Folge 221: Die drei ??? und das Manuskript des Satans
Band 221
Artikelbild von Folge 221: Die drei ??? und das Manuskript des Satans
Hendrik Buchna

1. Folge 221: Die drei ??? und das Manuskript des Satans

Folge 221: Die drei ??? und das Manuskript des Satans

Hörbuch-Download (MP3)

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

11,00 €
eBook

eBook

6,99 €
Variante: MP3 Hörspiel, gekürzt

Folge 221: Die drei ??? und das Manuskript des Satans

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 8,89 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 11,00 €
eBook

eBook

ab 6,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

3399

Spieldauer

1 Stunde und 7 Minuten

Family Sharing

Ja

Abo-Fähigkeit

Ja

Altersempfehlung

ab 8 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

03.03.2023

Hörtyp

Hörspiel

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Verkaufsrang

3399

Spieldauer

1 Stunde und 7 Minuten

Abo-Fähigkeit

Ja

Altersempfehlung

ab 8 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

03.03.2023

Hörtyp

Hörspiel

Fassung

gekürzt

Medium

MP3

Anzahl Dateien

24

Verlag

EUROPA/Sony Music Family Entertainment

Sprache

Deutsch

EAN

4066339477506

Weitere Bände von Die drei Fragezeichen

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

3.7

3 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Fall mit dem unsympatischsten Auftraggeber gesucht?

Bewertung am 22.05.2023

Bewertungsnummer: 1946727

Bewertet: Hörbuch (CD)

Ding Ding Ding: Wir haben einen Gewinner. Den gruseligen Terror, dem der der mürrische Professor Bancroft ausgesetzt ist, verdient er dennoch nicht. Darum dem Spuk auf den Grund zu gehen, kümmern sich Justus, Peter und Bob zum Glück gewohnt zuverlässig, doofer Klient hin oder her! Ein Fall mysteriös, gruselig und grundsolide.
Melden

Fall mit dem unsympatischsten Auftraggeber gesucht?

Bewertung am 22.05.2023
Bewertungsnummer: 1946727
Bewertet: Hörbuch (CD)

Ding Ding Ding: Wir haben einen Gewinner. Den gruseligen Terror, dem der der mürrische Professor Bancroft ausgesetzt ist, verdient er dennoch nicht. Darum dem Spuk auf den Grund zu gehen, kümmern sich Justus, Peter und Bob zum Glück gewohnt zuverlässig, doofer Klient hin oder her! Ein Fall mysteriös, gruselig und grundsolide.

Melden

ich muss wohl ein anderes Buch gelesen haben wie ingo101

Bewertung am 08.02.2023

Bewertungsnummer: 1875995

Bewertet: eBook (ePUB)

Der Auftraggeber, ein 80+ Jahre älter Professor, ist sehr schroff und erinnert and Peters Opa. Natürlich hat so ein Mensch nicht nur wegen seiner kurz bevorstehenden Eröffentlichung der Übersetzung des voynich-manuskripes potentielle Feinde. Dies führt dazu dass es viele verdächtige zu überprüfen gibt, verschiedene Spuren zu sichern und zu zu ordnen, und viele interessante Wendungen zu entdecken. Im Gegensatz zu anderen die drei ??? folgen die sich hauptsächlich um ein Rätsel drehen, ist diese sehr "hands on" mit Ermittlungen, es ist immer action geboten weil es so viel zu überprüfen gibt, und am Ende hat man doch noch eine Überraschung. Wie man es von vielen anderen Folgen gewohnt ist. Auch den Herr Professor habe ich mehr als amüsant empfunden, und als Charakter wächst er einem fast ans Herz. Er ist auch nicht der einzige interessante Charakter, was für mich das Buch umso besser macht. Klassisch die drei ???, sehr gelungen, überaus spannend.
Melden

ich muss wohl ein anderes Buch gelesen haben wie ingo101

Bewertung am 08.02.2023
Bewertungsnummer: 1875995
Bewertet: eBook (ePUB)

Der Auftraggeber, ein 80+ Jahre älter Professor, ist sehr schroff und erinnert and Peters Opa. Natürlich hat so ein Mensch nicht nur wegen seiner kurz bevorstehenden Eröffentlichung der Übersetzung des voynich-manuskripes potentielle Feinde. Dies führt dazu dass es viele verdächtige zu überprüfen gibt, verschiedene Spuren zu sichern und zu zu ordnen, und viele interessante Wendungen zu entdecken. Im Gegensatz zu anderen die drei ??? folgen die sich hauptsächlich um ein Rätsel drehen, ist diese sehr "hands on" mit Ermittlungen, es ist immer action geboten weil es so viel zu überprüfen gibt, und am Ende hat man doch noch eine Überraschung. Wie man es von vielen anderen Folgen gewohnt ist. Auch den Herr Professor habe ich mehr als amüsant empfunden, und als Charakter wächst er einem fast ans Herz. Er ist auch nicht der einzige interessante Charakter, was für mich das Buch umso besser macht. Klassisch die drei ???, sehr gelungen, überaus spannend.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Die drei ??? 221: Manuskript des Satans

3.7

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Folge 221: Die drei ??? und das Manuskript des Satans