Violas Versteck (Tom Babylon-Serie 4)
Artikelbild von Violas Versteck (Tom Babylon-Serie 4)
Marc Raabe

1. Violas Versteck (Tom Babylon-Serie 4)

Tom Babylon Band 4

Violas Versteck (Tom Babylon-Serie 4)

Hörbuch-Download (MP3)

Taschenbuch

Taschenbuch

14,99 €
eBook

eBook

11,99 €
Variante: Hörbuch-Download (2022)

Violas Versteck (Tom Babylon-Serie 4)

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,99 €
eBook

eBook

ab 11,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 11,99 €

Beschreibung


Es ist besser, du findest mich nie

LKA-Ermittler Tom Babylon ist auf der Suche nach seiner kleinen Schwester »Vi«, die 1998 spurlos verschwand. Jetzt gibt es endlich einen Hinweis: Ein aktuelles Foto von Viola, versteckt im Keller seines Vaters. 

Bei einem mysteriösen Überfall in der Berliner U-Bahn wenig später kommt sein Vater ums Leben. Babylon ist sich sicher, auch der Täter ist auf der Suche nach Viola. Und er glaubt zu wissen, wer dahintersteckt: sein früherer Mentor Dr. Walter Bruckmann, der geschworen hat, ihm das Leben zur Hölle zu machen.  

Doch wie kann ein Mann, der seit seiner Verurteilung in einer Psychiatrischen Anstalt in den Alpen einsitzt, in Berlin einen Mord verüben?

Die erfolgreiche Tom Babylon-Serie von Marc Raabe − gelesen von Spannungsexperte Sascha Rotermund.

Details

Verkaufsrang

650

Sprecher

Sascha Rotermund

Spieldauer

16 Stunden und 9 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Verkaufsrang

650

Sprecher

Sascha Rotermund

Spieldauer

16 Stunden und 9 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Erscheinungsdatum

24.02.2022

Verlag

Hörbuch Hamburg

Hörtyp

Lesung

Sprache

Deutsch

EAN

9783844930726

Weitere Bände von Tom Babylon

Das meinen unsere Kund*innen

4.7

150 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Spannender Abschied

Barbara T. aus Hagen am 02.08.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Die Suche nach der vor Jahren verschwundenen und inzwischen für tot erklärten Viola geht in dem Band weiter. Der Preis dafür ist hoch: Tom muss sein Job bei der LKA kündigen und seine Ehe mit Anna geht in die Brüche. Die Suche nach Viola verläuft mehr als dramatisch. Tom steht allein da, verliert fast sein Leben und riskiert das Leben der Mitmenschen, die seinen Weg kreuzen. Der psychische Druck ist enorm; er weißt nicht mehr, wem er noch überhaupt trauen kann. Während Tom Violas Spuren in London nachgeht, recherchiert die Psychologin Dr. Sita Johanns auf eigene Faust in Deutschland. Auch sie muss einen hohen Preis für ihre Treue und das Glauben an Toms Geschichte bezahlen. In zwei Handlungssträngen erzählt Marc Raabe über die abenteuerlichen Nachforschungen der beiden Protagonisten. Die Ereignisse wurden aber nicht zeitgleich dargestellt, was am Anfang für wenig Verwirrung sorgt. Genauso wie in vorherigen Teilen der Reihe sind die aktuellen Ereignisse mit den Handlungsfäden aus der Vergangenheit verknüpft. Um das aktuelle Geschehen mühelos nachvollziehen zu können, wäre es vorteilhaft zuerst die Vorgängerbücher zu lesen. Nichtdestotrotz bietet „Violas Versteck“, das vierte Buch aus der Reihe mit Tom Babylon, eine erstklassige Unterhaltung. Fesselnd geschrieben, mit vielen Gänsehautmomenten und temporeichen Szenen will das Buch in einem Zug gelesen werden. Denn die Spannung ist enorm und die Auflösung des Rätsels um Violas Verschwinden überwältigend. Die Reihe endet mit dem Buch, aber ich hoffe, dass Tom nicht untätig bleiben kann und dass Marc Raabe uns mit neuen Büchern mit ihm bald überraschen wird.

Spannender Abschied

Barbara T. aus Hagen am 02.08.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Die Suche nach der vor Jahren verschwundenen und inzwischen für tot erklärten Viola geht in dem Band weiter. Der Preis dafür ist hoch: Tom muss sein Job bei der LKA kündigen und seine Ehe mit Anna geht in die Brüche. Die Suche nach Viola verläuft mehr als dramatisch. Tom steht allein da, verliert fast sein Leben und riskiert das Leben der Mitmenschen, die seinen Weg kreuzen. Der psychische Druck ist enorm; er weißt nicht mehr, wem er noch überhaupt trauen kann. Während Tom Violas Spuren in London nachgeht, recherchiert die Psychologin Dr. Sita Johanns auf eigene Faust in Deutschland. Auch sie muss einen hohen Preis für ihre Treue und das Glauben an Toms Geschichte bezahlen. In zwei Handlungssträngen erzählt Marc Raabe über die abenteuerlichen Nachforschungen der beiden Protagonisten. Die Ereignisse wurden aber nicht zeitgleich dargestellt, was am Anfang für wenig Verwirrung sorgt. Genauso wie in vorherigen Teilen der Reihe sind die aktuellen Ereignisse mit den Handlungsfäden aus der Vergangenheit verknüpft. Um das aktuelle Geschehen mühelos nachvollziehen zu können, wäre es vorteilhaft zuerst die Vorgängerbücher zu lesen. Nichtdestotrotz bietet „Violas Versteck“, das vierte Buch aus der Reihe mit Tom Babylon, eine erstklassige Unterhaltung. Fesselnd geschrieben, mit vielen Gänsehautmomenten und temporeichen Szenen will das Buch in einem Zug gelesen werden. Denn die Spannung ist enorm und die Auflösung des Rätsels um Violas Verschwinden überwältigend. Die Reihe endet mit dem Buch, aber ich hoffe, dass Tom nicht untätig bleiben kann und dass Marc Raabe uns mit neuen Büchern mit ihm bald überraschen wird.

