Straße nach Nirgendwo
Sheridan Grant Band 2

Straße nach Nirgendwo

Roman

SPECIAL (Taschenbuch)

60% sparen

3,99 € 9,99 € *

inkl. gesetzl. MwSt. *Frühere Preisbindung aufgehoben.
eBook

eBook

9,99 €

Straße nach Nirgendwo

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 3,99 €
eBook

eBook

ab 9,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 10,95 €

Beschreibung


Eine junge Frau auf der Suche nach ihren Wurzeln und eine schicksalhafte Reise quer durch Amerika

Nach einem Familienstreit hat die 17-jährige Sheridan Grant Nebraska verlassen, um in New York ihr Glück als Sängerin zu suchen. Doch ein blutiger Amoklauf ihres Bruders Esra macht ihre Träume zunichte. Eine abenteuerliche Flucht vor der Presse und den hasserfüllten Anschuldigungen ihrer Adoptivmutter führt Sheridan durch halb Amerika. Während sie versucht, sich ein neues Leben aufzubauen, deckt Detective Jordan Blystone ein dreißig Jahre altes Familiengeheimnis auf und bringt Rachel Grant deswegen vor Gericht. Hin- und hergerissen zwischen der Sehnsucht nach ihrer Heimat und der Chance, die Schatten der Vergangenheit für immer hinter sich zu lassen, muss Sheridan eine schwere Entscheidung treffen ...

Nele Löwenberg ist der Mädchenname der Bestsellerautorin Nele Neuhaus. Sie begann schon in jungen Jahren zu schreiben und erlangte mit ihren Krimis inzwischen Weltruhm.

Details

Einband

Taschenbuch

EAN

2400004516640

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

EAN

2400004516640

Verlag

Ullstein Taschenbuch Verlag

Das meinen unsere Kund*innen

3.9

27 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

1 Sterne

Schrott

Bewertung aus Frankenthal am 13.06.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Der Anfang des Buches ist ganz vielversprechend, wird dann aber schnell absolut unrealistisch. Der Inhalt ist sowas von an den Haaren herbeigezogen, wirklich sehr schwach und lächerlich. Das Geld sollte man sich sparen. Leider kann ich nicht weniger als einen Stern vergeben.

Schrott

Bewertung aus Frankenthal am 13.06.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Der Anfang des Buches ist ganz vielversprechend, wird dann aber schnell absolut unrealistisch. Der Inhalt ist sowas von an den Haaren herbeigezogen, wirklich sehr schwach und lächerlich. Das Geld sollte man sich sparen. Leider kann ich nicht weniger als einen Stern vergeben.

Muss man nicht gelesen haben

Bewertung aus Pforzheim am 01.05.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich fande schon den ersten Teil " Sommer der Wahrheit" nicht wirklich gut. Leider hat das Ende so viel offen gelassen im ersten Teil das ich wissen wollte wie es weiter geht. Tatsächlich lesen sich die ersten 100 Seiten sehr flüssig, aber dann wird es nervig weil die Hauptperson immer unsympathischer wird und allen anderen die Schuld gibt an Ihrer Misere nur nicht sich selbst.

Muss man nicht gelesen haben

Bewertung aus Pforzheim am 01.05.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich fande schon den ersten Teil " Sommer der Wahrheit" nicht wirklich gut. Leider hat das Ende so viel offen gelassen im ersten Teil das ich wissen wollte wie es weiter geht. Tatsächlich lesen sich die ersten 100 Seiten sehr flüssig, aber dann wird es nervig weil die Hauptperson immer unsympathischer wird und allen anderen die Schuld gibt an Ihrer Misere nur nicht sich selbst.

Unsere Kund*innen meinen

Straße nach Nirgendwo

von Nele Neuhaus

3.9

0 Bewertungen filtern

  • Straße nach Nirgendwo