Die Geheimnisse des gesunden Schlafs

Ursachen für Schlafstörungen entdecken und auflösen

Monika Richrath

(5)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
19,00
19,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

19,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

14,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Warum kann man sich auf Federkernmatratzen schlecht erholen?
Warum leiden so viele Menschen mit Fibromyalgie an Schlafstörungen?
Warum schlafen Frauen schlechter als Männer?
Was ist HPU/KPU?
Was kann man tun, um Ängste und Sorgen loszuwerden, die das Einschlafen verhindern?

Wir brauchen guten Schlaf, um fit, vital, gesund und gut gelaunt bleiben zu können. Stattdessen hat sich die nächtliche Regenerationszeit für viele von uns in eine Stressquelle verwandelt. Der dringend benötigte tiefe Schlaf will sich einfach nicht mehr einstellen. So ist Erholung nur selten möglich.

Dabei ist es eigentlich ganz einfach, einen gesunden Schlaf zu finden. Erkennen Sie die Ursachen für Ihre Schlafstörungen und beseitigen Sie sie.

MONIKA RICHRATH ist als Coach und Trainerin für Klopfakupressur tätig. Zudem beschäftigt sie sich seit vielen Jahren mit dem Massenphänomen der Schlafstörungen. Sie legt in diesem Buch gut strukturiert dar, worauf es beim Schlaf ankommt. Darüber hinaus erfahren Sie, was Sie dafür tun können, um wieder mit viel Vorfreude zu Bett zu gehen.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 08.10.2018
Verlag Dielus edition
Seitenzahl 240
Maße (L/B/H) 20/13,1/1,7 cm
Gewicht 295 g
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-9819383-8-8

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
3
2
0
0
0

Zu empfehlen
von PaulaJosina am 23.11.2020

Natürlich ist dies nur meine persönliche Meinung und nur weil ich diesem Buch diese Bewertung zukommen lassen, heißt es nicht, dass es auf jeden anderen zutrifft. Das Buch wurde mir freundlicherweise vom Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Dies beeinflusst jedoch nicht meine ehrliche Meinung. Hin und wieder... Natürlich ist dies nur meine persönliche Meinung und nur weil ich diesem Buch diese Bewertung zukommen lassen, heißt es nicht, dass es auf jeden anderen zutrifft. Das Buch wurde mir freundlicherweise vom Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Dies beeinflusst jedoch nicht meine ehrliche Meinung. Hin und wieder schleicht sich auch mal ein Sachbuch in meine lesenden Hände. Diesen Monat war es dieses schöne Exemplar. Das Thema fand ich besonders interessant, da ich selbst hin und wieder Probleme mit dem Schlafen habe und als Biologiestudentin ist es natürlich nochmal auf eine andere Art interessant. Das Cover ist zwar nicht zu hundert Prozent meins aber es passt in gewisser Weise zum Buch. Die Unterteilung des Buches gefiel mir besonders gut und ich denke, dass man auch super einige Dinge zu einem späteren Zeitpunkt nachlesen kann aufgrund der ordentlichen Unterteilung und des Inhaltverzeichnisses. Mit dem Schreibstil und auch den Quellenangaben hatte ich am Anfang etwas meine Probleme. Auf einige Dinge wurde mir zu intensiv eingegangen und wiederum andere Sachverhalte wurden mir nicht genug behandelt. Manchmal habe ich mich etwas gefragt, warum bestimmte Dinge nicht mit einer Quellenangabe verzeichnet wurden. Am Ende des Buches findet der Leser aber ein Bezugsquellen- und Quellenverzeichnis, welches für die eigene Weiterforschung bestimmt praktisch ist. In meiner Ausgabe waren leider ein paar Formatierungsfehler, die mich aber nicht großartig gestört haben. Im Großen und Ganzen, fand ich dieses Buch sehr hilfreich um sich einen Überblick über das Thema Schlaf zu verschaffen. Fazit Eine Empfehlung für diejenigen, die sich näher mit dem Thema befassen möchten und ein Buch suchen für einen einfachen Einstieg. Von mir gibt es 4,5 von 5 Sternen