Gelungener letzter Teil

Suska am 14.07.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Endlich! Lange habe ich darauf gewartet, jetzt ist endlich Teil 4 der Tom Babylon Reihe da. Und wie es aussieht, auch der letzte Teil, wobei der Autor sich da selbst noch nicht so sicher ist. Am Ende des letzten Bandes entdeckte Tom einen Hinweis darauf, dass seine Schwester Viola am Leben ist. Genau so, wie er er immer geahnt hat. Kurz darauf kommt sein Vater bei einem Unfall ums Leben. Zufall? Tom glaubt nein. Und macht sich auf den Weg zu Viola. Kurz darauf wacht er in einem Krankenhaus auf und kann sich nicht an die letzten Tage erinnern. Was ist passiert? Um diesen Band zu lesen, sollte man die vorherigen drei auch kennen, denn sie bauen aufeinander auf. Der Autor wählt wieder unterschiedliche Perspektiven und Zeitsprünge, die mich teilweise vor eine kleine Herausforderung gestellt haben, mitzukommen. Dieser Erzählstil hat aber auch die Spannung sehr weit oben gehalten. Die Geschichte wird schnell vorangetrieben, die Kapitel sind kurz und enden gern mit einem kleinen Cliffhanger – ideal, um den Lesefluss voranzutreiben. Ich habe die Tom Babylon Reihe sehr geliebt und bin ein großer Fan. Wer Krimis und Thriller liebt, sollte diese Reihe nicht verpassen!

Gelungener letzter Teil

Suska am 14.07.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Endlich! Lange habe ich darauf gewartet, jetzt ist endlich Teil 4 der Tom Babylon Reihe da. Und wie es aussieht, auch der letzte Teil, wobei der Autor sich da selbst noch nicht so sicher ist. Am Ende des letzten Bandes entdeckte Tom einen Hinweis darauf, dass seine Schwester Viola am Leben ist. Genau so, wie er er immer geahnt hat. Kurz darauf kommt sein Vater bei einem Unfall ums Leben. Zufall? Tom glaubt nein. Und macht sich auf den Weg zu Viola. Kurz darauf wacht er in einem Krankenhaus auf und kann sich nicht an die letzten Tage erinnern. Was ist passiert? Um diesen Band zu lesen, sollte man die vorherigen drei auch kennen, denn sie bauen aufeinander auf. Der Autor wählt wieder unterschiedliche Perspektiven und Zeitsprünge, die mich teilweise vor eine kleine Herausforderung gestellt haben, mitzukommen. Dieser Erzählstil hat aber auch die Spannung sehr weit oben gehalten. Die Geschichte wird schnell vorangetrieben, die Kapitel sind kurz und enden gern mit einem kleinen Cliffhanger – ideal, um den Lesefluss voranzutreiben. Ich habe die Tom Babylon Reihe sehr geliebt und bin ein großer Fan. Wer Krimis und Thriller liebt, sollte diese Reihe nicht verpassen!

Unsere Kund*innen meinen

Violas Versteck

von Marc Raabe

4.7

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Ann-Kathrin Schmid

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Ann-Kathrin Schmid

OSIANDER Nördlingen

Zum Portrait

5/5

spannendes Finale

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dass Toms Schwester Viola vor über 20 Jahren spurlos verschwand und kurze Zeit später für tot erklärt wurde, konnte er nie akzeptieren. Als jedoch ein neuer Hinweis auftaucht, der zeigt, dass Viola leben könnte, macht Tom sich sofort auf die Suche. Doch manchmal ist es besser im Dunkeln zu tappen, als die Wahrheit zu erfahren ... Eine Krimi-Reihe, die das skrupellose Regime der DDR zeigt und ein atemberaubendes Finale!
5/5

spannendes Finale

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dass Toms Schwester Viola vor über 20 Jahren spurlos verschwand und kurze Zeit später für tot erklärt wurde, konnte er nie akzeptieren. Als jedoch ein neuer Hinweis auftaucht, der zeigt, dass Viola leben könnte, macht Tom sich sofort auf die Suche. Doch manchmal ist es besser im Dunkeln zu tappen, als die Wahrheit zu erfahren ... Eine Krimi-Reihe, die das skrupellose Regime der DDR zeigt und ein atemberaubendes Finale!

Ann-Kathrin Schmid
  • Ann-Kathrin Schmid
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Sonja Kimmig

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Sonja Kimmig

OSIANDER Baiersbronn

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Violas Versteck ist der vierte und letzte Teil dieser Thriller- Serie! Es handelt um Tom Babylon, der am Anfang der Handlung in einem Krankenhaus aufwacht und keine Erinnerungen an die letzten Wochen hat. Die Erinnerungen kommen zurück und die Suche nach Viola geht weiter....
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Violas Versteck ist der vierte und letzte Teil dieser Thriller- Serie! Es handelt um Tom Babylon, der am Anfang der Handlung in einem Krankenhaus aufwacht und keine Erinnerungen an die letzten Wochen hat. Die Erinnerungen kommen zurück und die Suche nach Viola geht weiter....

Sonja Kimmig
  • Sonja Kimmig
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Violas Versteck (Tom Babylon-Serie 4)

von Marc Raabe

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Violas Versteck (Tom Babylon-Serie 4)