Sweet On Me

Second Chances Band 3

Helena Hunting

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,90
12,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

12,90 €

Accordion öffnen
  • Sweet On Me

    LYX

    Sofort lieferbar

    12,90 €

    LYX

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen
  • Sweet On Me

    ePUB (LYX)

    Sofort per Download lieferbar

    9,99 €

    ePUB (LYX)

Hörbuch-Download

13,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Sobald sie aufeinandertreffen, fliegen die Funken

Endlich ist Blaire Calloways großer Tag gekommen. Monatelang hat sie darauf hingearbeitet, ihren Traum zu verwirklichen: die Cupcake- und Cocktailbar Buttercreme and Booze. Doch dann muss sie feststellen, dass direkt nebenan eine rustikale Sportsbar eröffnet - und dass der ebenso attraktive wie unverschämte Besitzer Ronan Knight zum Problem werden könnte. Schafft er es doch, mit seinem Charme und seinem umwerfenden Lächeln ihre Kundschaft abzuwerben. Aber das lässt sich Blaire nicht gefallen! Sie mag zwar süß und harmlos aussehen, doch für ihren Traum ist sie bereit zu kämpfen. Allerdings muss Blaire bald feststellen, dass der Kleinkrieg mit Ronan ihr mehr Spaß macht, als er sollte ...

"Sweet On Me ist voller charmanter, lustiger und magischer Momente. Ihr werdet euch in Ronans und Blaires Geschichte verlieben." L.J. SHEN,
SPIEGEL
-Bestseller-Autorin

Produktdetails

Verkaufsrang 6013
Einband Taschenbuch
Altersempfehlung 16 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 26.11.2021
Verlag LYX
Seitenzahl 352
Maße (L/B/H) 21,3/13,3/3,1 cm
Gewicht 434 g
Auflage 1. Auflage 2021
Originaltitel Kiss my Cupcake
Übersetzer Beate Bauer
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7363-1656-0

Weitere Bände von Second Chances

  • One More Chance
    One More Chance Vi Keeland Band 1

    One More Chance

    von Vi Keeland

    Buch

    11,00 €

    (47)
  • Stand by Me
    Stand by Me Helena Hunting Band 2

    Stand by Me

    von Helena Hunting

    Buch

    12,90 €

    (38)
  • Sweet On Me
    Sweet On Me Helena Hunting Band 3

    Sweet On Me

    von Helena Hunting

    Buch

    12,90 €

    (18)
  • One More Time
    One More Time Vi Keeland Band 4

    One More Time

    von Vi Keeland

    Buch

    10,00 €

    (22)

