Rosefield Academy of Arts - The Secrets We Keep
Band 1

Rosefield Academy of Arts - The Secrets We Keep

Roman

eBook

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Rosefield Academy of Arts - The Secrets We Keep

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 19,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 15,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

8115

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Erscheinungsdatum

28.03.2024

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

8115

Erscheinungsdatum

28.03.2024

Verlag

Piper

Seitenzahl

384 (Printausgabe)

Dateigröße

7890 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783492606516

Weitere Bände von Rosefield Academy of Arts

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

3.9

17 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Ein Setting, das zum Träumen einlädt

Bewertung aus Hagen am 05.05.2024

Bewertungsnummer: 2194548

Bewertet: eBook (ePUB)

Bei diesem Buch handelt es sich um den Auftakt der Rosefield Academy Dilogie. Das Cover passt sehr gut zum elitären Universitätssetting und sieht sehr edel aus. In der Geschichte geht es um Hazel, die mit einem Teilstipendium an die Uni kommt, um eine professionelle Pianistin zu werden. Doch sie möchte auch die Umstände des Todes ihrer Schwester vor einigen Jahren genauer erkunden, die bei einem Unfall an der Academy ums Leben gekommen sein soll. Sie lernt ihre neuen Mitbewohnerinnen Charlotte und Mila kennen und in einem der Kurse muss sie mit Tristan zusammenarbeiten, die drei helfen ihr bei der Suche nach Hinweisen. Bei Tristan fängt ihr Herz an, höher zu schlagen, doch dieser scheint etwas zu verbergen... Zu Beginn muss ich das unglaublich tolle Setting hervorheben, die Uni wird so detailreich von der Autorin beschrieben, dass man das Gefühl hat, mit Hazel gemeinsam durch die Flure zu streichen. Die Academia Vibes sind zu 100% transportiert worden und man fühlt sich, als wäre man mitten im Geschehen mit dabei. Die Autorin hat einen fesselnden Schreibstil, sodass sich die Geschichte gut lesen lässt. Erzählt wird aus Hazel's und Tristan's Perspektive, bei ihr liegt aber der Fokus. Seine Kapitel lassen nicht wirklich hinter die Fassade blicken, sodass man nichts von seinen Geheimnissen erfährt, bis auch Hazel die Wahrheit entdeckt. Die Auflösung um den Tod von Lucy fand ich gegen Ende ein wenig zu schnell abgearbeitet, ich hatte das Gefühl, dass die Geschichte noch schnell zu Ende geführt werden muss, sodass ich da ein wenig enttäuscht war. Auch die letztendliche Lösung des Konflikts von Hazel und Tristan fand ich zu schnell abgehakt und hätte mir da noch ein wenig mehr Widerstand von Hazel gewünscht. Alles in allem aber ein guter Auftakt der Reihe, die ein wunderschönes Setting einfängt und ich freue mich schon auf den finalen Band.
Melden

Ein Setting, das zum Träumen einlädt

Bewertung aus Hagen am 05.05.2024
Bewertungsnummer: 2194548
Bewertet: eBook (ePUB)

Bei diesem Buch handelt es sich um den Auftakt der Rosefield Academy Dilogie. Das Cover passt sehr gut zum elitären Universitätssetting und sieht sehr edel aus. In der Geschichte geht es um Hazel, die mit einem Teilstipendium an die Uni kommt, um eine professionelle Pianistin zu werden. Doch sie möchte auch die Umstände des Todes ihrer Schwester vor einigen Jahren genauer erkunden, die bei einem Unfall an der Academy ums Leben gekommen sein soll. Sie lernt ihre neuen Mitbewohnerinnen Charlotte und Mila kennen und in einem der Kurse muss sie mit Tristan zusammenarbeiten, die drei helfen ihr bei der Suche nach Hinweisen. Bei Tristan fängt ihr Herz an, höher zu schlagen, doch dieser scheint etwas zu verbergen... Zu Beginn muss ich das unglaublich tolle Setting hervorheben, die Uni wird so detailreich von der Autorin beschrieben, dass man das Gefühl hat, mit Hazel gemeinsam durch die Flure zu streichen. Die Academia Vibes sind zu 100% transportiert worden und man fühlt sich, als wäre man mitten im Geschehen mit dabei. Die Autorin hat einen fesselnden Schreibstil, sodass sich die Geschichte gut lesen lässt. Erzählt wird aus Hazel's und Tristan's Perspektive, bei ihr liegt aber der Fokus. Seine Kapitel lassen nicht wirklich hinter die Fassade blicken, sodass man nichts von seinen Geheimnissen erfährt, bis auch Hazel die Wahrheit entdeckt. Die Auflösung um den Tod von Lucy fand ich gegen Ende ein wenig zu schnell abgearbeitet, ich hatte das Gefühl, dass die Geschichte noch schnell zu Ende geführt werden muss, sodass ich da ein wenig enttäuscht war. Auch die letztendliche Lösung des Konflikts von Hazel und Tristan fand ich zu schnell abgehakt und hätte mir da noch ein wenig mehr Widerstand von Hazel gewünscht. Alles in allem aber ein guter Auftakt der Reihe, die ein wunderschönes Setting einfängt und ich freue mich schon auf den finalen Band.

Melden

Beendet aber nicht begeistert

Bewertung aus Berlin am 03.05.2024

Bewertungsnummer: 2192613

Bewertet: eBook (ePUB)

Ich hatte richtig Lust auf dieses Buch. Sowohl die Aufmachung als auch die Kurzbeschreibung erinnern mich stark an Dark Ivy und das fand ich super, also musste ich das natürlich lesen. Der Anfang gefällt mir noch sehr gut, die Ankunft an der Eliteuniversität und alles damit verbunden Neue wird mir so gleich verständlich erklärt. Meine Neugier was wirklich mit Hazels Schwester passiert ist hält sich ehrlich gesagt in Grenzen und das ändert sich das Buch über auch leider nicht mehr. Ich finde die Geschichte sehr abgeklärt geschildert und nach einer gewissen Zeit merke ich das ich weder mit den Protagonisten als auch mit der Story an sich nicht warm werde. Ich lese es noch zu Ende, werde die Reihe aber nicht weiter verfolgen. Sehr sehr leichte Unterhaltung, 2,5 von 5 ⭐️
Melden

Beendet aber nicht begeistert

Bewertung aus Berlin am 03.05.2024
Bewertungsnummer: 2192613
Bewertet: eBook (ePUB)

Ich hatte richtig Lust auf dieses Buch. Sowohl die Aufmachung als auch die Kurzbeschreibung erinnern mich stark an Dark Ivy und das fand ich super, also musste ich das natürlich lesen. Der Anfang gefällt mir noch sehr gut, die Ankunft an der Eliteuniversität und alles damit verbunden Neue wird mir so gleich verständlich erklärt. Meine Neugier was wirklich mit Hazels Schwester passiert ist hält sich ehrlich gesagt in Grenzen und das ändert sich das Buch über auch leider nicht mehr. Ich finde die Geschichte sehr abgeklärt geschildert und nach einer gewissen Zeit merke ich das ich weder mit den Protagonisten als auch mit der Story an sich nicht warm werde. Ich lese es noch zu Ende, werde die Reihe aber nicht weiter verfolgen. Sehr sehr leichte Unterhaltung, 2,5 von 5 ⭐️

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Rosefield Academy of Arts - The Secrets We Keep

von Ana Woods

3.9

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Rosefield Academy of Arts - The Secrets We Keep