• Meine Reise mit den Meeresschildkröten
  • Meine Reise mit den Meeresschildkröten
  • Meine Reise mit den Meeresschildkröten
  • Meine Reise mit den Meeresschildkröten
  • Meine Reise mit den Meeresschildkröten
  • Meine Reise mit den Meeresschildkröten
  • Meine Reise mit den Meeresschildkröten
  • Meine Reise mit den Meeresschildkröten
  • Meine Reise mit den Meeresschildkröten

Meine Reise mit den Meeresschildkröten

Wie ich als Meeresbiologin für unsere Ozeane kämpfe | „Ein wunderbares Buch für alle, die sich für die Welt um uns herum interessieren.“ Jane Goodall

Buch (Taschenbuch)

18,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.
Taschenbuch

Taschenbuch

18,00 €
eBook

eBook

4,99 €

Meine Reise mit den Meeresschildkröten

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 14,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 18,00 €
eBook

eBook

ab 4,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

25609

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

30.03.2023

Verlag

Malik

Seitenzahl

272

Beschreibung

Rezension

»Dieses Buch ist ein Geschenk für alle, die Spaß daran haben, von einer außergewöhnlich klugen und schlagfertigen Wissenschaftlerin zu lernen, die ihrer Leidenschaft gefolgt ist und unsere Welt ein kleines Stückchen besser macht.« ("Hannes Jaenicke")
»Ein wunderbares Buch, das Wissenschaftler:innen, Naturschützer:innen und alle ansprechen wird, die sich für die Welt um uns herum interessieren.« ("Jane Goodall, DBE, Gründerin des Jane Goodall Instituts und UN-Botschafterin des Friedens")
»Ich greife nicht oft zu Büchern dieser Art, sprich Reiseberichte, aber hier konnte ich nicht NEIN sagen. Mich hat das Thema angesprochen und ich wollte unbedingt wissen, welche Abenteuer Christine Figgener mit den Meeresschildkröten erlebt hat. (...) Mein Wissen über Schildkröten war mäßig bis kaum vorhanden, weshalb ich mich so sehr auf die Geschichte von Christine Figgener gefreut habe. Ich habe unglaublich viel erfahren, dazu gelernt und tatsächlich auch mitgenommen. « ("beautyandthebook26")
»Ein wirklich tolles Buch.« ("NDR „DAS!“")
»Ein unglaublich gelungenes Buch über das faszinierende und gefährliche Leben von Meeresschildkröten. Lehrreich, inspirierend und mit viel Leidenschaft geschrieben.« ("janinechristin91")

Details

Verkaufsrang

25609

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

30.03.2023

Verlag

Malik

Seitenzahl

272

Maße (L/B/H)

20,4/13,5/2,6 cm

Gewicht

366 g

Auflage

3. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-89029-572-5

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.8

19 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

ein großartiger Blick in die Arbeit einer Meeresschildkrötenschützerin & Forscherung

Bewertung am 18.03.2024

Bewertungsnummer: 2157452

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Christine Figgener nimmt uns mit in ihre tägliche Arbeit als Tierschützerin & Forscherin im Bereich der Meeresschildkröten. Sie macht uns mehr als deutlich, dass es bereits kurz vor 12 ist und die Meeresschildkröten und unsere Meere endlich mehr geschützt werden müssen. Pflichtlektüre für jedermann! Ich fand das Buch wunderschön, faszinierend und erschreckend zu gleich.
Melden

ein großartiger Blick in die Arbeit einer Meeresschildkrötenschützerin & Forscherung

Bewertung am 18.03.2024
Bewertungsnummer: 2157452
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Christine Figgener nimmt uns mit in ihre tägliche Arbeit als Tierschützerin & Forscherin im Bereich der Meeresschildkröten. Sie macht uns mehr als deutlich, dass es bereits kurz vor 12 ist und die Meeresschildkröten und unsere Meere endlich mehr geschützt werden müssen. Pflichtlektüre für jedermann! Ich fand das Buch wunderschön, faszinierend und erschreckend zu gleich.

