Das Damengambit

Das Damengambit

eBook

11,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Das Damengambit

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 14,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,00 €
eBook

eBook

ab 11,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

16470

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

26.05.2021

Verlag

Diogenes

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

16470

Erscheinungsdatum

26.05.2021

Verlag

Diogenes

Seitenzahl

416 (Printausgabe)

Dateigröße

1000 KB

Auflage

2. Auflage

Originaltitel

The Queen's Gambit

Übersetzt von

Gerhard Meier

Sprache

Deutsch

EAN

9783257611892

Weitere Bände von detebe

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.6

12 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

1 Sterne

(0)

"Das Damengambit" - Schach, 50er Jahre, starke Protagonistin, ja bitte!

Bewertung am 21.11.2023

Bewertungsnummer: 2073220

Bewertet: eBook (ePUB)

Mit "Das Damengambit" hat Walter Tevis einen grandiosen Roman geschrieben, der schon auf den ersten Seiten das Kopfkino entfacht. Wir begleiten die junge Waise Beth, welcher im Waisenhaus das Schach beigebracht wird. Schnell wird klar, dass Beth wahnsinnig begabt ist und gewinnt Schachspiel um Schachturnier - bis sie schon bald gegen Großmeister spielt. Das Feeling der 50er Jahre der USA hat der Autor wunderbar aufgegriffen und auch sein toller Schreibstil rundet das Ganze perfekt ab. Die Charaktere sind detaillreich ausgearbeitet, mit vielen Ecken und Kanten versehen und zeitgleich liebenswürdig, wodurch man einfach mitfiebert. Egal, ob man selbst Schach spielt oder nicht, ob man die Netflix-Verfilmung gesehen hat oder lieber erst das Buch liest - dieser Roman lohnt sich!
Melden

"Das Damengambit" - Schach, 50er Jahre, starke Protagonistin, ja bitte!

Bewertung am 21.11.2023
Bewertungsnummer: 2073220
Bewertet: eBook (ePUB)

Mit "Das Damengambit" hat Walter Tevis einen grandiosen Roman geschrieben, der schon auf den ersten Seiten das Kopfkino entfacht. Wir begleiten die junge Waise Beth, welcher im Waisenhaus das Schach beigebracht wird. Schnell wird klar, dass Beth wahnsinnig begabt ist und gewinnt Schachspiel um Schachturnier - bis sie schon bald gegen Großmeister spielt. Das Feeling der 50er Jahre der USA hat der Autor wunderbar aufgegriffen und auch sein toller Schreibstil rundet das Ganze perfekt ab. Die Charaktere sind detaillreich ausgearbeitet, mit vielen Ecken und Kanten versehen und zeitgleich liebenswürdig, wodurch man einfach mitfiebert. Egal, ob man selbst Schach spielt oder nicht, ob man die Netflix-Verfilmung gesehen hat oder lieber erst das Buch liest - dieser Roman lohnt sich!

Melden

Sensationelle und so so spannend

Bewertung am 01.01.2023

Bewertungsnummer: 1851955

Bewertet: eBook (ePUB)

Ich spiele kein Schach, habe aber trotzdem zu diesem Buch gegriffen weil ich soviel gutes gehört habe. Und ich bin vollkommen begeistert davon und verstehe total den Hype. Es kann einem langweilig erscheinen, oder emotionslos - aber was hinter diesem Buch steck ist einfach nur WOW. Die Geschichte ist super durchdacht, das arme Waisenmädchen mit einer Gabe für Schach und einigen charakterlichen Schwächen. Ihr Werdegang sowie die Turniere welche sie spielt werden so so gut und spannend beschrieben, ich war richtig gefesselt davon. Auch wenn ich null verstehe, was die verschiedenen Varianten bedeuten, habe ich so einiges daraus gelernt. Ein wundervolles, interessantes und spannendes Buch. Und auch hier muss ich dem Autor ein riesengrosses Lob aussprechen: wie kann man ein "trockenes" Thema und eine fragwürdige Prota so dermassen gut beschreiben? Ebenfalls habe ich mir sogleich die Serie auf Netflix angeschaut und bin hier vollkommen begeistert, bis auf ein paar Änderungen ist sie sehr nah am Buch.
Melden

Sensationelle und so so spannend

Bewertung am 01.01.2023
Bewertungsnummer: 1851955
Bewertet: eBook (ePUB)

Ich spiele kein Schach, habe aber trotzdem zu diesem Buch gegriffen weil ich soviel gutes gehört habe. Und ich bin vollkommen begeistert davon und verstehe total den Hype. Es kann einem langweilig erscheinen, oder emotionslos - aber was hinter diesem Buch steck ist einfach nur WOW. Die Geschichte ist super durchdacht, das arme Waisenmädchen mit einer Gabe für Schach und einigen charakterlichen Schwächen. Ihr Werdegang sowie die Turniere welche sie spielt werden so so gut und spannend beschrieben, ich war richtig gefesselt davon. Auch wenn ich null verstehe, was die verschiedenen Varianten bedeuten, habe ich so einiges daraus gelernt. Ein wundervolles, interessantes und spannendes Buch. Und auch hier muss ich dem Autor ein riesengrosses Lob aussprechen: wie kann man ein "trockenes" Thema und eine fragwürdige Prota so dermassen gut beschreiben? Ebenfalls habe ich mir sogleich die Serie auf Netflix angeschaut und bin hier vollkommen begeistert, bis auf ein paar Änderungen ist sie sehr nah am Buch.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Das Damengambit

von Walter Tevis

4.6

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Das Damengambit