Angst vor Übelkeit und Erbrechen

Angst vor Übelkeit und Erbrechen

Emetophobie verstehen und überwinden. Ein Selbsthilferatgeber für Betroffene und ihre Angehörigen. Mit einem Vorwort von TV-Arzt Doc Esser

Buch (Taschenbuch)

19,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Angst vor Übelkeit und Erbrechen

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 19,99 €
eBook

eBook

ab 18,99 €

Beschreibung

• Der Ratgeber liefert fundierte Information über die Krankheit und ist ein ermutigendes Selbsthilfebuch für Betroffene und Angehörige
• Mit praxiserprobten Tests, Übungen und Techniken zur Bewältigung der Angst, u.a. einer Gedankenstopptechnik, Umlenkung der Aufmerksamkeit, Atemtechniken, einer Anleitung zur Selbsthypnose und Notfallinstrumenten
• Mit einem Vorwort von TV-Arzt Doc Esser

Emetophobie – die Angst vor Übelkeit und Erbrechen
Emetophobie schränkt die Lebensqualität erheblich ein und stößt oft auf Unverständnis. Betroffene müssen meist einen langen Leidensweg gehen, bis endlich die richtige Diagnose gestellt wird. Dabei kann die Krankheit mit all ihren Facetten und Besonderheiten gut und nachhaltig behandelt werden. In diesem Ratgeber erklärt die Therapeutin und Expertin Martina Effmert die Entstehung der Symptome, ihre Behandlung und die Möglichkeiten der Selbsttherapie zu Hause. Viele erprobte Übungen helfen dabei, die Emetophobie in den Griff zu bekommen und zu besiegen – von der Hypnosetherapie über Selbstfürsorge und Atemübungen bis hin zu Notfallmaßnahmen wie Akupressur, Massage oder Zentrierungsübungen.

Aus dem Inhalt:
Gegen Emetophobie lässt sich etwas tun
Wie Ängste entstehen
Was ist Emetophobie – und was nicht?
Ursachen der Emetophobie
Emetophobie heilen: Therapie und die Kraft der Hypnose
Selbstfürsorge und Selbsthilfe wirken

Details

Verkaufsrang

13648

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

03.09.2021

Verlag

Humboldt Verlag

Seitenzahl

184

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

13648

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

03.09.2021

Verlag

Humboldt Verlag

Seitenzahl

184

Maße (L/B/H)

21,6/14,7/2,2 cm

Gewicht

418 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8426-4244-7

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

5 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Ein Buch, das hilft zu heilen!

Bewertung aus Hamburg am 03.02.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

"Das sind meine Gedanken!"– beim Lesen von Frau Effmerts Buch kam es mir immer wieder so vor als hätte jemand meine Gedanken zu Papier gebracht. Weil Emetophobie so unbekannt ist und es kaum jemanden gibt, der sich damit auskennt, war es alleine schon heilsam endlich verstanden zu werden. Dazu kommt, dass das detaillierte Aufschlüsseln der einzelnen Anteile dieser Angststörung mir geholfen hat mich besser zu verstehen und besonders in Momenten der Angst zu entschlüsseln, was gerade mit mir passiert. Mit diesen Erkenntnissen bin ich ein riesiges Stück weiter gekommen. Frau Effmert ist für mich die Expertin für Emetophobie und ein echter Leuchtturm in einer Welt von Therapeuten, die nach meiner Erfahrung die Angst gerne mit dem Satz "Sie haben was? Naja, erbrechen tut keiner gern!" abgetan haben. Danke für dieses Buch!

Ein Buch, das hilft zu heilen!

Bewertung aus Hamburg am 03.02.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

"Das sind meine Gedanken!"– beim Lesen von Frau Effmerts Buch kam es mir immer wieder so vor als hätte jemand meine Gedanken zu Papier gebracht. Weil Emetophobie so unbekannt ist und es kaum jemanden gibt, der sich damit auskennt, war es alleine schon heilsam endlich verstanden zu werden. Dazu kommt, dass das detaillierte Aufschlüsseln der einzelnen Anteile dieser Angststörung mir geholfen hat mich besser zu verstehen und besonders in Momenten der Angst zu entschlüsseln, was gerade mit mir passiert. Mit diesen Erkenntnissen bin ich ein riesiges Stück weiter gekommen. Frau Effmert ist für mich die Expertin für Emetophobie und ein echter Leuchtturm in einer Welt von Therapeuten, die nach meiner Erfahrung die Angst gerne mit dem Satz "Sie haben was? Naja, erbrechen tut keiner gern!" abgetan haben. Danke für dieses Buch!

Top Ratgeber zum Thema Emetophobie und anderen psychosomatischen Erkrankungen

Bewertung am 17.11.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Martina Effmert beschreibt in Ihrem Ratgeber die Angst vor Erbrechen sehr anschaulich und leicht verständlich. Ich habe selber lange Zeit mit Emetophobie zu kämpfen gehabt. Das Buch hat mir sehr geholfen diese Angst zu verstehen. Mithilfe der Übungen und Methoden die Martina Effmert besonders gut erklärt, konnte ich meine Angst überwinden. Ich kann das Buch für alle empfehlen die selber mit Emetophobie zu kämpfen haben oder miterleben müssen wie jemand in der Umgebung mit dieser Angst kämpft.

Top Ratgeber zum Thema Emetophobie und anderen psychosomatischen Erkrankungen

Bewertung am 17.11.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Martina Effmert beschreibt in Ihrem Ratgeber die Angst vor Erbrechen sehr anschaulich und leicht verständlich. Ich habe selber lange Zeit mit Emetophobie zu kämpfen gehabt. Das Buch hat mir sehr geholfen diese Angst zu verstehen. Mithilfe der Übungen und Methoden die Martina Effmert besonders gut erklärt, konnte ich meine Angst überwinden. Ich kann das Buch für alle empfehlen die selber mit Emetophobie zu kämpfen haben oder miterleben müssen wie jemand in der Umgebung mit dieser Angst kämpft.

Unsere Kund*innen meinen

Angst vor Übelkeit und Erbrechen

von Martina Effmert

5.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Angst vor Übelkeit und Erbrechen