Petronella Apfelmus - Eismagie und wilde Wichte

Eismagie und wilde Wichte. Band 9

Petronella Apfelmus Band 9

Sabine Städing

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Gebundene Ausgabe

14,00 €

Accordion öffnen
  • Petronella Apfelmus - Eismagie und wilde Wichte

    Boje

    Sofort lieferbar

    14,00 €

    Boje

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen
  • Petronella Apfelmus - Eismagie und wilde Wichte

    ePUB (Lübbe)

    Sofort per Download lieferbar

    9,99 €

    ePUB (Lübbe)

Hörbuch (CD)

8,99 €

Accordion öffnen
  • Petronella Apfelmus - Eismagie und wilde Wichte

    2 CD (2021)

    Sofort lieferbar

    8,99 €

    12,99 €

    2 CD (2021)

Hörbuch-Download

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Der November geht zu Ende, doch richtig kalt ist es nicht, denn der Winter hält noch Sommerschlaf. Da bitten Petronellas Schwestern, die Wetterhexen, sie um Hilfe. Nur gemeinsam kann es gelingen, den Winter zu wecken. Alles andere als begeistert macht sich die Hexe auf die Reise. Auf dem Mühlteich wurde ein Floß voller Grimmbärte gesichtet - ob die Apfelmännchen es schaffen, ihnen Paroli zu bieten? Unterwegs dann die Überraschung: Lea und Luis haben sich ins Reisegepäck geschmuggelt! Was zuerst ein Ärgernis ist, erweist sich bald als Segen ...

Produktdetails

Verkaufsrang 19886
Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Altersempfehlung ab 8 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 22.09.2021
Illustrator Sabine Büchner
Verlag Lübbe
Dateigröße 11856 KB
Auflage 1. Auflage 2021
Sprache Deutsch
EAN 9783751715829

Weitere Bände von Petronella Apfelmus

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

10 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Einfach zauberhaft

lesemaus_britta aus Köln am 29.09.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Ein neues Abenteuer erwartet uns mit Petronella und ihren Freunden. Diesmal geht es um die gemeinen Grimmbärte, die in Petronellas Apfelgarten überwintern wollen und sich dreist alles nehmen, was sie gebrauchen können, sei es, um sich ihre Bäuche voll zuschlagen oder um ihr Floß zu reparieren. Und als wäre es nicht schon schwierig genug, die gemeinen Grimmbärte zu vertreiben, bekommt Petronella noch einen Hilferuf ihrer Wetterhexenschwestern: Der Winter wacht nicht aus seinem Sommerschlaf auf und langsam wird die Zeit knapp. Um den Winter zu wecken, muss der Geist des Winters geweckt werden und dass geht nur mit Petronellas Hilfe. Die Zwillinge Lea und Luis wollen unbedingt dabei sein, wenn Petronella mit ihren Schwestern den Winter weckt, dürfen aber nicht mit reisen. Werden sie sich dran halten und schaffen es Petronellas Freunde, die Grimmbärte ohne die Hilfe der Hexe zu vertreiben? Wieder einmal entführt uns Sabine Städing mit ihrem unglaublichen Schreibstil in Petronellas Welt und lässt uns mit Petronella und ihren Freunden mitfiebern. Es ist ein weiteres gelungenes Abenteuer für groß und klein, begleitet von liebevollen Zeichnungen. Für mich eine klare Kaufempfehlung

Einfach zauberhaft

lesemaus_britta aus Köln am 29.09.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Ein neues Abenteuer erwartet uns mit Petronella und ihren Freunden. Diesmal geht es um die gemeinen Grimmbärte, die in Petronellas Apfelgarten überwintern wollen und sich dreist alles nehmen, was sie gebrauchen können, sei es, um sich ihre Bäuche voll zuschlagen oder um ihr Floß zu reparieren. Und als wäre es nicht schon schwierig genug, die gemeinen Grimmbärte zu vertreiben, bekommt Petronella noch einen Hilferuf ihrer Wetterhexenschwestern: Der Winter wacht nicht aus seinem Sommerschlaf auf und langsam wird die Zeit knapp. Um den Winter zu wecken, muss der Geist des Winters geweckt werden und dass geht nur mit Petronellas Hilfe. Die Zwillinge Lea und Luis wollen unbedingt dabei sein, wenn Petronella mit ihren Schwestern den Winter weckt, dürfen aber nicht mit reisen. Werden sie sich dran halten und schaffen es Petronellas Freunde, die Grimmbärte ohne die Hilfe der Hexe zu vertreiben? Wieder einmal entführt uns Sabine Städing mit ihrem unglaublichen Schreibstil in Petronellas Welt und lässt uns mit Petronella und ihren Freunden mitfiebern. Es ist ein weiteres gelungenes Abenteuer für groß und klein, begleitet von liebevollen Zeichnungen. Für mich eine klare Kaufempfehlung

winterlich schön ...

