Strömung
Artikelbild von Strömung
Jakob Augstein

1. Strömung

Strömung

Autorenlesung

Hörbuch-Download (MP3)

Beschreibung

Dass alte Gewissheiten schwinden, dass die Welt sich schneller ändert, als er es für möglich gehalten hätte, wird Misslinger ausgerechnet in den USA klar, dem Ort, der für ihn immer noch für Freiheit und eine bessere Zukunft steht. Hier verschwimmen die Grenzen von Traum und Wirklichkeit, und Misslinger realisiert, dass ihm sein Leben längst entglitten ist... In seinem grandiosen literarischen Debüt erzählt Jakob Augstein eindringlich von einem Mann unserer Zeit, deren Konturen zwischen politischen Umbrüchen, neuen Ideen und alten Bedrohungen immer schwerer auszumachen sind. _ + © 2022 by Audio-To-Go Publishing Ltd., Ireland. © Buchvorlage by Aufbau Verlag, Berlin

Details

Sprecher

Jakob Augstein

Spieldauer

7 Stunden und 17 Minuten

Fassung

gekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Family Sharing

Ja

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Sprecher

Jakob Augstein

Spieldauer

7 Stunden und 17 Minuten

Fassung

gekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Erscheinungsdatum

17.01.2022

Verlag

Audio-To-Go

Hörtyp

Lesung

Sprache

Deutsch

EAN

9783965193918

Das meinen unsere Kund*innen

4.8

4 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Ein Blick hinter die Kulisse der Politik

J. Kaiser am 15.04.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Klapptext: Der Protagonist Franz Xaver Misslinger ist ein Mann, der sich in der Partei auslebt. Fazit: Franz Xaver Misslinger hofft, dass er in den Parteivorstand kommt. Doch im Jahr 2016 beginnt sich vieles zu Ändern. Der Versuch die Ehe zu retten scheitert. Auch sonst geht es mit ihm bergab, statt bergauf. Daraufhin beschliesst er, mit seiner Tochter eine Amerikareise zu unternehmen. Dort passieren viel fantasievolle Dinge. Nun beginnt er zu realisieren, dass ihm sein eigenes en bereits Bachab gegangen ist. Das Lesen dieser Geschichte ist sehr gut. Der Autor versteht es, dem Leser viele spritzige und flotte Sätze zu präsentieren. Man liest von einem zersetzten Amerika. Man merkt selber, dass wir auch in der Realität diesen Strömungen bereits ausgesetzt sind. Empfehlenswertes Buch.

Ein Blick hinter die Kulisse der Politik

J. Kaiser am 15.04.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Klapptext: Der Protagonist Franz Xaver Misslinger ist ein Mann, der sich in der Partei auslebt. Fazit: Franz Xaver Misslinger hofft, dass er in den Parteivorstand kommt. Doch im Jahr 2016 beginnt sich vieles zu Ändern. Der Versuch die Ehe zu retten scheitert. Auch sonst geht es mit ihm bergab, statt bergauf. Daraufhin beschliesst er, mit seiner Tochter eine Amerikareise zu unternehmen. Dort passieren viel fantasievolle Dinge. Nun beginnt er zu realisieren, dass ihm sein eigenes en bereits Bachab gegangen ist. Das Lesen dieser Geschichte ist sehr gut. Der Autor versteht es, dem Leser viele spritzige und flotte Sätze zu präsentieren. Man liest von einem zersetzten Amerika. Man merkt selber, dass wir auch in der Realität diesen Strömungen bereits ausgesetzt sind. Empfehlenswertes Buch.

Hinter der Fassade

Bewertung aus Vaihingen am 31.03.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Da man davon ausgehen kann, dass der Autor den Politikbetrieb sehr gut kennt, dürfte dieser Blick hinter die Fassade relativ typisch sein. Ein Mann, der sein Ego mit Sex und Karriere stärken will, letztlich aber seine Ehe zerstört und politisch in Phrasen abstürzt, "verliert" sich in einem von einer politischer Strömung zersetzenden Amerika. Augstein kann keine Hoffnung machen, wo es keine gibt. Denn auch in der Realität sind wir diesen Strömungen ausgesetzt.

Hinter der Fassade

Bewertung aus Vaihingen am 31.03.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Da man davon ausgehen kann, dass der Autor den Politikbetrieb sehr gut kennt, dürfte dieser Blick hinter die Fassade relativ typisch sein. Ein Mann, der sein Ego mit Sex und Karriere stärken will, letztlich aber seine Ehe zerstört und politisch in Phrasen abstürzt, "verliert" sich in einem von einer politischer Strömung zersetzenden Amerika. Augstein kann keine Hoffnung machen, wo es keine gibt. Denn auch in der Realität sind wir diesen Strömungen ausgesetzt.

Unsere Kund*innen meinen

Strömung

von Jakob Augstein

4.8

0 Bewertungen filtern

  • Strömung