New Moms for Rebel Girls
Artikelbild von New Moms for Rebel Girls
Susanne Mierau

1. New Moms for Rebel Girls

New Moms for Rebel Girls

Unsere Töchter für ein gleichberechtigtes Leben stärken

Hörbuch-Download (MP3)

New Moms for Rebel Girls

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 19,00 €
eBook

eBook

ab 17,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 20,95 €

Beschreibung


Die Pädagogin und Feministin Susanne Mierau ist eine von vielen New Moms, die ihre Töchter aufklären und stärken möchten gegen das Patriarchat und seine Folgen: Abwertung von Weiblichkeit, Diskriminerung, geschlechterstereotypes Rollenverhalten bis hin zu sexueller Gewalt. Was das in Bezug auf feministische und bedürfnisorientierte Erziehung heißt, erklärt sie in ihrem neuen Buch.

Gestützt auf pädagogische und psychologische Erkenntnisse sowie viele Beispiele von Mutter-Tochter-Beziehungen beschreibt Mierau, wie Mädchen konkret unterstützt und bestärkt werden können. Sie erläutert, was Mütter über Themen wie Pornos, Cybermobbing, Verhütung, Selbstwert & Selbstliebe, ein gutes Körpergefühl, Bildung & Karriere und viele weitere wissen müssen und wie sie ihre Töchter dabei begleiten. Nicht zuletzt geht es der Autorin darum, dass Mütter eigene stereotype Denk- und Verhaltensweisen erkennen, um sie nicht an ihre Rebel Girls weiterzugeben.

Details

Verkaufsrang

1457

Sprecher

Christiane Marx

Spieldauer

9 Stunden und 21 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Verkaufsrang

1457

Sprecher

Christiane Marx

Spieldauer

9 Stunden und 21 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Erscheinungsdatum

25.03.2022

Verlag

Argon Digital

Hörtyp

Lesung

Sprache

Deutsch

EAN

9783732458257

Das meinen unsere Kund*innen

4.4

59 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Ein Super Buch

Bewertung am 19.06.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein Super Buch Ich als Vater von zwei Mädchen und irgendwann auch Frauen habe mich über das Buch sehr gefreut! Ich habe auch viele Dinge gelernt und aus anderen Blickpunkten gesehen beim Lesen und nach dem Lesen:) Ein tolles Buch wenn man bereit ist sich für die tatsächlichen Ungerechtigkeiten in unserer Gesellschaften interessiert. Dazu muss man sollte man bereit sein. Diese Dinge zu entdecken und sich einzusetzen für die Belange der Mädchen und ihrer RECHTE welche einfach auch gleiche Rechte beinhalten wir sind alles Menschen. Egal welchen Geschlechtes. Ein gutes, Informatives,aufrüttelndes und wichtiges Buch. Icj habe es sehr genossen und bin sehr froh daß ich das Glück hatte mich und mein Sein meine Erziehung, mittels dieses Buches zu hinterfragen und hoffentlich, aber das zeigt sich in der Zukunft, neu auszurichten!!! Danke Vorablesen danke den Autorinnen

Ein Super Buch

Bewertung am 19.06.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein Super Buch Ich als Vater von zwei Mädchen und irgendwann auch Frauen habe mich über das Buch sehr gefreut! Ich habe auch viele Dinge gelernt und aus anderen Blickpunkten gesehen beim Lesen und nach dem Lesen:) Ein tolles Buch wenn man bereit ist sich für die tatsächlichen Ungerechtigkeiten in unserer Gesellschaften interessiert. Dazu muss man sollte man bereit sein. Diese Dinge zu entdecken und sich einzusetzen für die Belange der Mädchen und ihrer RECHTE welche einfach auch gleiche Rechte beinhalten wir sind alles Menschen. Egal welchen Geschlechtes. Ein gutes, Informatives,aufrüttelndes und wichtiges Buch. Icj habe es sehr genossen und bin sehr froh daß ich das Glück hatte mich und mein Sein meine Erziehung, mittels dieses Buches zu hinterfragen und hoffentlich, aber das zeigt sich in der Zukunft, neu auszurichten!!! Danke Vorablesen danke den Autorinnen

