Eichen müssen her!

Eichen müssen her!

Teil 3: Lias Traum

Buch (Taschenbuch)

16,80 €

inkl. gesetzl. MwSt.
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

24,00 €

Eichen müssen her!

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 24,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 15,80 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.04.2023

Verlag

Untschi Verlag

Seitenzahl

488

Maße (L/B/H)

18,8/12,4/3,6 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.04.2023

Verlag

Untschi Verlag

Seitenzahl

488

Maße (L/B/H)

18,8/12,4/3,6 cm

Gewicht

580 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-9823606-8-3

Das meinen unsere Kund*innen

4.9

41 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Die Rettung der Welt und die Suche nach der Perle

Bewertung aus Beucha am 22.11.2023

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Auch das 3. Buch war spannend, emotional und unterhaltsam zugleich. Besonders hat mir u. a. Guido gefallen, der geschlüpfte Vogelmensch. Sein Aufsatz zeugt von hoher Intelligenz und Vorstellungskraft mit super Ideen. Feinde zur Vernunft zu bringen, auf einem neuen Planeten, finde ich toll. Ich wäre gern mit ihm und Karlao im Weltraum unterwegs gewesen, auf der Suche nach "Der Perle" . Geheim bereitet Guido alles vor, um Menschen die sich feindlich gegenüber stehen zu helfen und auf seine Weise zu therapieren. Der magische "Heilende Hammer" leistet gut Dinge und wurde hier oft zum Lebensretter, auch als Lia krank wurde. Die Rettung der Erde und weiterer Planeten stand hier im Vordergrund. Nur gemeinsam, mit guten Ideen und Durchsetzungskraft haben die Akteure das Unmögliche geschafft. Denn immer wieder gab es Gefahren und Probleme zu bewältigen. Das "Dunkle Autonom" konnte vernichtet werden. Ein Umdenken der Menschheit zur Rettung des Klimas kann nur geschehen, wenn sich alle Länder freiwillig beteiligen und es in den Köpfen angekommen ist, das es nur eine Erde gibt. Diese Buchreihe ist unbedingt weiter zu empfehlen.

Die Rettung der Welt und die Suche nach der Perle

Bewertung aus Beucha am 22.11.2023
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Auch das 3. Buch war spannend, emotional und unterhaltsam zugleich. Besonders hat mir u. a. Guido gefallen, der geschlüpfte Vogelmensch. Sein Aufsatz zeugt von hoher Intelligenz und Vorstellungskraft mit super Ideen. Feinde zur Vernunft zu bringen, auf einem neuen Planeten, finde ich toll. Ich wäre gern mit ihm und Karlao im Weltraum unterwegs gewesen, auf der Suche nach "Der Perle" . Geheim bereitet Guido alles vor, um Menschen die sich feindlich gegenüber stehen zu helfen und auf seine Weise zu therapieren. Der magische "Heilende Hammer" leistet gut Dinge und wurde hier oft zum Lebensretter, auch als Lia krank wurde. Die Rettung der Erde und weiterer Planeten stand hier im Vordergrund. Nur gemeinsam, mit guten Ideen und Durchsetzungskraft haben die Akteure das Unmögliche geschafft. Denn immer wieder gab es Gefahren und Probleme zu bewältigen. Das "Dunkle Autonom" konnte vernichtet werden. Ein Umdenken der Menschheit zur Rettung des Klimas kann nur geschehen, wenn sich alle Länder freiwillig beteiligen und es in den Köpfen angekommen ist, das es nur eine Erde gibt. Diese Buchreihe ist unbedingt weiter zu empfehlen.

Durch Raum und Zeit

Bewertung am 21.11.2023

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der dritte Band der Trilogie "Eichen müssen her!" von Amanda Gruenschild hat mich erneut in seinen Bann gezogen und begeistert. Dieses Mal fand ich besonders die Handlung und ihre vielschichtigen Erlebnisse äußerst gelungen. Gruenschild schafft es, Abwechslung, Tiefgründigkeit und Spannung in jeder Szene zu vereinen, was das Lesen zu einem fesselnden Erlebnis macht. Ein herausragendes Merkmal dieses Abschlusses sind die verschiedenen, sorgfältig ausgearbeiteten Themen. Der Zusammenhalt in der Gruppe, die Verantwortung für das eigene Leben und die eindrücklichen Auswirkungen von globalen Herausforderungen wie dem Klimawandel werden in die Handlung integriert. Auf jeder Seite spürt man die Liebe, die die Autorin in dieses Buch gesteckt hat. Die Charaktere sind lebendig, die Welten sind bildhaft beschrieben, und die Emotionen sind greifbar. Ich danke für den tollen Abschluss!

Durch Raum und Zeit

Bewertung am 21.11.2023
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der dritte Band der Trilogie "Eichen müssen her!" von Amanda Gruenschild hat mich erneut in seinen Bann gezogen und begeistert. Dieses Mal fand ich besonders die Handlung und ihre vielschichtigen Erlebnisse äußerst gelungen. Gruenschild schafft es, Abwechslung, Tiefgründigkeit und Spannung in jeder Szene zu vereinen, was das Lesen zu einem fesselnden Erlebnis macht. Ein herausragendes Merkmal dieses Abschlusses sind die verschiedenen, sorgfältig ausgearbeiteten Themen. Der Zusammenhalt in der Gruppe, die Verantwortung für das eigene Leben und die eindrücklichen Auswirkungen von globalen Herausforderungen wie dem Klimawandel werden in die Handlung integriert. Auf jeder Seite spürt man die Liebe, die die Autorin in dieses Buch gesteckt hat. Die Charaktere sind lebendig, die Welten sind bildhaft beschrieben, und die Emotionen sind greifbar. Ich danke für den tollen Abschluss!

Unsere Kund*innen meinen

Eichen müssen her!

von Amanda Gruenschild

4.9

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Eichen müssen her!