Loslassen lernen

Mit buddhistischer Achtsamkeit Gewohnheiten transformieren

Martine Batchelor

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,00
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Jeder Mensch hat seine eigenen Muster, hilfreiche und solche, die ihn einengen. Martine Batchelor zeigt, wie man lernt, geistige, emotionale und körperliche Gewohnheiten loszulassen. Sie stellt verschiedene Meditationen vor, die eingefahrene Denkmuster oder immer wiederkehrende Gefühlsreaktionen wie Wut, Depression, Angst oder Stress auflösen helfen. Meditation ist auf diese Weise die praktische Anleitung zu mehr innerer Freiheit, Zufriedenheit und glücklicheren Beziehungen.

Martine Batchelor ist eine international anerkannte Meditationslehrerin und lehrt säkulare buddhistische Meditation seit über 40 Jahren weltweit, nachdem sie mehrere Jahre in einem koranischen Zen-Kloster ordiniert und dort auch als Übersetzerin tätig war. Nach dem Ende ihrer Zeit im Kloster wurde sie Mitglied der buddhistischen Sharpham North Community und war leitende Lehrerin im Gaia House in Devon, England. Neben ihrer Tätigkeit als Buchautorin und Meditationslehrerin bloggt sie auch regelmäßig für die amerikanische Zeitschrift Tricycle, The Buddhist Review. Sie lebt mit Ihrem Mann, Stephen Batchelor, in Frankreich und war zusammen mit ihm Mitbegründerin des Bodhi College für säkularen Buddhismus.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Altersempfehlung 1 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 31.08.2021
Verlag Epubli
Seitenzahl 308
Maße (L) 19/12,5/1,7 cm
Gewicht 363 g
Auflage 2
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7541-5843-2

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • artikelbild-0