Wichtig, aber anstrengend

Bewertung aus Berlin am 11.06.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Da ich von Susanne Mierau "Mutter. Sein." ganz toll und berührend fand, habe ich mich sehr auf die Ankunft dieses Buches gefreut. Als Mama eines kleinen Mädchens ist es für mich ein wichtiges Thema und ich möchte mich gerne dazu bilden, was ich tun kann, um meine Tochter für ein gleichberechtigtes Leben zu stärken und ihr möglichst wenige Rollenklischees mitzugeben. Mit diesem Buch habe ich mich allerdings sehr schwer getan und ich bin zugegebenermaßen noch nicht ganz durch. Es ist prall gefüllt mit Wissen und extrem gut recherchiert, aber es ist auch wahnsinnig anstrengend zu lesen. Besonders die ersten Kapitel sind sehr theorielastig und enthalten zahllose Beweise für Geschlechterungerechtigkeit und ihre Geschichte, aber auch ihre Aktualität. Der erste Teil behandelt dabei die Geschlechterungerechtigkeit in der Gesellschaft, der zweite Teil wie wir durch unsere Mütter/Eltern/Kindheit geprägt wurden, der dritte Teil bezieht die Männer/Söhne mit ein und im vierten Teil wird es dann etwas praktischer mit der Frage, wie Mädchen heute gestärkt werden können. Insgesamt also alles wichtige Themen, doch mich hat die geballte Flut an Informationen und der sehr dichte Schreibstil etwas erschlagen. Hier und da gibt es sehr kurze "Beispiele aus der Praxis", aber wirkliche Leichtigkeit bringen die auch nicht in die Lektüre. Auch wenn ich das Thema total wichtig finde, könnte ich dieses Buch darum nicht guten Gewissens meinen Freundinnen empfehlen. Für interessierte, recherchefreudige Menschen, die vor schwerer Lesekost nicht zurückschrecken, ist es sicherlich sehr interessant, nicht aber als Ratgeber für schon ausgelastete Mütter/Väter, die sich einfach wünschen, ihre Kinder ganz praktisch in der Hinsicht zu stärken.

Wichtig, aber anstrengend

Bewertung aus Berlin am 11.06.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Da ich von Susanne Mierau "Mutter. Sein." ganz toll und berührend fand, habe ich mich sehr auf die Ankunft dieses Buches gefreut. Als Mama eines kleinen Mädchens ist es für mich ein wichtiges Thema und ich möchte mich gerne dazu bilden, was ich tun kann, um meine Tochter für ein gleichberechtigtes Leben zu stärken und ihr möglichst wenige Rollenklischees mitzugeben. Mit diesem Buch habe ich mich allerdings sehr schwer getan und ich bin zugegebenermaßen noch nicht ganz durch. Es ist prall gefüllt mit Wissen und extrem gut recherchiert, aber es ist auch wahnsinnig anstrengend zu lesen. Besonders die ersten Kapitel sind sehr theorielastig und enthalten zahllose Beweise für Geschlechterungerechtigkeit und ihre Geschichte, aber auch ihre Aktualität. Der erste Teil behandelt dabei die Geschlechterungerechtigkeit in der Gesellschaft, der zweite Teil wie wir durch unsere Mütter/Eltern/Kindheit geprägt wurden, der dritte Teil bezieht die Männer/Söhne mit ein und im vierten Teil wird es dann etwas praktischer mit der Frage, wie Mädchen heute gestärkt werden können. Insgesamt also alles wichtige Themen, doch mich hat die geballte Flut an Informationen und der sehr dichte Schreibstil etwas erschlagen. Hier und da gibt es sehr kurze "Beispiele aus der Praxis", aber wirkliche Leichtigkeit bringen die auch nicht in die Lektüre. Auch wenn ich das Thema total wichtig finde, könnte ich dieses Buch darum nicht guten Gewissens meinen Freundinnen empfehlen. Für interessierte, recherchefreudige Menschen, die vor schwerer Lesekost nicht zurückschrecken, ist es sicherlich sehr interessant, nicht aber als Ratgeber für schon ausgelastete Mütter/Väter, die sich einfach wünschen, ihre Kinder ganz praktisch in der Hinsicht zu stärken.

Unsere Kund*innen meinen

New Moms for Rebel Girls

von Susanne Mierau

4.4

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • New Moms for Rebel Girls