Golden Hill Nights
Band 3
Golden-Hill-Reihe Band 3

Golden Hill Nights

Buch (Taschenbuch)

12,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Golden Hill Nights

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,99 €
eBook

eBook

ab 9,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 15,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

28.06.2022

Verlag

MIRA Taschenbuch

Seitenzahl

336

Maße (L/B/H)

21,4/13,6/3,2 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

28.06.2022

Verlag

MIRA Taschenbuch

Seitenzahl

336

Maße (L/B/H)

21,4/13,6/3,2 cm

Gewicht

426 g

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7457-0300-9

Weitere Bände von Golden-Hill-Reihe

Das meinen unsere Kund*innen

4.7

27 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

eine ebenso bewegende, wie schöne Geschichte und ein wundervoller Abschluss der Reihe

sarah.booksanddreams. am 29.11.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein letztes Mal ging es für mich nun nach Golden Hill. Auf die Geschichte von Sadie habe ich mich bereits sehr gefreut und war dabei bereits sehr neugierig, wie diese zarte, aber taffe junge Frau und der geheimnisvolle Jake zueinander finden. Wie auch bereits in Band eins und zwei habe ich mich auf Golden Hill mit seinen weiten Flächen und der idyllischen Atmosphäre sehr wohl gefühlt. Von Band 1 der Reihe an, legt Sadie in diesem Teil die größte Entwicklung hin. Sie ist aufgrund ihres körperlichen Leids noch immer eingeschränkt, lässt ihr Leid jedoch nie an andere aus. Sadie ist immer freundlich und hat eine ungemein herzliche Art. Jake hingegen ist eher verschlossen, und etwas unnahbar, aber stets hilfsbereit. Er ist der raue und starke Typ mit der schweren Vergangenheit. Er ist ein interessanter Charakter und wie ich finde, die perfekte zweite Hälfte für Sadie. Die Geschichte der Zwei ist ebenso ruhig, wie intensiv. Eine zarte Slow-Burn-Romanze, in der auch gehaltvolle Themen behandelt werden. Mein Fazit: Ein ebenso schöner, wie bewegender Abschluss und für mich der beste Teil der Reihe! 4,5 Sterne

eine ebenso bewegende, wie schöne Geschichte und ein wundervoller Abschluss der Reihe

sarah.booksanddreams. am 29.11.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein letztes Mal ging es für mich nun nach Golden Hill. Auf die Geschichte von Sadie habe ich mich bereits sehr gefreut und war dabei bereits sehr neugierig, wie diese zarte, aber taffe junge Frau und der geheimnisvolle Jake zueinander finden. Wie auch bereits in Band eins und zwei habe ich mich auf Golden Hill mit seinen weiten Flächen und der idyllischen Atmosphäre sehr wohl gefühlt. Von Band 1 der Reihe an, legt Sadie in diesem Teil die größte Entwicklung hin. Sie ist aufgrund ihres körperlichen Leids noch immer eingeschränkt, lässt ihr Leid jedoch nie an andere aus. Sadie ist immer freundlich und hat eine ungemein herzliche Art. Jake hingegen ist eher verschlossen, und etwas unnahbar, aber stets hilfsbereit. Er ist der raue und starke Typ mit der schweren Vergangenheit. Er ist ein interessanter Charakter und wie ich finde, die perfekte zweite Hälfte für Sadie. Die Geschichte der Zwei ist ebenso ruhig, wie intensiv. Eine zarte Slow-Burn-Romanze, in der auch gehaltvolle Themen behandelt werden. Mein Fazit: Ein ebenso schöner, wie bewegender Abschluss und für mich der beste Teil der Reihe! 4,5 Sterne