Das meinen unsere Kund*innen

4.4

18 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

Ein tolles Enemies-to-Lovers Buch

bluetenzeilen am 11.01.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Titel: Sweet On Me Autor: Helena Hunting Verlag: LYX Seiten: 352 Seiten Inhalt: Sobald sie aufeinandertreffen, fliegen die Funken Endlich ist Blaire Calloways großer Tag gekommen. Monatelang hat sie darauf hingearbeitet, ihren Traum zu verwirklichen: die Cupcake- und Cocktailbar Buttercreme and Booze. Doch dann muss sie feststellen, dass direkt nebenan eine rustikale Sportsbar eröffnet - und dass der ebenso attraktive wie unverschämte Besitzer Ronan Knight zum Problem werden könnte. Schafft er es doch, mit seinem Charme und seinem umwerfenden Lächeln ihre Kundschaft abzuwerben. Aber das lässt sich Blaire nicht gefallen! Sie mag zwar süß und harmlos aussehen, doch für ihren Traum ist sie bereit zu kämpfen. Allerdings muss Blaire bald feststellen, dass der Kleinkrieg mit Ronan ihr mehr Spaß macht, als er sollte ... Meine Meinung: Das Cover ist wieder mal einfach nur fantastisch. Besonders gut finde ich es hierbei, wie toll das Cover den Inhalt des Buches widerspiegelt, denn es erinnert mich direkt an einen Kuchen, bzw. dessen Glasur und passt damit perfekt zu Blair und ihrem Geschäft. Außerdem ist das Cover sehr passend zu den restlichen beiden Bänden. Alle haben einen weißen Rand, der den farbigen Teil des Covers gut umrahmt. Vor allem kommt durch das Rosa und Blau die helle Überschrift sehr gut zur Geltung und durch den weißen Buchrücken können alle drei Bücher der Reihe zusammen im Regal nebeneinander stehen. Blair ist definitiv bereit alles für ihren Traum zu geben und lässt sich dabei von keinen Steinen, die ihr in den Weg gelegt werden von ihrem Ziel abhalten. Sie war ein wundervoller Charakter, voller Entschlossenheit und Sympathie von dem ich sehr gerne gelesen habe. Ihre nette Art, die oftmals wahrscheinlich viel zu nett war, wenn man die Situation bedenkt, konnte mich wirklich von ihr überzeugen, denn sie war so ganz anders als ich und so war witzig zu erleben, wie sie in bestimmten Situationen reagiert. Ronan war manchmal ein etwas schwieriger Charakter, der selten über seine Handlungen und dessen Konsequenzen nachdenkt. Dies hat meistens für Schwierigkeiten gesorgt, die manchmal auch nicht unbedingt hätten sein müssen. Dennoch fand ich auch ihn sympathisch. Besonders seine Beziehung zu seinem Großvater hat mich wirklich sehr berühren können und war etwas durch das ich mich auch mit ihm identifizieren konnte. Von der Handlung her war ich zu Beginn an einfach nur absolut begeistert, denn die Chemie zwischen Blair und Ronan hat von Anfang an dafür gesorgt, dass einfach eine gewisse Spannung da gewesen ist, die mich völlig gefesselt hat. Wie die Beiden sich gestritten haben, hat mich großartig unterhalten können und mich immer wieder zum lachen gebracht. Allerdings muss ich auch sagen, dass die Spannung im Verlauf des Buches nachgelassen hat. Ronan und Blair entwickeln sich im Verlauf des Geschichte von Konkurrenten zu Freunden, die sich zusammen tun und gegen eine Fast Food Kette in den Krieg ziehen, die gegenüber von ihnen eröffnet, und dadurch entwickelt sich dann langsam eine Liebesgeschichte zwischen ihnen. Hier muss ich aber sagen, dass obwohl das Knistern zwischen Ronan und Blair am Anfang des Buches kaum auszuhalten war, es auch dass war das mir am Ende ein wenig gefehlt hat. Die Liebesgeschichte kam für mich zu kurz und war auch einfach nicht tiefgründig genug. Besonders das "Enemies to Lovers"-Feeling, dass ich hier zu Anfang bekommen hatte, fand ich grandios, da dies einfach etwas ist von dem ich unheimlich gerne lese. Für mich war der Teil, wo die Beiden sich immer wieder über einander aufgeregt haben somit mit Abstand der beste Teil des Buches. Der Schreibstil von Helena Hunting hat mir ebenfalls sehr gefallen. Dieser war mir ja bereits aus ihren vorherigen Büchern bekannt, so dass ich mir sicher war, dass dieser mich auch hier wieder überzeugen konnte, was er natürlich auch geschafft hat. Es war sehr leicht in die Geschichte reinzufinden und vor allem zu Beginn des Buches sind die Emotionen geradezu übergesprungen. Auch im weiteren Verlauf des Geschichte fand ich es sehr leicht durch die Seiten zu kommen auch wenn mir zum Ende hin ein wenig die Emotionen gefehlt haben. Die Geschichte wurde so auch aus der Perspektive von Ronan als auch aus der von Blair erzählt, so dass ich mich gut in Beide hineinversetzen konnte. Dies war sehr praktisch, da man so die verschiedenen Handlungsweisen der Beiden besser verstehen konnte. Besonders bei Ronan hat mir das sehr geholfen, da ich manchmal Schwierigkeiten hatte zu verstehen, was sein Motivation gewesen ist, da er oftmals einfach über die Konsequenzen nicht nachgedacht hat. So kann ich einfach nur sagen, dass ich mich schon sehr auf das nächste Buch von Helena Hunting freue, denn ihr Schreibstil ist nur fantastisch und die gesamte Reihe konnte mich von Anfang an begeistern, weswegen ich sehr gespannt bin zu sehen, was in der Zukunft noch von der Autorin kommen wird. Das nächste Buch von Helena Hunting "My One and Only" erscheint übrigens am 24.06.2022. Die "Second Chances"-Reihe von Helena Hunting: 1. Lean on Me 2. Stand by Me 3. Sweet on Me

