Nach Mattias
detebe Band 24624

Nach Mattias

Buch (Taschenbuch)

12,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Nach Mattias

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 22,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Amber singt bei einem Konzert gegen ihren Schmerz an; Quentin läuft Kilometer um Kilometer und Kristianne möchte die wahre Geschichte ihres Sohnes erzählen. Die Leben acht verschiedener Menschen überkreuzen sich durch Mattias’ unerwartetes Verschwinden auf schicksalhafte Weise. Wie Puzzlesteine fügen sich ihre Geschichten zu einem Abbild von Mattias und werden trotz aller Trauer zu Zeugen seiner Begeisterungsfähigkeit und seines unbeugsamen Lebensmutes.

Peter Zantingh, geboren 1983 in Heerhugowaard in der niederländischen Provinz Nordholland, studierte Wirtschaft und Digitale Kommunikation und arbeitet heute als stellvertretender Chefredakteur bei der Wochenendausgabe des ›NRC Handelsblad‹. Sein Romanerstling ›Een uur en achttien minuten‹ war für diverse Literaturpreise nominiert. Peter Zantingh lebt mit seiner Frau und seinem Sohn in Utrecht.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

23.06.2021

Verlag

Diogenes

Seitenzahl

240

Maße (L/B/H)

17,8/11,2/1,5 cm

Gewicht

212 g

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

23.06.2021

Verlag

Diogenes

Seitenzahl

240

Maße (L/B/H)

17,8/11,2/1,5 cm

Gewicht

212 g

Auflage

1. Auflage

Originaltitel

Na Mattias

Übersetzer

Hanni Ehlers

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-257-24624-7

Weitere Bände von detebe

Das meinen unsere Kund*innen

4.3

128 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Bewertung am 06.10.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Mattias ist nicht mehr da und sieben Menschen, die mit ihm eng befreundet waren, oder eher weniger mit ihm zu tun hatten, bleiben zurück. Aus sieben unterschiedlichen Perspektiven setzt sich dieser sehr kluge und feinsinnige Roman zusammen. Angefangen mit der Frage, was Mattias passiert ist und warum er nicht mehr da ist, zeigt das Buch sehr schön die unterschiedlichen Seiten von Trauer. Trotz aller Stille und Traurigkeit, macht das Buch Mut auf das Leben, aber auch auf seine Vergänglichkeit.

Bewertung am 06.10.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Mattias ist nicht mehr da und sieben Menschen, die mit ihm eng befreundet waren, oder eher weniger mit ihm zu tun hatten, bleiben zurück. Aus sieben unterschiedlichen Perspektiven setzt sich dieser sehr kluge und feinsinnige Roman zusammen. Angefangen mit der Frage, was Mattias passiert ist und warum er nicht mehr da ist, zeigt das Buch sehr schön die unterschiedlichen Seiten von Trauer. Trotz aller Stille und Traurigkeit, macht das Buch Mut auf das Leben, aber auch auf seine Vergänglichkeit.

Bewertung am 06.10.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Der lebenshungrige Mattias wird vom Schicksal aus dem Leben gerissen. Zurück bleiben Menschen, die ihm sehr oder weniger nahe standen und in deren Leben sein Fehlen eine große Lücke reißt. Ihre Geschichten der Trauer fügen sich wie ein Puzzle zusammen, so dass sich ein aufschlussreiches Gesamtbild seiner Persönlichkeit abzeichnet.

Bewertung am 06.10.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Der lebenshungrige Mattias wird vom Schicksal aus dem Leben gerissen. Zurück bleiben Menschen, die ihm sehr oder weniger nahe standen und in deren Leben sein Fehlen eine große Lücke reißt. Ihre Geschichten der Trauer fügen sich wie ein Puzzle zusammen, so dass sich ein aufschlussreiches Gesamtbild seiner Persönlichkeit abzeichnet.

Unsere Kund*innen meinen

Nach Mattias

von Peter Zantingh

4.3

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Nach Mattias