Melden

„Von einer, die auszog, die Schildkröten zu retten.“

Read.And.Create aus mehr Rezensionen auf Instagram am 20.01.2024

Bewertungsnummer: 2113201

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieses Buch bietet eine tiefgreifende und sachliche Perspektive auf das Leben dieser faszinierenden Tiere. Die Begeisterung und Leidenschaft der Autorin für ihre Arbeit sind spürbar und inspirierend. Als Biologin und Schützerin nimmt uns Christine Figgener mit auf eine Reise durch ihre Erfahrungen und Erkenntnisse, die sie während ihrer jahrelangen Forschungsarbeit in Costa Rica gesammelt hat. Zudem gibt sie auch einen tiefen Einblick in die Welt der Biologen, Schützer und Wissenschaftler, die sich für den Erhalt dieser bedrohten Spezies einsetzen. Das Buch ist voll von fesselnden Erzählungen über die Suche nach nistenden Weibchen an Karibikstränden, abenteuerlichen Bootsfahrten im Pazifik und den Herausforderungen, denen sowohl die Schildkröten als auch ihre Schützer ausgesetzt sind. Großartig fand ich, dass nicht nur die Erfolge geteilt werden, sondern auch die Gefahren und die harte Realität angesprochen werden, die sowohl die Schildkröten als auch die Menschen, die sich für ihren Schutz einsetzen, erfahren! Die verschiedenen Schildkrötenarten werden im Buch nach und nach auch grafisch dargestellt, so dass man sich die schriftlichen Erklärungen nochmals ansehen kann. Auch gibt es einige Bilder die die Arbeiten zeigen, die im Buch erklärt werden. Der Schreibstil des Buches ist durchweg sachlich, aber fesselnd. Einige Wiederholungen sind vorhanden, aber insgesamt handelt es sich um ein echt gutes Buch, das nicht nur informiert, sondern auch dazu motiviert, sich aktiv am Schutz der Schildkröten und ihres Lebensraums zu beteiligen. @seaturtlebiologist Vielen Dank, für dieses Rezensionsexemplar! (Meine Meinung hat diese Tatsache nicht beeinflusst.)
Melden

„Von einer, die auszog, die Schildkröten zu retten.“

Read.And.Create aus mehr Rezensionen auf Instagram am 20.01.2024
Bewertungsnummer: 2113201
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieses Buch bietet eine tiefgreifende und sachliche Perspektive auf das Leben dieser faszinierenden Tiere. Die Begeisterung und Leidenschaft der Autorin für ihre Arbeit sind spürbar und inspirierend. Als Biologin und Schützerin nimmt uns Christine Figgener mit auf eine Reise durch ihre Erfahrungen und Erkenntnisse, die sie während ihrer jahrelangen Forschungsarbeit in Costa Rica gesammelt hat. Zudem gibt sie auch einen tiefen Einblick in die Welt der Biologen, Schützer und Wissenschaftler, die sich für den Erhalt dieser bedrohten Spezies einsetzen. Das Buch ist voll von fesselnden Erzählungen über die Suche nach nistenden Weibchen an Karibikstränden, abenteuerlichen Bootsfahrten im Pazifik und den Herausforderungen, denen sowohl die Schildkröten als auch ihre Schützer ausgesetzt sind. Großartig fand ich, dass nicht nur die Erfolge geteilt werden, sondern auch die Gefahren und die harte Realität angesprochen werden, die sowohl die Schildkröten als auch die Menschen, die sich für ihren Schutz einsetzen, erfahren! Die verschiedenen Schildkrötenarten werden im Buch nach und nach auch grafisch dargestellt, so dass man sich die schriftlichen Erklärungen nochmals ansehen kann. Auch gibt es einige Bilder die die Arbeiten zeigen, die im Buch erklärt werden. Der Schreibstil des Buches ist durchweg sachlich, aber fesselnd. Einige Wiederholungen sind vorhanden, aber insgesamt handelt es sich um ein echt gutes Buch, das nicht nur informiert, sondern auch dazu motiviert, sich aktiv am Schutz der Schildkröten und ihres Lebensraums zu beteiligen. @seaturtlebiologist Vielen Dank, für dieses Rezensionsexemplar! (Meine Meinung hat diese Tatsache nicht beeinflusst.)

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Meine Reise mit den Meeresschildkröten

von Christine Figgener

4.8

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Meine Reise mit den Meeresschildkröten
  • Meine Reise mit den Meeresschildkröten
  • Meine Reise mit den Meeresschildkröten
  • Meine Reise mit den Meeresschildkröten
  • Meine Reise mit den Meeresschildkröten
  • Meine Reise mit den Meeresschildkröten
  • Meine Reise mit den Meeresschildkröten
  • Meine Reise mit den Meeresschildkröten
  • Meine Reise mit den Meeresschildkröten