Ein tolles Enemies-to-Lovers Buch

bluetenzeilen am 11.01.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Titel: Sweet On Me Autor: Helena Hunting Verlag: LYX Seiten: 352 Seiten Inhalt: Sobald sie aufeinandertreffen, fliegen die Funken Endlich ist Blaire Calloways großer Tag gekommen. Monatelang hat sie darauf hingearbeitet, ihren Traum zu verwirklichen: die Cupcake- und Cocktailbar Buttercreme and Booze. Doch dann muss sie feststellen, dass direkt nebenan eine rustikale Sportsbar eröffnet - und dass der ebenso attraktive wie unverschämte Besitzer Ronan Knight zum Problem werden könnte. Schafft er es doch, mit seinem Charme und seinem umwerfenden Lächeln ihre Kundschaft abzuwerben. Aber das lässt sich Blaire nicht gefallen! Sie mag zwar süß und harmlos aussehen, doch für ihren Traum ist sie bereit zu kämpfen. Allerdings muss Blaire bald feststellen, dass der Kleinkrieg mit Ronan ihr mehr Spaß macht, als er sollte ... Meine Meinung: Das Cover ist wieder mal einfach nur fantastisch. Besonders gut finde ich es hierbei, wie toll das Cover den Inhalt des Buches widerspiegelt, denn es erinnert mich direkt an einen Kuchen, bzw. dessen Glasur und passt damit perfekt zu Blair und ihrem Geschäft. Außerdem ist das Cover sehr passend zu den restlichen beiden Bänden. Alle haben einen weißen Rand, der den farbigen Teil des Covers gut umrahmt. Vor allem kommt durch das Rosa und Blau die helle Überschrift sehr gut zur Geltung und durch den weißen Buchrücken können alle drei Bücher der Reihe zusammen im Regal nebeneinander stehen. Blair ist definitiv bereit alles für ihren Traum zu geben und lässt sich dabei von keinen Steinen, die ihr in den Weg gelegt werden von ihrem Ziel abhalten. Sie war ein wundervoller Charakter, voller Entschlossenheit und Sympathie von dem ich sehr gerne gelesen habe. Ihre nette Art, die oftmals wahrscheinlich viel zu nett war, wenn man die Situation bedenkt, konnte mich wirklich von ihr überzeugen, denn sie war so ganz anders als ich und so war witzig zu erleben, wie sie in bestimmten Situationen reagiert. Ronan war manchmal ein etwas schwieriger Charakter, der selten über seine Handlungen und dessen Konsequenzen nachdenkt. Dies hat meistens für Schwierigkeiten gesorgt, die manchmal auch nicht unbedingt hätten sein müssen. Dennoch fand ich auch ihn sympathisch. Besonders seine Beziehung zu seinem Großvater hat mich wirklich sehr berühren können und war etwas durch das ich mich auch mit ihm identifizieren konnte. Von der Handlung her war ich zu Beginn an einfach nur absolut begeistert, denn die Chemie zwischen Blair und Ronan hat von Anfang an dafür gesorgt, dass einfach eine gewisse Spannung da gewesen ist, die mich völlig gefesselt hat. Wie die Beiden sich gestritten haben, hat mich großartig unterhalten können und mich immer wieder zum lachen gebracht. Allerdings muss ich auch sagen, dass die Spannung im Verlauf des Buches nachgelassen hat. Ronan und Blair entwickeln sich im Verlauf des Geschichte von Konkurrenten zu Freunden, die sich zusammen tun und gegen eine Fast Food Kette in den Krieg ziehen, die gegenüber von ihnen eröffnet, und dadurch entwickelt sich dann langsam eine Liebesgeschichte zwischen ihnen. Hier muss ich aber sagen, dass obwohl das Knistern zwischen Ronan und Blair am Anfang des Buches kaum auszuhalten war, es auch dass war das mir am Ende ein wenig gefehlt hat. Die Liebesgeschichte kam für mich zu kurz und war auch einfach nicht tiefgründig genug. Besonders das "Enemies to Lovers"-Feeling, dass ich hier zu Anfang bekommen hatte, fand ich grandios, da dies einfach etwas ist von dem ich unheimlich gerne lese. Für mich war der Teil, wo die Beiden sich immer wieder über einander aufgeregt haben somit mit Abstand der beste Teil des Buches. Der Schreibstil von Helena Hunting hat mir ebenfalls sehr gefallen. Dieser war mir ja bereits aus ihren vorherigen Büchern bekannt, so dass ich mir sicher war, dass dieser mich auch hier wieder überzeugen konnte, was er natürlich auch geschafft hat. Es war sehr leicht in die Geschichte reinzufinden und vor allem zu Beginn des Buches sind die Emotionen geradezu übergesprungen. Auch im weiteren Verlauf des Geschichte fand ich es sehr leicht durch die Seiten zu kommen auch wenn mir zum Ende hin ein wenig die Emotionen gefehlt haben. Die Geschichte wurde so auch aus der Perspektive von Ronan als auch aus der von Blair erzählt, so dass ich mich gut in Beide hineinversetzen konnte. Dies war sehr praktisch, da man so die verschiedenen Handlungsweisen der Beiden besser verstehen konnte. Besonders bei Ronan hat mir das sehr geholfen, da ich manchmal Schwierigkeiten hatte zu verstehen, was sein Motivation gewesen ist, da er oftmals einfach über die Konsequenzen nicht nachgedacht hat. So kann ich einfach nur sagen, dass ich mich schon sehr auf das nächste Buch von Helena Hunting freue, denn ihr Schreibstil ist nur fantastisch und die gesamte Reihe konnte mich von Anfang an begeistern, weswegen ich sehr gespannt bin zu sehen, was in der Zukunft noch von der Autorin kommen wird. Das nächste Buch von Helena Hunting "My One and Only" erscheint übrigens am 24.06.2022. Die "Second Chances"-Reihe von Helena Hunting: 1. Lean on Me 2. Stand by Me 3. Sweet on Me