Schöne Liebesgeschichte mit tollem Setting

MermaidKathi aus Ehningen am 10.09.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mein Fazit: Eine schöne Liebesgeschichte mit einem tollen Setting und starken Hauptfiguren. Band 3 der Golden Hill Reihe konnte mich wieder begeistern und trotz der teilweise ernsten Themen ist es ein tolles Wohlfühlbuch. Es hat unglaublich viel Spaß gemacht Sadie und Jack besser kennenzulernen und zu begleiten. Das Buch ist unabhängig lesbar, spielt zeitlich aber nach den beiden ersten Bänden und kann diese spoilern. Zudem erfährt man ein paar zusätzliche Infos der Figuren, sodass es schöner ist die Bücher in der richtigen Reihenfolge zu lesen. Eine schöner Abschluss der Golden Hill Reihe. 5 Sterne. Meine Meinung zum Buch: Mir haben Sadies & Jacks Geschichte sehr gut gefallen. Die beiden Charaktere haben bereits in den ersten beiden Bänden mein Aufsehen erregt und ich habe mich sehr gefreut sie in Band 3 besser kennenzulernen. Trotzdem ist das Buch unabhängig von den anderen Bänden und lässt sich auch gut alleine lesen. Die drei Bücher spielen alle in Golden Hill und Sadie ist von Anfang an mit dabei – als Nebencharakter. Schön, dass sie jetzt die Hauptrolle übernimmt. Es ist schön das Leben aus ihrer Sicht zu sehen. Sie ist eine wirklich starke Persönlichkeit und es macht Spaß sie zu Begleiten und ihre Höhen und Tiefen zu verstehen. Jack wird in Band 1 nur kurz erwähnt und kommt in Band 2 richtig dazu. Auch hier ist es spannend seine Hintergründe kennenzulernen. Insgesamt lässt sich das Buch locker und leicht lesen und ist trotz der teilweise ernsten Themen und Probleme eine schöne Wohlfühllektüre. Die Dynamik zwischen den beiden Hauptfiguren hat mir gut gefallen und es ist schön zu sehen, wie sich ihre Beziehung entwickelt. Das ganze Feeling auf Golden Hill hat mir bereits in den ersten Bänden richtig gut gefallen und ich habe mich gefreut eine weitere Liebesgeschichte zu lesen und zu erfahren, wie es mit den anderen Charakteren weitergeht. Das Buch bietet einige spannende und aufregende Szenen und einige Gefühlvolle. Aber es gibt auch ein paar Szenen, die mich zum Schmunzeln gebracht hat. Insgesamt ein sehr schöner Abschied von Golden Hill (auch wenn mir das etwas schwerfällt). Mir hat die ganze Reihe gut gefallen und auch Band 3 ist wieder super geworden. Ich glaube er gefällt mir sogar am besten ;). Von mir gibt es eine Empfehlung. Meine Meinung zum Cover und den Charakter-Illustrationen: Mir gefällt das Cover sehr gut. Der Metallic Glanz ist sehr schön und ich mag es, dass die Landschafts-Silhouette so schön so schön magisch ist. Ich habe sofort Lust in das Buch mit der schönen Landschaft einzutauchen. Auch der Buchrücken und die Rückseite sind in diesem Design gehalten, was mir sehr gut gefällt. Etwas schade finde ich, dass man nirgends auf dem Cover sieht, dass es sich um Band 3 von der „Golden Hill“-Reihe handelt. Auch wenn die Bücher unabhängig sind, wäre es eine wichtige Info. Dafür finde ich es schön, dass die Cover ähnlich gestaltet sind und man somit sofort sieht, dass sie zusammengehören. Die Charakterillustrationen in den Klappe innen gefallen mir sehr gut. Vorne ist Sadie und hinten Jack zu sehen. Ich mag das „Wilde Westen-Cowboy&Cowgirl“-Feeling. Viel Spaß auf der Ranch Golden Hill wünscht euch eure MermaidKathi

