbeitet. Nach ein paar Startschwierigkeiten, lernen sie sich immer besser kennen und kommen sich dabei näher. Ich weiß gar nicht wie ich dieses wundervolle Buch in Worte fassen soll. Anya Omah hat hier ein Meisterwerk geschaffen und hat mich von Anfang an in die Geschichte reingezogen. Der wunderbare, leichte Schreibstil hat mich direkt verzaubert. Sie hat mich eine gewaltige Bandbreite von Gefühlen durchleben lassen. Das Setting in Hamburg, fand ich wirklich glaubhaft umgesetzt und ich konnte mir alles vor meinem inneren Auge gut vorstellen. Die Protagonisten fand ich beide einfach nur Klasse. Die Autorin hat beiden so viel Tiefe verliehen, dass sie für mich wirklich greifbar und echt waren. Alissa ist eine wirklich taffe und lebenslustige Frau, die alles andere als gewöhnlich ist. Allerdings hat sie noch mit ihrer traumatischen Vergangenheit zu kämpfen. Simon ist einfach ein liebenswerter und herzensguter Mensch, der mein Herz im Sturm erobert hat. Auch er hat einiges schon durchlebt, dass einige Narben bei ihm hinterlassen haben. Auch die Nebencharaktere fand ich glaubhaft dargestellt und ich freue mich schon darauf ihre Geschichte lesen zu dürfen. Das Buch war ein perfektes Lesevergnügen für mich, an dem mir nichts gemangelt hat. Für mich ein absolutes Jahreshighlight.

Unsere Kund*innen meinen

Regenglanz

von Anya Omah

4.7/5.0

129 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • artikelbild-0
  • artikelbild-1
  • artikelbild-2
  • artikelbild-3