Prickelnde Liebesgeschichte mit sehr viel Humor und tollen Charakteren

Bewertung aus Mechernich am 09.01.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

»Sweet on me« von Helena Hunting war ein wirklich toller Abschluss der Second-Chances-Reihe. Blaire und Ronan haben sich mit ihrer ehrlichen und liebenswürdigen Art ohne große Mühe direkt in mein Herz geschlossen. Diese Geschichte steckt voller Witz, einer Prise Enemies-to-Lovers, großen Träumen und dem oft steinigen und anstrengenden Weg sie zu verwirklichen. »Lean on me«, der erste Band der Reihe, konnte mich nicht begeistern, aber ich bin froh, Teil 2 und Teil 3 trotzdem eine Chance gegeben zu haben, denn zwischen deren Buchdeckeln verbergen sich tolle Geschichten.

Prickelnde Liebesgeschichte mit sehr viel Humor und tollen Charakteren

Bewertung aus Mechernich am 09.01.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

»Sweet on me« von Helena Hunting war ein wirklich toller Abschluss der Second-Chances-Reihe. Blaire und Ronan haben sich mit ihrer ehrlichen und liebenswürdigen Art ohne große Mühe direkt in mein Herz geschlossen. Diese Geschichte steckt voller Witz, einer Prise Enemies-to-Lovers, großen Träumen und dem oft steinigen und anstrengenden Weg sie zu verwirklichen. »Lean on me«, der erste Band der Reihe, konnte mich nicht begeistern, aber ich bin froh, Teil 2 und Teil 3 trotzdem eine Chance gegeben zu haben, denn zwischen deren Buchdeckeln verbergen sich tolle Geschichten.

Unsere Kund*innen meinen

Sweet On Me

von Helena Hunting

4.4

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Sweet On Me