• Die Hoffnung der Marienkäfer
  • Die Hoffnung der Marienkäfer
Die Inselgärten-Reihe Band 5

Die Hoffnung der Marienkäfer

Ein Inselgarten-Roman

Buch (Taschenbuch)

10,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung


»Marienkäfer lehren uns, geduldig zu sein.

Egal, wie kalt und dunkel es ist – sie warten einfach auf eine bessere Zeit.«

Während eines Kuraufenthalts beginnt Leonie einen Webkurs – und bald darauf, ihren Alltag umzukrempeln. Denn nach vielen beruflichen Jahren am Schreibtisch löst die praktische Arbeit mit den Händen etwas in ihr aus. Kaia hadert mit ihrem Studium. Ihre Freundin Remy Kreyhenibbe möchte sie aufheitern und bittet sie darum, ein Haus auf der Insel Poel anzuschauen, das den Inselgärten gespendet worden ist. Kaia macht sich auf den Weg und fühlt sich erst einmal unendlich einsam. Als Leonie und Kaia aufeinandertreffen, ahnen die beiden Frauen noch nicht, welche Möglichkeiten ihnen diese Begegnung eröffnet, und dass es manchmal besser ist, das Leben auf sich zukommen zu lassen.

Der finale Band der Inselgärten-Reihe von Patricia Koelle – über die Hoffnung, dass alles gut werden wird

Dieses Buch ist ein in sich geschlossener Roman, den man eigenständig lesen kann.

Seien Sie gespannt! Im Herbst 2022 beginnt die neue Reihe von Patricia Koelle: am 28.09.2022 erscheint Band 1 ihrer Sehnsuchtswald-Reihe »Das Licht in den Bäumen«.

Details

Verkaufsrang

747

Einband

Taschenbuch

Verlag

Fischer Taschenbuch Verlag

Seitenzahl

512

Maße (L/B/H)

18,8/12,2/4,1 cm

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

747

Einband

Taschenbuch

Verlag

Fischer Taschenbuch Verlag

Seitenzahl

512

Maße (L/B/H)

18,8/12,2/4,1 cm

Gewicht

439 g

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-596-70625-9

Weitere Bände von Die Inselgärten-Reihe

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(2)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Grossartige Geschichte

J. Kaiser am 09.05.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Klapptext: Bei einem Kuraufenthalt besucht Leonie einen Webkurs, bald darauf krempelt sie auch ihren Alltag um. Fazit: Der Kuraufenthalt und der Besuch eines Webkurses hat bei Leonie etwas Spannendes ausgelöst. Sie möchte nicht mehr am Schreibtisch Arbeiten. Sondern etwas mit den Händen tun. Kaia ist mit dem Studium nicht glücklich. Remy Kreyhenibbe, ihre Freundin bittet sie ein Haus auf der Insel Poel anzuschauen. Dieses wurde den Inselgärten gespendet. Das Lesen dieser Geschichte zeigt auf, was es bewirken kann, wenn man etwas mal mit den Händen macht. Als sich die beiden Frauen treffen ahnen sie noch nicht was passieren wird. Der Leser wird überrascht, was mit dem Thema Inselgärten erneut alles möglich wird. Es ist spannend zu lesen was die beiden Frauen für Einfälle haben. Man erkennt beim Lesen auch Hoffnung für aussterbende Bäume und Pflanzen, die die Inselgärten aufzeigen. Man erkennt beim Lesen die Hoffnung heraus, dass alles besser werden kann. Das Buch hat mich nach dem Ende zum Nachdenken gebracht.

Grossartige Geschichte

J. Kaiser am 09.05.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Klapptext: Bei einem Kuraufenthalt besucht Leonie einen Webkurs, bald darauf krempelt sie auch ihren Alltag um. Fazit: Der Kuraufenthalt und der Besuch eines Webkurses hat bei Leonie etwas Spannendes ausgelöst. Sie möchte nicht mehr am Schreibtisch Arbeiten. Sondern etwas mit den Händen tun. Kaia ist mit dem Studium nicht glücklich. Remy Kreyhenibbe, ihre Freundin bittet sie ein Haus auf der Insel Poel anzuschauen. Dieses wurde den Inselgärten gespendet. Das Lesen dieser Geschichte zeigt auf, was es bewirken kann, wenn man etwas mal mit den Händen macht. Als sich die beiden Frauen treffen ahnen sie noch nicht was passieren wird. Der Leser wird überrascht, was mit dem Thema Inselgärten erneut alles möglich wird. Es ist spannend zu lesen was die beiden Frauen für Einfälle haben. Man erkennt beim Lesen auch Hoffnung für aussterbende Bäume und Pflanzen, die die Inselgärten aufzeigen. Man erkennt beim Lesen die Hoffnung heraus, dass alles besser werden kann. Das Buch hat mich nach dem Ende zum Nachdenken gebracht.

Inselgarten

Bewertung aus Lemwerder am 01.05.2022

Bewertet: Hörbuch-Download

Ich habe das Hörbuch „Die Hoffnung der Marienkäfer“ Band 5 der Serie: Inselgärten. von der Schriftstellerin Patricia Koelle, aufgrund des schönen sommerlichen Covers gehört. Die Sprecherin Eva Gosciejewicz betont die verschiedenen Stimmungen mit Gefühl. So wird die Geschichte zu einem guten Hörgenuß. Ich hatte schon ein paar der Inselgärten gelesen und wurde immer wieder überrascht was man aus dem Thema machen kann. In diesem Buch geht es auf die Insel Poel und zu 2 neuen Frauen, mit eindrucksvollen Einfällen. Die Inselgärten zeigen eine Hoffnung für aussterbende Bäume und Pflanzen. Die Geschichte ist immer wieder schön zu lesen und zu hören.

Inselgarten

Bewertung aus Lemwerder am 01.05.2022
Bewertet: Hörbuch-Download

Ich habe das Hörbuch „Die Hoffnung der Marienkäfer“ Band 5 der Serie: Inselgärten. von der Schriftstellerin Patricia Koelle, aufgrund des schönen sommerlichen Covers gehört. Die Sprecherin Eva Gosciejewicz betont die verschiedenen Stimmungen mit Gefühl. So wird die Geschichte zu einem guten Hörgenuß. Ich hatte schon ein paar der Inselgärten gelesen und wurde immer wieder überrascht was man aus dem Thema machen kann. In diesem Buch geht es auf die Insel Poel und zu 2 neuen Frauen, mit eindrucksvollen Einfällen. Die Inselgärten zeigen eine Hoffnung für aussterbende Bäume und Pflanzen. Die Geschichte ist immer wieder schön zu lesen und zu hören.

Unsere Kund*innen meinen

Die Hoffnung der Marienkäfer

von Patricia Koelle

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Hoffnung der Marienkäfer
  • Die Hoffnung der Marienkäfer