Wie ein endloser Sommer

Wie ein endloser Sommer

Nik & Tanner

eBook

5,49 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

12279

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

03.01.2022

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

12279

Erscheinungsdatum

03.01.2022

Verlag

Via tolino media

Seitenzahl

490 (Printausgabe)

Dateigröße

724 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783754631195

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(2)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Sommerliches Wohlfühlbuch

Bewertung aus Ludwigsburg am 14.06.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Als erstes, ich liebe Spin-Off oder Cross-Over-Geschichten, weil ich dann ein liebgewonnes Universum noch nicht wirklich verlassen muss. Das ist einer der Gründe, warum ich mich auf „Wie ein endloser Sommer – Nik & Tanner“ so gefreut habe. Nik taucht als bester Freund von Jan im zweiten Band „Sheltered in Blue“ auf und Tanner gehört ins „Small Town“ Universum. Man muss aber weder das eine noch das andere gelesen haben um mit diesem Buch unterhaltsame Lesestunden zu haben. Der Start ist schon Mal richtig gut gelungen, bereits nach ein paar Seiten war ich in der Geschichte drin. Der Schreibstil der Beiden ist locker und leicht, mit genau der richtigen Menge Humor und spätestens als die Handlung in Deutschland spielte, war ich Feuer und Flamme. Da ich aus der Gegend komme hatte ich einige Schauplätze direkt vor Augen und das macht beim Lesen einfach immer Spaß. Nik ist ein klasse Typ, war er bereits in SiB und das ist er auch jetzt, ein symphatischer & selbstbewusster Kerl, der Spaß haben will und mit dem man Pferde stehlen kann. Mit Tanner hat er aber starke Konkurrenz bekommen und ich muss sagen, dass dieser Bär von einem Mann ihm ein wenig den Rang abgelaufen und mein Herz im Sturm erobert hat. Ein toller Typ ist das. Wirklich. Auch weil er einfach „anders“ ist und das im absolut positiven Sinne. Aber am meisten besticht die Geschichte eigentlich durch das Miteinander der Beiden. Wir sind hautnah beim ersten Kennenlernen & dem One Night Stand dabei, freuen uns über die lockere Urlaubsaffaire mit den sexy Szenen und sehen die Herzchen in den Augen der Zwei, noch bevor es ihnen bewusst wird. Ich sag nur Gegensätze ziehen sich an. In meinen Augen besticht die Story auch dadurch, dass es, zumindest für mich, keine aufgebauschten Dramen gab. Nik & Tanner bewegen sich immer auf Augenhöhe, sie sind immer ehrlich zueinander und ihre ungezwungene Art macht als Leser einfach viel Spaß. Trotz der Leichtigkeit und dem Humor gibt es auch immer wieder nachdenkliche und ernstere Momente, weshalb die Geschichte für mich auch nie „belanglos“ wurde. Im Gegenteil, beides hält sich hier die Waage. Für mich ist es tatsächlich ein richtiges Wohlfühlbuch gewesen, dass mit seinem Setting perfekt zum Sommer passt.

Sommerliches Wohlfühlbuch

Bewertung aus Ludwigsburg am 14.06.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Als erstes, ich liebe Spin-Off oder Cross-Over-Geschichten, weil ich dann ein liebgewonnes Universum noch nicht wirklich verlassen muss. Das ist einer der Gründe, warum ich mich auf „Wie ein endloser Sommer – Nik & Tanner“ so gefreut habe. Nik taucht als bester Freund von Jan im zweiten Band „Sheltered in Blue“ auf und Tanner gehört ins „Small Town“ Universum. Man muss aber weder das eine noch das andere gelesen haben um mit diesem Buch unterhaltsame Lesestunden zu haben. Der Start ist schon Mal richtig gut gelungen, bereits nach ein paar Seiten war ich in der Geschichte drin. Der Schreibstil der Beiden ist locker und leicht, mit genau der richtigen Menge Humor und spätestens als die Handlung in Deutschland spielte, war ich Feuer und Flamme. Da ich aus der Gegend komme hatte ich einige Schauplätze direkt vor Augen und das macht beim Lesen einfach immer Spaß. Nik ist ein klasse Typ, war er bereits in SiB und das ist er auch jetzt, ein symphatischer & selbstbewusster Kerl, der Spaß haben will und mit dem man Pferde stehlen kann. Mit Tanner hat er aber starke Konkurrenz bekommen und ich muss sagen, dass dieser Bär von einem Mann ihm ein wenig den Rang abgelaufen und mein Herz im Sturm erobert hat. Ein toller Typ ist das. Wirklich. Auch weil er einfach „anders“ ist und das im absolut positiven Sinne. Aber am meisten besticht die Geschichte eigentlich durch das Miteinander der Beiden. Wir sind hautnah beim ersten Kennenlernen & dem One Night Stand dabei, freuen uns über die lockere Urlaubsaffaire mit den sexy Szenen und sehen die Herzchen in den Augen der Zwei, noch bevor es ihnen bewusst wird. Ich sag nur Gegensätze ziehen sich an. In meinen Augen besticht die Story auch dadurch, dass es, zumindest für mich, keine aufgebauschten Dramen gab. Nik & Tanner bewegen sich immer auf Augenhöhe, sie sind immer ehrlich zueinander und ihre ungezwungene Art macht als Leser einfach viel Spaß. Trotz der Leichtigkeit und dem Humor gibt es auch immer wieder nachdenkliche und ernstere Momente, weshalb die Geschichte für mich auch nie „belanglos“ wurde. Im Gegenteil, beides hält sich hier die Waage. Für mich ist es tatsächlich ein richtiges Wohlfühlbuch gewesen, dass mit seinem Setting perfekt zum Sommer passt.

Fesselnde Geschichte mit Sommerfeeling

Bücher - Seiten zu anderen Welten am 08.01.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

"Wie ein endloser Sommer" ist ein unglaublich passender Titel, denn es hat sich beim Lesen einfach nach Sommer und Urlaub angefühlt. Es hat mir unglaublich viel Freude gemacht, Niks und Tanners Geschichte zu lesen. Wenn ich gewollt hätte, hätte ich sie durchsuchten können ... wollte ich aber nicht. Ich wollte und habe es einfach genießen können. Die Handlung hat mir richtig gut gefallen, genau das richtige Feeling vermittelt und kam ganz ohne künstliche Dramen aus. Genauso wie ich es mag. Und am Ende wollte ich nicht, dass es schon vorbei ist.

Fesselnde Geschichte mit Sommerfeeling

Bücher - Seiten zu anderen Welten am 08.01.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

"Wie ein endloser Sommer" ist ein unglaublich passender Titel, denn es hat sich beim Lesen einfach nach Sommer und Urlaub angefühlt. Es hat mir unglaublich viel Freude gemacht, Niks und Tanners Geschichte zu lesen. Wenn ich gewollt hätte, hätte ich sie durchsuchten können ... wollte ich aber nicht. Ich wollte und habe es einfach genießen können. Die Handlung hat mir richtig gut gefallen, genau das richtige Feeling vermittelt und kam ganz ohne künstliche Dramen aus. Genauso wie ich es mag. Und am Ende wollte ich nicht, dass es schon vorbei ist.

Unsere Kund*innen meinen

Wie ein endloser Sommer

von Svea Lundberg, Christiane Bössel

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Wie ein endloser Sommer