Mit dem Rücken zur Wand: Roman nach einer wahren Geschichte
Artikelbild von Mit dem Rücken zur Wand: Roman nach einer wahren Geschichte
Hera Lind

1. Mit dem Rücken zur Wand: Roman nach einer wahren Geschichte

Mit dem Rücken zur Wand: Roman nach einer wahren Geschichte

Hörbuch-Download (MP3)

Taschenbuch

Taschenbuch

10,99 €
eBook

eBook

10,99 €
Variante: Hörbuch-Download (2021)

Mit dem Rücken zur Wand: Roman nach einer wahren Geschichte

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 10,99 €
eBook

eBook

ab 10,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 11,39 €

Beschreibung

Sara ist alleinerziehend und finanziell klamm, als sie überraschend das Haus ihrer Großmutter erbt. Eigentlich ein Grund zum Aufatmen, wäre da nicht ihr Vater im Nachbarhaus, der ihre Kindheit zur Hölle werden ließ. Denn er war gewalttätig. Gegen Saras Mutter, gegen Sara als Kind. Weil sie keine Wahl hat, bezieht Sara mit ihren kleinen Kindern das Haus. Der Feind wohnt nebenan: Kann das gutgehen? Nein, denn eines Tages passiert das Unvermeidliche! Doch diesmal lässt Sara sich die Brutalität ihres Vaters nicht gefallen. Sie ist erwachsen. Und sie hat ihre Mittel und einen Plan ...-

Details

Sprecher

Svenja Pages

Spieldauer

13 Stunden und 8 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Family Sharing

Ja

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Sprecher

Svenja Pages

Spieldauer

13 Stunden und 8 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Erscheinungsdatum

13.12.2021

Verlag

Audiobuch

Hörtyp

Lesung

Sprache

Deutsch

EAN

9788728088319

Das meinen unsere Kund*innen

4.4

29 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Eine Frau stellt sich ihrer Vergangenheit.

Bewertung aus Genthin am 19.04.2022

Bewertet: Hörbuch-Download

Eine Frau stellt sich ihrer Vergangenheit. Sara ist alleinerziehend und finanziell klamm, als sie überraschend das Haus ihrer Großmutter erbt. Eigentlich ein Grund zum Aufatmen, wäre da nicht ihr Vater im Nachbarhaus, der ihre Kindheit zur Hölle werden ließ. Denn er war gewalttätig. Gegen Saras Mutter, gegen Sara als Kind. Weil sie keine Wahl hat, bezieht Sara mit ihren kleinen Kindern das Haus. Der Feind wohnt nebenan: Kann das gutgehen? Nein, denn eines Tages passiert das Unvermeidliche! Doch diesmal lässt Sara sich die Brutalität ihres Vaters nicht gefallen. Sie ist erwachsen. Und sie hat ihre Mittel und einen Plan ... Dieses Hörbuch ist berührend und Mut machend zugleich. Hera Lind zeigt in ihrem neuen Tatsachenroman, wie eine Frau die Hölle überwindet, die ihr gewalttätiger Vater über sie gebracht hat. Eine sehr ergreifende und erschütternde Geschichte über häusliche Gewalt, die zeigt, mit wie viel Angst und Verzweiflung, eine Frau umgehen musste. Die wahre Begebenheit ist spannend bis in die letzte Minute. Eine Entscheidung, die die Protagonistin Sara schwer bereut und alle sagen ihr "Ich kann dich verstehen!" Wie viel kann ein Mensch eigentlich ertragen?

Eine Frau stellt sich ihrer Vergangenheit.

Bewertung aus Genthin am 19.04.2022
Bewertet: Hörbuch-Download

Eine Frau stellt sich ihrer Vergangenheit. Sara ist alleinerziehend und finanziell klamm, als sie überraschend das Haus ihrer Großmutter erbt. Eigentlich ein Grund zum Aufatmen, wäre da nicht ihr Vater im Nachbarhaus, der ihre Kindheit zur Hölle werden ließ. Denn er war gewalttätig. Gegen Saras Mutter, gegen Sara als Kind. Weil sie keine Wahl hat, bezieht Sara mit ihren kleinen Kindern das Haus. Der Feind wohnt nebenan: Kann das gutgehen? Nein, denn eines Tages passiert das Unvermeidliche! Doch diesmal lässt Sara sich die Brutalität ihres Vaters nicht gefallen. Sie ist erwachsen. Und sie hat ihre Mittel und einen Plan ... Dieses Hörbuch ist berührend und Mut machend zugleich. Hera Lind zeigt in ihrem neuen Tatsachenroman, wie eine Frau die Hölle überwindet, die ihr gewalttätiger Vater über sie gebracht hat. Eine sehr ergreifende und erschütternde Geschichte über häusliche Gewalt, die zeigt, mit wie viel Angst und Verzweiflung, eine Frau umgehen musste. Die wahre Begebenheit ist spannend bis in die letzte Minute. Eine Entscheidung, die die Protagonistin Sara schwer bereut und alle sagen ihr "Ich kann dich verstehen!" Wie viel kann ein Mensch eigentlich ertragen?