Schöne Liebesgeschichte mit tollem Setting

MermaidKathi aus Ehningen am 10.09.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mein Fazit: Eine schöne Liebesgeschichte mit einem tollen Setting und starken Hauptfiguren. Band 3 der Golden Hill Reihe konnte mich wieder begeistern und trotz der teilweise ernsten Themen ist es ein tolles Wohlfühlbuch. Es hat unglaublich viel Spaß gemacht Sadie und Jack besser kennenzulernen und zu begleiten. Das Buch ist unabhängig lesbar, spielt zeitlich aber nach den beiden ersten Bänden und kann diese spoilern. Zudem erfährt man ein paar zusätzliche Infos der Figuren, sodass es schöner ist die Bücher in der richtigen Reihenfolge zu lesen. Eine schöner Abschluss der Golden Hill Reihe. 5 Sterne. Meine Meinung zum Buch: Mir haben Sadies & Jacks Geschichte sehr gut gefallen. Die beiden Charaktere haben bereits in den ersten beiden Bänden mein Aufsehen erregt und ich habe mich sehr gefreut sie in Band 3 besser kennenzulernen. Trotzdem ist das Buch unabhängig von den anderen Bänden und lässt sich auch gut alleine lesen. Die drei Bücher spielen alle in Golden Hill und Sadie ist von Anfang an mit dabei – als Nebencharakter. Schön, dass sie jetzt die Hauptrolle übernimmt. Es ist schön das Leben aus ihrer Sicht zu sehen. Sie ist eine wirklich starke Persönlichkeit und es macht Spaß sie zu Begleiten und ihre Höhen und Tiefen zu verstehen. Jack wird in Band 1 nur kurz erwähnt und kommt in Band 2 richtig dazu. Auch hier ist es spannend seine Hintergründe kennenzulernen. Insgesamt lässt sich das Buch locker und leicht lesen und ist trotz der teilweise ernsten Themen und Probleme eine schöne Wohlfühllektüre. Die Dynamik zwischen den beiden Hauptfiguren hat mir gut gefallen und es ist schön zu sehen, wie sich ihre Beziehung entwickelt. Das ganze Feeling auf Golden Hill hat mir bereits in den ersten Bänden richtig gut gefallen und ich habe mich gefreut eine weitere Liebesgeschichte zu lesen und zu erfahren, wie es mit den anderen Charakteren weitergeht. Das Buch bietet einige spannende und aufregende Szenen und einige Gefühlvolle. Aber es gibt auch ein paar Szenen, die mich zum Schmunzeln gebracht hat. Insgesamt ein sehr schöner Abschied von Golden Hill (auch wenn mir das etwas schwerfällt). Mir hat die ganze Reihe gut gefallen und auch Band 3 ist wieder super geworden. Ich glaube er gefällt mir sogar am besten ;). Von mir gibt es eine Empfehlung. Meine Meinung zum Cover und den Charakter-Illustrationen: Mir gefällt das Cover sehr gut. Der Metallic Glanz ist sehr schön und ich mag es, dass die Landschafts-Silhouette so schön so schön magisch ist. Ich habe sofort Lust in das Buch mit der schönen Landschaft einzutauchen. Auch der Buchrücken und die Rückseite sind in diesem Design gehalten, was mir sehr gut gefällt. Etwas schade finde ich, dass man nirgends auf dem Cover sieht, dass es sich um Band 3 von der „Golden Hill“-Reihe handelt. Auch wenn die Bücher unabhängig sind, wäre es eine wichtige Info. Dafür finde ich es schön, dass die Cover ähnlich gestaltet sind und man somit sofort sieht, dass sie zusammengehören. Die Charakterillustrationen in den Klappe innen gefallen mir sehr gut. Vorne ist Sadie und hinten Jack zu sehen. Ich mag das „Wilde Westen-Cowboy&Cowgirl“-Feeling. Viel Spaß auf der Ranch Golden Hill wünscht euch eure MermaidKathi

Unsere Kund*innen meinen

Golden Hill Nights

von Nicole Böhm

4.7

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Golden Hill Nights