Claudia R. aus Berlin am 22.11.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Klappentext / Inhalt: Der November geht zu Ende, doch richtig kalt ist es nicht, denn der Winter hält noch Sommerschlaf. Da bitten Petronellas Schwestern, die Wetterhexen, sie um Hilfe. Nur gemeinsam kann es gelingen, den Winter zu wecken. Alles andere als begeistert macht sich die Hexe auf die Reise. Auf dem Mühlteich wurde ein Floß voller Grimmbärte gesichtet - ob die Apfelmännchen es schaffen, ihnen Paroli zu bieten? Unterwegs dann die Überraschung: Lea und Luis haben sich ins Reisegepäck geschmuggelt! Was zuerst ein Ärgernis ist, erweist sich bald als Segen ... Cover: Ein wunderschönes Cover, welches Petronella Apfelmus und zwei Kinder zeigt vor einem wunderschönen Hintergrund. Das Cover ist sehr schön gezeichnet und auch von der Gestaltung und den Farben gut gewählt. Ein ansprechendes Cover, welches neugierig macht. Meinung: Dies ist bereits der neunte Band von Petronella Apfelmus, einer sehr sympathischen Apfelhexe. Man kann die Bände sehr gut unabhängig voneinander lesen, da diese ein in sich geschlossenes Abenteuer beinhalten. Einige Abenteuer der lieben Apfelhexe kannte ich bereits und habe mich daher jetzt auf dieses neunte Abenteuer sehr gefreut. Man kommt schnell in die Handlungen und das Geschehen hinein. Petronella ist eine sehr liebenswerte Hexe und es macht immer Spaß mit ihr ein Abenteuer zu erleben. Auch Lena und Luis sind wieder mit von der Partie, wenn auch auf überraschende Weise. Zu viel vom Inhalt möchte ich hier aber nich nicht verraten, sondern halte mich damit lieber zurück. Der Schreibstil ist angenehm und lässt sich sehr gut und flüssig lesen. Man kommt schnell in die Charaktere und auch die Handlungen und Geschehnisse hinein. Es ist alles sehr gut beschrieben, so dass man dem Geschehen gut folgen kann. Das Buch ist kindgerecht und altersentsprechend gestaltet. Es liest sich sehr angenehm und wird sehr schön aus Sicht von Petronella Apfelmus und aus Sicht von Lena und Luis erzählt. Man kommt dadurch sehr gut in die Charaktere hinein. Eine wunderschöne, spannende, aber auch liebevolle und lehrreiche Geschichte. Auch hier geht es wieder um Freundschaft, Zusammenhalt und wichtige Dinge, auf die es ankommt. Dies ist eine schöne Wintergeschichte, die genau zu der jetzigen Jahreszeit sehr gut passt und schnell gelesen ist. Es macht Spaß und man wird sehr gut unterhalten. Fazit: Eine wunderschöne Wintergeschichte, mit Spannung, Abenteuer und so einigen Überraschungen.

winterlich schön ...

Claudia R. aus Berlin am 22.11.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Klappentext / Inhalt: Der November geht zu Ende, doch richtig kalt ist es nicht, denn der Winter hält noch Sommerschlaf. Da bitten Petronellas Schwestern, die Wetterhexen, sie um Hilfe. Nur gemeinsam kann es gelingen, den Winter zu wecken. Alles andere als begeistert macht sich die Hexe auf die Reise. Auf dem Mühlteich wurde ein Floß voller Grimmbärte gesichtet - ob die Apfelmännchen es schaffen, ihnen Paroli zu bieten? Unterwegs dann die Überraschung: Lea und Luis haben sich ins Reisegepäck geschmuggelt! Was zuerst ein Ärgernis ist, erweist sich bald als Segen ... Cover: Ein wunderschönes Cover, welches Petronella Apfelmus und zwei Kinder zeigt vor einem wunderschönen Hintergrund. Das Cover ist sehr schön gezeichnet und auch von der Gestaltung und den Farben gut gewählt. Ein ansprechendes Cover, welches neugierig macht. Meinung: Dies ist bereits der neunte Band von Petronella Apfelmus, einer sehr sympathischen Apfelhexe. Man kann die Bände sehr gut unabhängig voneinander lesen, da diese ein in sich geschlossenes Abenteuer beinhalten. Einige Abenteuer der lieben Apfelhexe kannte ich bereits und habe mich daher jetzt auf dieses neunte Abenteuer sehr gefreut. Man kommt schnell in die Handlungen und das Geschehen hinein. Petronella ist eine sehr liebenswerte Hexe und es macht immer Spaß mit ihr ein Abenteuer zu erleben. Auch Lena und Luis sind wieder mit von der Partie, wenn auch auf überraschende Weise. Zu viel vom Inhalt möchte ich hier aber nich nicht verraten, sondern halte mich damit lieber zurück. Der Schreibstil ist angenehm und lässt sich sehr gut und flüssig lesen. Man kommt schnell in die Charaktere und auch die Handlungen und Geschehnisse hinein. Es ist alles sehr gut beschrieben, so dass man dem Geschehen gut folgen kann. Das Buch ist kindgerecht und altersentsprechend gestaltet. Es liest sich sehr angenehm und wird sehr schön aus Sicht von Petronella Apfelmus und aus Sicht von Lena und Luis erzählt. Man kommt dadurch sehr gut in die Charaktere hinein. Eine wunderschöne, spannende, aber auch liebevolle und lehrreiche Geschichte. Auch hier geht es wieder um Freundschaft, Zusammenhalt und wichtige Dinge, auf die es ankommt. Dies ist eine schöne Wintergeschichte, die genau zu der jetzigen Jahreszeit sehr gut passt und schnell gelesen ist. Es macht Spaß und man wird sehr gut unterhalten. Fazit: Eine wunderschöne Wintergeschichte, mit Spannung, Abenteuer und so einigen Überraschungen.

Unsere Kund*innen meinen

Petronella Apfelmus - Eismagie und wilde Wichte

von Sabine Städing

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Petronella Apfelmus - Eismagie und wilde Wichte