Ausmalen statt Anzeigen

Das Buch zum kreativen Abreagieren, wenn die Nachbarn mal wieder nerven

Sina Scherzant, Marius Notter

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
6,99
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung


Nachbarn – es könnte so schön sein mit ihnen: Mal eine Backzutat ausleihen; gemeinsame Grillabende im Sommer; und sollte man sich ausgesperrt haben, ein nettes Kaffeepläuschchen in Nachbars Küche, bis der Schlüsseldienst kommt. Doch die Realität sieht oft anders aus: laminierte Beschwerdezettel im Hausflur; röhrende Rasenmäher in der Mittagszeit; schiefe Blicke bei der Altglasentsorgung nach 17 Uhr; und das Klopfen mit dem Besenstiel, wenn es am Geburtstag mal etwas lauter wird. 

Was also tun, wenn die Nachbarn mal wieder so richtig nerven? Umziehen? Anzeigen? Nö, erst mal: Ausmalen! In diesem Ausmalbuch findest du zahlreiche Situationen aus der Nachbarschaft, die du sicher kennst. Inklusive Stickerbogen.

Produktdetails

Verkaufsrang 2724
Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 16.11.2021
Illustrator Fritzi Stuke
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Seitenzahl 48
Maße (L/B/H) 27,3/20,6/0,6 cm
Gewicht 252 g
Auflage 1. Auflage
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-00732-3

Das meinen unsere Kund*innen

0.0/5.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0/5.0

0 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • artikelbild-0
  • artikelbild-1
  • artikelbild-2
  • artikelbild-3
  • artikelbild-4