Ich liebe eine Tigerente

Inhaltsverzeichnis

Ich liebe eine Tigerente

Nachwort: Eine mitreißende Beziehung
Über Janosch
Band 14320

Ich liebe eine Tigerente

Kleiner Beziehungsberater

Buch (Taschenbuch)

7,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Ich liebe eine Tigerente

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 10,80 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 7,00 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

38159

Format

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

19.07.2022

Verlag

Reclam, Philipp

Seitenzahl

93

Beschreibung

Rezension

»Ein lebenswichtiger Ratgeber«

----------

»Ein ideales Geschenk für Frischverliebte – und mehr noch vielleicht für Frischgetrennte. Eine Abschiedsgabe, günstig zu haben, wie das die Titel der Universal-Bibliothek von jeher sind. Schmidbauers zentraler Gedanke: Die romantische Liebe wird, wenn überhaupt, erst durch Humor und Ironie erträglich.«

Details

Verkaufsrang

38159

Format

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

19.07.2022

Verlag

Reclam, Philipp

Seitenzahl

93

Maße (L/B/H)

14,9/9,6/1 cm

Gewicht

61 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-15-014320-9

Weitere Bände von Reclams Universal-Bibliothek

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

3 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Falls Satire, dann unfassbar gut

Bewertung aus Frankenthal am 12.11.2023

Bewertungsnummer: 2067253

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich fand dieses Buch so extrem gut, dass ich es gern direkt allen möglichen Leuten geschenkt hätte — dann habe ich das Nachwort von diesem Paartherapeuten gelesen und nun frage ich mich, wer von uns die Message falsch verstanden hat. Für mich ging es eindeutig um eine toxische Beziehung, die auf allem Möglichen baut, nur auf der Liebe nicht. Mir kam die Geschichte satirisch vor und als gelungener Versuch, Menschen, die in solchen Beziehungen leben, reflektieren zu lassen. Da war der Kommentator wohl anderer Meinung — vielleicht wollte er aber mehr seine eigene Arbeit vorstellen, als er Bezug zum Buch genommen hat. Oder ich habe wirklich alles falsch verstanden. Jedenfalls wünsche ich niemandem so eine Beziehung :D!
Melden

Falls Satire, dann unfassbar gut

Bewertung aus Frankenthal am 12.11.2023
Bewertungsnummer: 2067253
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich fand dieses Buch so extrem gut, dass ich es gern direkt allen möglichen Leuten geschenkt hätte — dann habe ich das Nachwort von diesem Paartherapeuten gelesen und nun frage ich mich, wer von uns die Message falsch verstanden hat. Für mich ging es eindeutig um eine toxische Beziehung, die auf allem Möglichen baut, nur auf der Liebe nicht. Mir kam die Geschichte satirisch vor und als gelungener Versuch, Menschen, die in solchen Beziehungen leben, reflektieren zu lassen. Da war der Kommentator wohl anderer Meinung — vielleicht wollte er aber mehr seine eigene Arbeit vorstellen, als er Bezug zum Buch genommen hat. Oder ich habe wirklich alles falsch verstanden. Jedenfalls wünsche ich niemandem so eine Beziehung :D!

Melden

Günter Kastenfrosch ...

Bewertung am 17.03.2023

Bewertungsnummer: 1902794

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

ist hin und weg: Die Tigerente hat es ihm angetan! Er nimmt sie mit nach Hause und freut sich auf ein Leben zu zweit. Damit sie nicht an Tiger (zurück)denkt, lenkt Günter sie ab und erklärt der Tigerente die Welt ... Janosch gelingt eine charmant-schöne Erzählung (mit Herz) - gepaart mit seinen unnachahmlichen Zeichnungen. Unglaublich gut!
Melden

Günter Kastenfrosch ...

Bewertung am 17.03.2023
Bewertungsnummer: 1902794
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

ist hin und weg: Die Tigerente hat es ihm angetan! Er nimmt sie mit nach Hause und freut sich auf ein Leben zu zweit. Damit sie nicht an Tiger (zurück)denkt, lenkt Günter sie ab und erklärt der Tigerente die Welt ... Janosch gelingt eine charmant-schöne Erzählung (mit Herz) - gepaart mit seinen unnachahmlichen Zeichnungen. Unglaublich gut!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Ich liebe eine Tigerente

von Janosch

5.0

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Verena Deschler

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Verena Deschler

OSIANDER Metzingen

Zum Portrait

5/5

Beziehungsratgeber- nicht nur für Frösche

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Günter Kastenfrosch hat es erwischt: er ist verliebt! Ausgerechnet in die Tigerente, die doch schon an den kleinen Tiger vergeben ist. Also wird sie kurzerhand entführt und nun versucht Günter, sie auf allen erdenklichen Wegen glücklich zu machen. Und was sagt die Tigerente dazu? Sie schweigt natürlich; so wie immer... Ein herrliches Büchlein, mit den gewohnten Zeichnungen und Worten von Janosch. Zugreifen, schmunzeln und Freude haben!
5/5

Beziehungsratgeber- nicht nur für Frösche

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Günter Kastenfrosch hat es erwischt: er ist verliebt! Ausgerechnet in die Tigerente, die doch schon an den kleinen Tiger vergeben ist. Also wird sie kurzerhand entführt und nun versucht Günter, sie auf allen erdenklichen Wegen glücklich zu machen. Und was sagt die Tigerente dazu? Sie schweigt natürlich; so wie immer... Ein herrliches Büchlein, mit den gewohnten Zeichnungen und Worten von Janosch. Zugreifen, schmunzeln und Freude haben!

Verena Deschler
  • Verena Deschler
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Ich liebe eine Tigerente

von Janosch

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Ich liebe eine Tigerente
  • Ich liebe eine Tigerente

    Nachwort: Eine mitreißende Beziehung
    Über Janosch