Dummheit

Heidi Kastner

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Gebundene Ausgabe)
Buch (Gebundene Ausgabe)
18,00
18,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Erscheint demnächst (Nachdruck) Versandkostenfrei
Erscheint demnächst (Nachdruck)
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Gebundene Ausgabe

18,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB 3)

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

„Dummheit begegnet uns in vielerlei Form – doch woran kann man sie erkennen?“ Was haben so unterschiedliche Dinge wie „alternative Fakten“, menschenleere Begegnungszonen in Satellitensiedlungen und Schönheits-OPs als Maturageschenk gemeinsam? Heidi Kastner wagt sich an den aufgeladenen Begriff der Dummheit und betrachtet sowohl die sogenannte messbare Intelligenz (IQ) sowie die „heilige Einfalt“ und die emotionale Intelligenz, deren Fehlen immensen Schaden anrichten kann.  Was treibt Menschen, die an sich rational-kognitiv nachdenken könnten, dazu, sich und andere durch „dumme“ Entscheidungen ins Unglück zu stürzen? Wie ist kollektive Bereitschaft zu Ignoranz zu erklären und warum nimmt dieses Phänomen scheinbar so eklatant zu? Gibt es einen Konsens dafür, dass langfristig fatales, aber unmittelbar subjektiv vorteilhaftes Verhalten als „dumm“ anzusehen ist? Sind Abwägen und Nachdenken altmodisch? Und was um Himmels Willen ist so attraktiv am Konzept des Leithammels, der uns das Denken abnimmt, oder des Influencers, der uns den einzig wahren Weg zeigt? 

Produktdetails

Verkaufsrang 1921
Einband Gebundene Ausgabe
Erscheinungsdatum 14.10.2021
Verlag Kremayr & Scheriau
Seitenzahl 128
Maße (L/B/H) 19,4/12,7/1,6 cm
Gewicht 212 g
Reihe übermorgen
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-218-01288-1

Das meinen unsere Kund*innen

2.7

6 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

Was bedeutet dumm?

i-heart-books am 10.12.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Heidi Kastner, Fachärztin für Psychiatrie und Neurologie, geht in diesem kleinen Büchlein auf das Thema Dummheit ein. Hätte ich nicht davon gehört und in einer Zeitung darüber gelesen, wäre das Buch wohl an mir vorbei gegangen. Weder Autorin noch Verlag sind mir bisher ins Auge gefallen, so dass ich sehr gespannt war, was mich wohl auf diesen Seiten erwarten würde. Das Büchlein gefiel mir, nur hatte ich teilweise richtig Mühe, denn es war mir ein bisschen zu zäh. Die Wortwahl, der Aufbau - etappenweise zu viel des Guten. Spannend fand ich die Thematik wie man Dummheit messen will und das Feld der Emotionalen IQs. Auch einige tolle und passende Quotes hab ich für mich aus diesem Büchlein gewinnen können. Für mein Empfinden enthielt der Text unglaublich viele Fremd- und Fachwörter, die das Ganze für mich zäh werden liess an einigen Stellen. Vielleicht muss man sich auch besser in der Materie auskennen, um wirklich perfekt hineinzufinden. Da fehlt mir in dem Fall einfach die Fachkenntnis. Grundsätzlich spannende Ansätze, aber meiner Meinung nach etwas zu verwoben. Trotzdem - war sehr überrascht.

Was bedeutet dumm?

i-heart-books am 10.12.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Heidi Kastner, Fachärztin für Psychiatrie und Neurologie, geht in diesem kleinen Büchlein auf das Thema Dummheit ein. Hätte ich nicht davon gehört und in einer Zeitung darüber gelesen, wäre das Buch wohl an mir vorbei gegangen. Weder Autorin noch Verlag sind mir bisher ins Auge gefallen, so dass ich sehr gespannt war, was mich wohl auf diesen Seiten erwarten würde. Das Büchlein gefiel mir, nur hatte ich teilweise richtig Mühe, denn es war mir ein bisschen zu zäh. Die Wortwahl, der Aufbau - etappenweise zu viel des Guten. Spannend fand ich die Thematik wie man Dummheit messen will und das Feld der Emotionalen IQs. Auch einige tolle und passende Quotes hab ich für mich aus diesem Büchlein gewinnen können. Für mein Empfinden enthielt der Text unglaublich viele Fremd- und Fachwörter, die das Ganze für mich zäh werden liess an einigen Stellen. Vielleicht muss man sich auch besser in der Materie auskennen, um wirklich perfekt hineinzufinden. Da fehlt mir in dem Fall einfach die Fachkenntnis. Grundsätzlich spannende Ansätze, aber meiner Meinung nach etwas zu verwoben. Trotzdem - war sehr überrascht.

Ich vermisse Dummheit

Bewertung aus Wien am 30.11.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Leider habe ich das Buch noch immer nicht bekommen, und kann es daher nicht bewerten

Ich vermisse Dummheit

Bewertung aus Wien am 30.11.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Leider habe ich das Buch noch immer nicht bekommen, und kann es daher nicht bewerten

Unsere Kund*innen meinen

Dummheit

von Heidi Kastner

2.7

0 Bewertungen filtern

  • Dummheit