Informatives rund um den Schlaf
von Hilal Türe aus Bielefeld am 10.09.2020

Zum Inhalt: Wenn man sich nachts im Bett herumwälzt und einfach nicht in den Schlaf findet, dann hat jeder seine ganz eigenen Ursachen und Auslöser dafür. Ein paar schlaflose Nächte sind ja auch noch verkraftbar. Wiederholt sich das Problem jedoch und wird zum Dauerzustand, dann sollte man der Sache ganz dringend auf den Grund ... Zum Inhalt: Wenn man sich nachts im Bett herumwälzt und einfach nicht in den Schlaf findet, dann hat jeder seine ganz eigenen Ursachen und Auslöser dafür. Ein paar schlaflose Nächte sind ja auch noch verkraftbar. Wiederholt sich das Problem jedoch und wird zum Dauerzustand, dann sollte man der Sache ganz dringend auf den Grund gehen, um schnell eine geeignete Lösung für die Schlafstörung zu finden. Denn ein gesunder Schlaf sorgt für das allgemeine Wohlbefinden und lässt den Körper sich wirksam regenerieren. Schlafmangel hingegen kann zu ernsthaften Erkrankungen führen. Monika Richrath hat in ihrem Buch alles Wissenswerte über den Schlaf mitsamt aller Arten von Schlafstörungen sehr übersichtlich zusammengefasst und präsentiert sämtliche Ursachen sowie auch einige Lösungen zur Bewältigung des Schlafproblems. Meine Leseerfahrung: Aktuell bin ich mit zwei Kleinkindern ohnehin vom alltäglichen Stress dermaßen erschöpft, dass ich blitzschnell in den Schlaf finde, sobald ich mit dem Bett in Berührung komme, vorausgesetzt die Kleinen lassen dies auch zu. Ich kann mich aber gut an eine Zeitphase erinnern, als ich nachts einfach nicht zur Ruhe kam und gebeutelt vom Schlafmangel den nächsten Tag bewältigen musste. Auch wenn ich die Ursache für mein damaliges Problem - Examensstress gepaart mit Prüfungsangst - bereits kannte, hätte ich mir so einen Ratgeber wie dieses hier gewünscht. Denn nichts lässt Einen mehr aufatmen als die Erkenntnis, aus welchem Grund ein Problem tatsächlich existiert. Erkennt man die Ursache, ist bereits der erste Schritt in Richtung Problemlösung getan.  Daher ist dieses Buch ideal zum Nachschlagen, um der Ursache der eigenen Schlafstörung auf den Grund zu gehen. Es ist allerdings kein Ratgeber zur Selbsttherapie, was Richrath bereits zu Beginn aufzeigt, indem sie darauf hinweist, dass dieses Buch keine ärztliche, psychologische oder therapeutische Behandlung ersetzen kann. Es dient lediglich dazu, Informationen zu erhalten, und sich gegebenfalls in der entsprechenden Richtung Hilfe zu holen.  Was dieses Sachbuch meines Erachtens so besonders auszeichnet, ist der sehr gut strukturierte Aufbau und die einfach verständliche Sprache für jedermann. Hier wird bewusst auf allzu wissenschaftliche Ausdrücke verzichtet und in klaren, einfachen Begrifflichkeiten erklärt, welche Auswirkungen der Schlafmangel auf den menschlichen Körper hat. Der Großteil des Buches befasst sich sodann mit den äußeren, körperlichen sowie seelischen Ursachen für Schlafstörungen. Jedes dieser Kapitel ist übersichtlich gegliedert und beinhaltet weitere Unterkapitel. Vieles der Ursachen waren mir zwar schon bekannt, vieles aber auch wieder nicht. Zu einigen Störfaktoren wiederum habe ich zusätzlich neue Infos erhalten, was überaus interessant und zugleich auch faszinierend war, wenn man bedenkt, wie perfekt eigentlich unser Körper funktioniert, wenn derartige Störungen eben nicht vorliegen. Zum Inhalt möchte ich nicht allzuviel verraten, allerdings kann ich hier anmerken, dass ich thematisch gesehen rein gar nichts vermisst habe. Ich habe viel für mich mitnehmen können und bin mir sicher, dass ich dieses Buch noch viel öfter zum Nachschlagen in die Hand nehmen werde und kann es allen empfehlen, die von Schlafproblemen gequält werden. Aber auch für Interessierte, die sich mit dem Thema Schlaf gerne auseinandersetzen, ist dieses Sachbuch durchaus sehr lesenswert. Fazit:  In Monika Richraths Sachbuch wird man sehr schnell fündig, wenn man nach bestimmten Ursachen von Schlafstörungen sucht. Übersichtlich, kompakt und auf den Punkt gebracht, trägt die Autorin Lesenswertes zusammen und gibt einen umfassenden Überblick über die tiefgehenden Probleme im Schlafverhalten. Empfehlenswert für alle Neugierigen, die sich mit dem Thema Schlaf befassen wollen.

Eule oder doch ein ganz anderer Schlaftyp?
von Tina Bauer aus Essingen am 06.02.2019

Ursachen für Schlafstörungen entdecken und auflösen Gesunder Schlaf, was ist das? Diese Frage stellt sich zumindest jeder einmal, der unter einem kräftigen Jetlag litt. Als bekennende Eule unter zahlreichen Lerchen kam der kleine Ratgeber für den gesunden Schlaf genau recht. Über die Grundlagen des gesunden Schlafs ... Ursachen für Schlafstörungen entdecken und auflösen Gesunder Schlaf, was ist das? Diese Frage stellt sich zumindest jeder einmal, der unter einem kräftigen Jetlag litt. Als bekennende Eule unter zahlreichen Lerchen kam der kleine Ratgeber für den gesunden Schlaf genau recht. Über die Grundlagen des gesunden Schlafs hinweg zu den häufigen Ursachen für auch krankmachende Schlafstörungen lernt man über das bisherige Wissen der REM-Phasen hinaus, dass auch Krankheiten zu einem unregelmäßigen und somit ungesunden Schlaf führen können. Mit Monika Richrath gerät man über das Träumen hinaus in eine etwas andere Betrachtung des Schlafens. Über zahlreiche Stressfaktoren hinaus begibt man sich auf den Pfad der Selbstbesinnung. Mit Leichtigkeit kann sich der Leser selbst in vielen Kapiteln wiederfinden und ist erstaunt, dass es einfache und überzeugende Methoden gibt, gesunden Schlaf umzusetzen. Zahlreiche Hilfestellungen, ob Klopftechnik oder eine Anleitung zur Naturheilkunde, helfen zumindest über eine klare Definition des Schlafproblems hinaus auch mit einer passenden Lösung. Mir ist schnell klargeworden, dass ich als Eule und somit bekennender Nachtmensch keine Schlafwunder erwarten darf, jedoch findet man ausreichende Tipps und Tricks, um sich in einen regelmäßigen und ausreichenden Schlaftypus zu verwandeln. Richrath nimmt einem mit „Die Geheimnisse des gesunden Schlafs“ auf eine ganz körpereigene Regenerationsreise.


  • artikelbild-0