Von der Hälle in den Alptraum

Bewertung aus Berlin am 20.03.2022

Bewertet: Hörbuch-Download

„Mit dem Rücken zur Wand“ von Hera Lind, Hörbuchfassung gelesen von Svenja Pages Sie hat als Kind die Hölle erlebt. Sara und ihre Mutter wurden regelmäßig von ihrem Vater verprügelt. Als Kind war sie seinen Gewaltausbrüchen ausgeliefert. Er hatte Spaß daran sie und ihre Mutter in Angst und Schrecken zu versetzten. Als Jugendliche konnte sie ihm entkommen. Aber als junge Erwachsene zieht sie ins Haus neben ihrem Vater, welches sie von ihrer Oma geerbt hat. Ihr Mann ist bei einem Autounfall ums Leben gekommen und mit Mitte 20 muss sie sich alleine um ihre Kinder kümmern. Schnell kochen die alten Konflikte zwischen Saras Vater und ihr wieder auf und sie beschließt ihm einen Denkzettel zu verpassen. Doch dies läuft völlig aus dem Ruder und schon bald findet sie sich in einem völligen Alptraum wieder. Saras Geschichte war für mich wirklich schwer zu ertragen. Zwischendurch stand ich immer wieder kurz davor das Hörbuch abzubrechen. Saras Geschichte wühlt auf, macht wütend, traurig und fassungslos. Ein sadistischer, gewalttätiger Vater tobt sich an seinen Liebsten aus und ein ganzes Dorf sieht weg.Die Mutter hat keine Kraft ihn zu verlassen und mutet ihrem Kind diesen Mann zu. Ich saß oft sprachlos davor und konnte einfach nicht verstehen, wie das alles so passieren konnte. Doch am Ende hatte ich das Gefühl es verstanden zu haben. Niemand ist nur Gut oder Böse. Es gibt nicht nur Liebe oder Hass. Manchmal liegt auch alles zusammen gleichzeitig in uns vor.

Von der Hälle in den Alptraum

Bewertung aus Berlin am 20.03.2022
Bewertet: Hörbuch-Download

„Mit dem Rücken zur Wand“ von Hera Lind, Hörbuchfassung gelesen von Svenja Pages Sie hat als Kind die Hölle erlebt. Sara und ihre Mutter wurden regelmäßig von ihrem Vater verprügelt. Als Kind war sie seinen Gewaltausbrüchen ausgeliefert. Er hatte Spaß daran sie und ihre Mutter in Angst und Schrecken zu versetzten. Als Jugendliche konnte sie ihm entkommen. Aber als junge Erwachsene zieht sie ins Haus neben ihrem Vater, welches sie von ihrer Oma geerbt hat. Ihr Mann ist bei einem Autounfall ums Leben gekommen und mit Mitte 20 muss sie sich alleine um ihre Kinder kümmern. Schnell kochen die alten Konflikte zwischen Saras Vater und ihr wieder auf und sie beschließt ihm einen Denkzettel zu verpassen. Doch dies läuft völlig aus dem Ruder und schon bald findet sie sich in einem völligen Alptraum wieder. Saras Geschichte war für mich wirklich schwer zu ertragen. Zwischendurch stand ich immer wieder kurz davor das Hörbuch abzubrechen. Saras Geschichte wühlt auf, macht wütend, traurig und fassungslos. Ein sadistischer, gewalttätiger Vater tobt sich an seinen Liebsten aus und ein ganzes Dorf sieht weg.Die Mutter hat keine Kraft ihn zu verlassen und mutet ihrem Kind diesen Mann zu. Ich saß oft sprachlos davor und konnte einfach nicht verstehen, wie das alles so passieren konnte. Doch am Ende hatte ich das Gefühl es verstanden zu haben. Niemand ist nur Gut oder Böse. Es gibt nicht nur Liebe oder Hass. Manchmal liegt auch alles zusammen gleichzeitig in uns vor.

Unsere Kund*innen meinen

Mit dem Rücken zur Wand: Roman nach einer wahren Geschichte

von Hera Lind

4.4

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Mit dem Rücken zur Wand: Roman nach einer wahren Geschichte