Wenn die Faust des Universums zuschlägt

med. Johannes Wimmer

Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

19,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

15,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

19,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Sympathisch, kompetent, menschlich nah und humorvoll – so kennt man Dr. Johannes Wimmer aus Internet und TV. Ein schwerer Schicksalsschlag stellt das Leben des beliebten TV-Mediziners von einem Moment auf den anderen auf den Kopf. Nur wenige Monate nach der Geburt erkrankt seine kleine Tochter schwer. Die Familie verliert den Kampf um das Leben des Kindes. Hautnah und sehr persönlich teilt Dr. Wimmer nun, wie er und seine Familie es schaffen, sich von der Faust des Universums nicht erdrücken zu lassen, auch wenn ihnen im Schmerz manchmal die Luft zum Atmen fehlt.

Wie ein Roman trifft dieses Buch mitten ins Herz und ist doch eine wahre Geschichte: zutiefst ergreifend und ein starkes Zeichen der Zuversicht.

Produktdetails

Verkaufsrang 1287
Sprecher med. Johannes Wimmer
Spieldauer 276 Minuten
Fassung ungekürzt
Abo-Fähigkeit Ja
Medium MP3
Family Sharing Ja i
Erscheinungsdatum 01.09.2021
Verlag Gräfe und Unzer Audiobook
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 9783833885013

Das meinen unsere Kund*innen

4.8/5.0

47 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

1/5

Ein so berührendes Buch zu einem wichtigen Thema hat so eine Hörbuchumsetzung nicht verdient

Eine Kundin/ein Kunde aus Hamburg am 06.10.2021

Bewertet: Hörbuch-Download

Die Annäherung an dieses emotionale Thema, die Johannes Wimmer gewählt hat, finde ich persönlich gut, denn er bleibt in allem, was geschieht, nicht in der Trauer und Betroffenheit hängen, lässt sich nicht davon lähmen. Die Hörbuchumsetzung, die ich als Download habe, war nun leider inakzeptabel. Herr Wimmer kann und soll seine persönliche Geschichte selbst vorlesen, keine Frage. Allerdings ist das, was er vorliest, sehr schwer verständlich. Es klingt, als würde er viel zu schnell lesen, Worte verschlucken, nuscheln. Er verhaspelt sich sehr oft, setzt auch mal neu an, korrigiert ganze Passagen. Das wurde nicht rausgeschnitten. Zwischendurch macht er lange Pausen, mitten im Satz. Dann spricht er mehrmals mit dem Toningenieur (!), der antwortet auch manchmal. Alles nicht rausgeschnitten. Ich hoffe ja sehr, dass bloß mir so eine inakzeptable Version untergekommen ist. Es ist mehr als schade. Es grenzt schon an Lieblosigkeit und Schlamperei, solches Rohmaterial zu veröffentlichen, wenn es um ein so emotionales Thema geht.

1/5

Ein so berührendes Buch zu einem wichtigen Thema hat so eine Hörbuchumsetzung nicht verdient

Eine Kundin/ein Kunde aus Hamburg am 06.10.2021
Bewertet: Hörbuch-Download

Die Annäherung an dieses emotionale Thema, die Johannes Wimmer gewählt hat, finde ich persönlich gut, denn er bleibt in allem, was geschieht, nicht in der Trauer und Betroffenheit hängen, lässt sich nicht davon lähmen. Die Hörbuchumsetzung, die ich als Download habe, war nun leider inakzeptabel. Herr Wimmer kann und soll seine persönliche Geschichte selbst vorlesen, keine Frage. Allerdings ist das, was er vorliest, sehr schwer verständlich. Es klingt, als würde er viel zu schnell lesen, Worte verschlucken, nuscheln. Er verhaspelt sich sehr oft, setzt auch mal neu an, korrigiert ganze Passagen. Das wurde nicht rausgeschnitten. Zwischendurch macht er lange Pausen, mitten im Satz. Dann spricht er mehrmals mit dem Toningenieur (!), der antwortet auch manchmal. Alles nicht rausgeschnitten. Ich hoffe ja sehr, dass bloß mir so eine inakzeptable Version untergekommen ist. Es ist mehr als schade. Es grenzt schon an Lieblosigkeit und Schlamperei, solches Rohmaterial zu veröffentlichen, wenn es um ein so emotionales Thema geht.

5/5

Mit dem Schicksal leben

Bernhard Großbröhmer aus Essen am 26.10.2021

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Das Buch beschreibt ein Leben mit einem kleinen Kind, was eine nicht heilbare Krankheit hat, sehr einfühlsam, ehrlich, liebevoll ohne Überhöhung . Danke das der Autor uns so an sein Schicksal teilnehmen lässt. Ich kann das Geschriebene gut nachvollziehen, da ich auch ein 6 Jahre altes Kind plötzlich verloren habe

5/5

Mit dem Schicksal leben

Bernhard Großbröhmer aus Essen am 26.10.2021
Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Das Buch beschreibt ein Leben mit einem kleinen Kind, was eine nicht heilbare Krankheit hat, sehr einfühlsam, ehrlich, liebevoll ohne Überhöhung . Danke das der Autor uns so an sein Schicksal teilnehmen lässt. Ich kann das Geschriebene gut nachvollziehen, da ich auch ein 6 Jahre altes Kind plötzlich verloren habe

Unsere Kund*innen meinen

Wenn die Faust des Universums zuschlägt

von med. Johannes Wimmer

4.8/5.0

47 Bewertungen

0 Bewertungen filtern


  • artikelbild-0
  • Wenn die Faust des Universums zuschlägt

    Wenn die Faust des Universums zuschlägt