Gezeitenmord
Band 1 - 71%
Artikelbild von Gezeitenmord
Dennis Jürgensen

1. Gezeitenmord

Teit und Lehmann ermitteln Band 1

Gezeitenmord

Der erste Fall für Lykke Teit und Rudi Lehmann

Hörbuch-Download (MP3)

Gezeitenmord

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 16,00 €
eBook

eBook

ab 12,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 5,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

150

Sprecher

Tanja Geke

Spieldauer

9 Stunden und 51 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Family Sharing

Ja

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Verkaufsrang

150

Sprecher

Tanja Geke

Spieldauer

9 Stunden und 51 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Erscheinungsdatum

10.03.2022

Verlag

Argon Digital

Hörtyp

Lesung

Originaltitel

Mand uden ansigt

Übersetzer

Ulrich Sonnenberg

Sprache

Deutsch

EAN

9783732457618

Das meinen unsere Kund*innen

4.5

164 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Gut zu lesen

Bewertung am 01.12.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein Toter wird auf der Grenze zwischen Deutschland und Dänemark gefunden, ein Kind verschwindet und ein weiteres Kind wird bereits seit über einem Jahr vermisst. Das Cover und die LP haben mich sehr angesprochen. Die beiden Hauptakteuer Lykke und Rudi sind sehr sympathisch dargestellt mit ihren eigenen Problemen aus der Vergangenheit. Sie sind ein gutes Team, von dem es bestimmt Spass machen wird auch noch weitere Fälle zu lesen. Etwas hat mich das Verhalten des Jungen irritiert, ich glaube nicht, dass sich ein elfjähriger Junge so verhalten wird. Das ist auch der Grund, warum das Buch nur 4 Sterne erhält. Das Cover passt sehr gut zu dem Genre. An sich, kann man das Buch gut empfehlen, es sind spannende Charaktere, die wirklich toll dargestellt werden. Auch die Zusammenarbeit zwischen den Ländern finde ich wirklich gut. Fazit: Ein guter Krimi, welcher sich sehr gut lesen lässt.

Gut zu lesen

Bewertung am 01.12.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein Toter wird auf der Grenze zwischen Deutschland und Dänemark gefunden, ein Kind verschwindet und ein weiteres Kind wird bereits seit über einem Jahr vermisst. Das Cover und die LP haben mich sehr angesprochen. Die beiden Hauptakteuer Lykke und Rudi sind sehr sympathisch dargestellt mit ihren eigenen Problemen aus der Vergangenheit. Sie sind ein gutes Team, von dem es bestimmt Spass machen wird auch noch weitere Fälle zu lesen. Etwas hat mich das Verhalten des Jungen irritiert, ich glaube nicht, dass sich ein elfjähriger Junge so verhalten wird. Das ist auch der Grund, warum das Buch nur 4 Sterne erhält. Das Cover passt sehr gut zu dem Genre. An sich, kann man das Buch gut empfehlen, es sind spannende Charaktere, die wirklich toll dargestellt werden. Auch die Zusammenarbeit zwischen den Ländern finde ich wirklich gut. Fazit: Ein guter Krimi, welcher sich sehr gut lesen lässt.

Vielversprechender Auftakt

Elvira P. aus Goch am 07.10.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Nachdem der Lehrer Lasse und sein elfjähriger Schüler Villads während ihrer Wattwanderung im dichten Nebel einen grausamen Fund gemacht haben, wird Lasse brutal niedergeschlagen und Villads entführt. Da der Leichenfund unmittelbar auf der Grenze zwischen Dänemark und Deutschland geschah, unterstützen die dänische Kommissarin Lykke Teit und deutsche Kommissar Rudi Lehmann die regionale Polizei. Wächst da ein neue skandinavisches Dreamteam zusammen? Wäre nicht das erste dänisch/deutsche Ermittlungsteam. Es hat mir gut gefallen. Die Mischung stimmt. Es war beeindruckend wie der deutsche Kommissar ebenso wie die dänische Kommissarin sich die örtliche Polizei Südjütlands zurecht schnitzten, kein arrogantes zurechtweisen oder überhebliches Gehabe. Es machte Spaß ihnen dabei zuzusehen, wie sie sich Respekt erarbeiteten. Das machte, meiner Meinung nach, die gesamte Ermittlungsarbeit aus, Respekt und gegenseitige Anerkennung. Dass beide Kommissare eine Vorgeschichte haben, die nicht einfach zu bewältigen ist, klang hin und wieder durch, hat aber keinen zu großen Raum eingenommen. Zeitweise knisterte es auch zwischen den beiden, wobei mir der Altersunterschied nicht ganz klar ist. Wahrscheinlich habe ich da auch etwas überlesen. Die Art und Weise wie dieser Fall bzw. die Fälle gelöst wurden, macht auf jeden Fall Hoffnung auf mehr.

