Vergissmeinnicht - Was man bei Licht nicht sehen kann

Kerstin Gier

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Gebundene Ausgabe)
Buch (Gebundene Ausgabe)
20,00
20,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Gebundene Ausgabe

20,00 €

Accordion öffnen
  • Vergissmeinnicht - Was man bei Licht nicht sehen kann

    Fischer

    Sofort lieferbar

    20,00 €

    Fischer

eBook (ePUB)

16,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (MP3-CD)

15,79 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

15,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung


+ + + Dieses Buch gibt es in zwei Versionen: mit und ohne Farbschnitt. Es wird je nach Verfügbarkeit geliefert. + + +

Bestsellerautorin Kerstin Gier öffnet uns nach der »Edelstein«- und der »Silber«-Trilogie die Tür zu einer neuen phantastischen Welt und erzählt eine mitreißende Liebesgeschichte aus zwei Perspektiven:

Quinn ist cool, smart und beliebt. Matilda entstammt der verhassten Nachbarsfamilie, hat eine Vorliebe für Fantasyromane und ist definitiv nicht sein Typ. Doch als Quinn eines Nachts von gruseligen Wesen verfolgt und schwer verletzt wird, sieht er Dinge, die nicht von dieser Welt sein können. Nur – wem kann man sich anvertrauen, wenn Statuen plötzlich in schlechten Reimen sprechen und Skelettschädel einem vertraulich zugrinsen? Am besten dem Mädchen von gegenüber, das einem total egal ist. Dass er und Matilda in ein magisches Abenteuer voller Gefahren katapultiert werden, war von Quinn so allerdings nicht geplant. Und noch viel weniger, sich unsterblich zu verlieben …

Produktdetails

Verkaufsrang 70
Einband Gebundene Ausgabe
Altersempfehlung ab 14 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 29.09.2021
Verlag Fischer
Seitenzahl 480
Maße (L/B/H) 21,8/14,6/4,7 cm
Gewicht 761 g
Auflage 1. Auflage
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-949465-00-0

Das meinen unsere Kund*innen

4.6

275 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Zauberhafter Trilogie Auftakt

Bewertung aus Thalheim bei Wels am 19.01.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Seit der Edelsteintrilogie bin ich ein großer Fan von Kerstin Gier, weshalb ich hohe Erwartungen an das Buch hatte. Und ich wurde nicht enttäuscht. Ich liebe die Protagonisten, ganz besonders ihre Wortgefechte! Die Liebesgeschichte entwickelt sich ganz wunderschön und hat mit ein bereites Lächeln aufs geschickt gezaubert. Die Fantasy Elemente stehen eher etwas im Hintergrund- hier hoffe ich, dass die weiteren Bände noch mehr auf das Übernatürliche eingehen werden. So gesehen freue ich mich schon auf Band 2 und kann das Buch nur weiterempfehlen!

Zauberhafter Trilogie Auftakt

Bewertung aus Thalheim bei Wels am 19.01.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Seit der Edelsteintrilogie bin ich ein großer Fan von Kerstin Gier, weshalb ich hohe Erwartungen an das Buch hatte. Und ich wurde nicht enttäuscht. Ich liebe die Protagonisten, ganz besonders ihre Wortgefechte! Die Liebesgeschichte entwickelt sich ganz wunderschön und hat mit ein bereites Lächeln aufs geschickt gezaubert. Die Fantasy Elemente stehen eher etwas im Hintergrund- hier hoffe ich, dass die weiteren Bände noch mehr auf das Übernatürliche eingehen werden. So gesehen freue ich mich schon auf Band 2 und kann das Buch nur weiterempfehlen!

Bitte verfilmen!

Bewertung aus Quirnbach am 17.01.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Fantasy und noch dazu ein Jugendbuch?! Das ist normal gar nicht mein Genre. Aber nach Twilight weiß ich es besser ;) Kerstin Gier schafft es wieder einmal-auch Erwachsene- zu verzaubern. Die Charaktere sind so lebendig beschrieben, dass man, besonders mit Matilda, mit fiebert und schon gespannt ist was als nächstes passiert. Das Cover mit Farbschnitt ist wunderschön und kommt auch ohne Glitzer aus! Freue mich schon auf die nächsten beiden Bände!

Bitte verfilmen!

Bewertung aus Quirnbach am 17.01.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Fantasy und noch dazu ein Jugendbuch?! Das ist normal gar nicht mein Genre. Aber nach Twilight weiß ich es besser ;) Kerstin Gier schafft es wieder einmal-auch Erwachsene- zu verzaubern. Die Charaktere sind so lebendig beschrieben, dass man, besonders mit Matilda, mit fiebert und schon gespannt ist was als nächstes passiert. Das Cover mit Farbschnitt ist wunderschön und kommt auch ohne Glitzer aus! Freue mich schon auf die nächsten beiden Bände!

Unsere Kund*innen meinen

Vergissmeinnicht - Was man bei Licht nicht sehen kann

von Kerstin Gier

4.6

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Lena Bielke

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Lena Bielke

OSIANDER Speyer

Zum Portrait

5/5

Tolles Cover, überwältigende Story

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein toller Auftakt für die neue Fantasy-Reihe von Kerstin Gier, natürlich wieder mit einer schönen Liebesgeschichte kombiniert. Die Geschichte wird aus zwei Perspektiven erzählt und lässt den Leser gebannt in die fantastische Welt eintauchen. Ein absolutes Must-Have diesem Jahr und das schöne Cover gibt es gleich noch als Bonus obendrauf.
5/5

Tolles Cover, überwältigende Story

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein toller Auftakt für die neue Fantasy-Reihe von Kerstin Gier, natürlich wieder mit einer schönen Liebesgeschichte kombiniert. Die Geschichte wird aus zwei Perspektiven erzählt und lässt den Leser gebannt in die fantastische Welt eintauchen. Ein absolutes Must-Have diesem Jahr und das schöne Cover gibt es gleich noch als Bonus obendrauf.

Lena Bielke
  • Lena Bielke
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Antje Haensel

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Antje Haensel

OSIANDER Böblingen - Mercaden

Zum Portrait

5/5

Das warten hat sich gelohnt

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Endlich wieder ein neues Buch von Kerstin Gier!! Ich freu mich so und ja, „Vergiss mein nicht“ ist genau das, was ich lesen wollte. Witzig, romantisch und ein kleines bisschen magisch. Besonders gut gefallen hat mir, dass die Geschichte aus unterschiedlichen Perspektiven erzählt ist und dass wieder so herrlich schrullige Charaktere dabei sind. Eine absolute Leseempfehlung!!
5/5

Das warten hat sich gelohnt

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Endlich wieder ein neues Buch von Kerstin Gier!! Ich freu mich so und ja, „Vergiss mein nicht“ ist genau das, was ich lesen wollte. Witzig, romantisch und ein kleines bisschen magisch. Besonders gut gefallen hat mir, dass die Geschichte aus unterschiedlichen Perspektiven erzählt ist und dass wieder so herrlich schrullige Charaktere dabei sind. Eine absolute Leseempfehlung!!

Antje Haensel
  • Antje Haensel
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Vergissmeinnicht - Was man bei Licht nicht sehen kann

von Kerstin Gier

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Vergissmeinnicht - Was man bei Licht nicht sehen kann
  • Vergissmeinnicht - Was man bei Licht nicht sehen kann
  • Vergissmeinnicht - Was man bei Licht nicht sehen kann