Vielversprechender Auftakt

Elvira P. aus Goch am 07.10.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Nachdem der Lehrer Lasse und sein elfjähriger Schüler Villads während ihrer Wattwanderung im dichten Nebel einen grausamen Fund gemacht haben, wird Lasse brutal niedergeschlagen und Villads entführt. Da der Leichenfund unmittelbar auf der Grenze zwischen Dänemark und Deutschland geschah, unterstützen die dänische Kommissarin Lykke Teit und deutsche Kommissar Rudi Lehmann die regionale Polizei. Wächst da ein neue skandinavisches Dreamteam zusammen? Wäre nicht das erste dänisch/deutsche Ermittlungsteam. Es hat mir gut gefallen. Die Mischung stimmt. Es war beeindruckend wie der deutsche Kommissar ebenso wie die dänische Kommissarin sich die örtliche Polizei Südjütlands zurecht schnitzten, kein arrogantes zurechtweisen oder überhebliches Gehabe. Es machte Spaß ihnen dabei zuzusehen, wie sie sich Respekt erarbeiteten. Das machte, meiner Meinung nach, die gesamte Ermittlungsarbeit aus, Respekt und gegenseitige Anerkennung. Dass beide Kommissare eine Vorgeschichte haben, die nicht einfach zu bewältigen ist, klang hin und wieder durch, hat aber keinen zu großen Raum eingenommen. Zeitweise knisterte es auch zwischen den beiden, wobei mir der Altersunterschied nicht ganz klar ist. Wahrscheinlich habe ich da auch etwas überlesen. Die Art und Weise wie dieser Fall bzw. die Fälle gelöst wurden, macht auf jeden Fall Hoffnung auf mehr.

Unsere Kund*innen meinen

Gezeitenmord

von Dennis Jürgensen

4.5

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Melanie Haag

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Melanie Haag

OSIANDER Konstanz

Zum Portrait

5/5

Spannende Unterhaltung im idyllischen Wattenmeer

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Auf der Grenze zwischen Dänemark und Deutschland wird eine Leiche im Watt entdeckt. Es ist Lykke Teits erster eigener Mordfall. Gemeinsam mit Rudi Lehmann aus Flensburg, der mit seinem Spezial-Wohnmobil anreist, soll sie in diesem Fall ermitteln. Zunächst verschweigt Lykke, daß sie das Mordopfer kannte und sogar noch eine Art Hilferuf per SMS bekam. Zusätzlich zum Mord wurde auch noch ein elfjähriger Schüler während einer Wattwanderung entführt und sein Lehrer schwer verletzt. Die beiden waren es nämlich, die die Leiche entdeckt haben. Ist der Mörder und der Entführer ein und die selbe Person? Lykke und Rudi müssen sich beeilen und sich gleichzeitig mit der örtlichen Polizei zusammenraufen. Ein sehr spannender Krimi, mit hartem Thema, aber der nötigen Prise Humor und vielschichtigen Charakteren der beiden Ermittler, die Lust auf weitere Fälle machen.
5/5

Spannende Unterhaltung im idyllischen Wattenmeer

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Auf der Grenze zwischen Dänemark und Deutschland wird eine Leiche im Watt entdeckt. Es ist Lykke Teits erster eigener Mordfall. Gemeinsam mit Rudi Lehmann aus Flensburg, der mit seinem Spezial-Wohnmobil anreist, soll sie in diesem Fall ermitteln. Zunächst verschweigt Lykke, daß sie das Mordopfer kannte und sogar noch eine Art Hilferuf per SMS bekam. Zusätzlich zum Mord wurde auch noch ein elfjähriger Schüler während einer Wattwanderung entführt und sein Lehrer schwer verletzt. Die beiden waren es nämlich, die die Leiche entdeckt haben. Ist der Mörder und der Entführer ein und die selbe Person? Lykke und Rudi müssen sich beeilen und sich gleichzeitig mit der örtlichen Polizei zusammenraufen. Ein sehr spannender Krimi, mit hartem Thema, aber der nötigen Prise Humor und vielschichtigen Charakteren der beiden Ermittler, die Lust auf weitere Fälle machen.

Melanie Haag
  • Melanie Haag
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Christiane Dörr

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Christiane Dörr

OSIANDER Schwäbisch Hall

Zum Portrait

4/5

Gezeitenmord- Mord im Watt zwischen Dänemark und Deutschland...

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Es ist die erste Zusammenarbeit der dänischen Kriminalbeamtin Lykke Teit, die auch zum ersten Mal alleine in einem Mordfall als Leiterin eingesetzt wird. Von deutscher Seite wird der Ermittlers Rudi Lehmannm hinzugezogen , da die Leiche im Watt genau zwischen den beiden Ländern lag. Lykke hat noch ein anderes Problem, was sie zunächst für sich behält: sie kennt die Wattleiche.Glücklichweise findet sich in Lehmann einen vertrauenswürdigen Kollegen, dem sie diese Tatsache anvertrauen kann. Das sehr sympathische und sehr menschlich geschilderte Ermittlerduo löst diesen aktuellen Fall und auch das Verschwinden verschiedener Kinder, die im Dörfchen Melum vermisst sind. Diesen extrem spannenden Osteseekrimi habe ich sehr genossen und ich freue mich auf den hoffentlich bald erscheinenden zweiten Teil!
4/5

Gezeitenmord- Mord im Watt zwischen Dänemark und Deutschland...

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Es ist die erste Zusammenarbeit der dänischen Kriminalbeamtin Lykke Teit, die auch zum ersten Mal alleine in einem Mordfall als Leiterin eingesetzt wird. Von deutscher Seite wird der Ermittlers Rudi Lehmannm hinzugezogen , da die Leiche im Watt genau zwischen den beiden Ländern lag. Lykke hat noch ein anderes Problem, was sie zunächst für sich behält: sie kennt die Wattleiche.Glücklichweise findet sich in Lehmann einen vertrauenswürdigen Kollegen, dem sie diese Tatsache anvertrauen kann. Das sehr sympathische und sehr menschlich geschilderte Ermittlerduo löst diesen aktuellen Fall und auch das Verschwinden verschiedener Kinder, die im Dörfchen Melum vermisst sind. Diesen extrem spannenden Osteseekrimi habe ich sehr genossen und ich freue mich auf den hoffentlich bald erscheinenden zweiten Teil!

Christiane Dörr
  • Christiane Dörr
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Gezeitenmord

von Dennis Jürgensen

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Gezeitenmord