Badehaus Zwei

Roman

Ernst Augustin

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
19,90
19,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung


Es ist die Geschichte vom verlorenen Sohn, der nach biblischem Vorbild in die Arme des Vaters zurückkehrt - sie ist so wundersam, wie sie sein sollte, nur hat sie heutzutage ihre Tücken. Denn der Sohn ist hier der falsche Sohn, dargestellt vom windigen Hochstapler Eddie. Aber der Vater ist auch nicht der, mit dem hier zu rechnen war, der Balneologe und Badehausbesitzer Haferkorn. Vielmehr verläuft die Geschichte halsbrecherisch in drei abgrundschwarzen Badegängen, die eines bewirken: Eddie setzt sein Leben ein, um am Ende wahrhaftiger Sohn des wahrhaftig geliebten Vaters zu sein. Dieses phantasievolle Gaunerstück - "Das Badehaus" erschien 1963 - , mit seinen Variationen und Gegenläufigkeiten kunstvoll wie eine Fuge gesetzt, wurde jetzt vom Autor, den die Geschichte des falschen Sohnes nie losließ, im dramatischen Abstand fast eines halben Jahrhunderts neu entworfen, auf weiten Strecken neu geschrieben: "Badehaus Zwei".

Ernst Augustin, geboren 1927 in Hirschberg/Riesengebirge, Arzt, Neurologe und Psychiater, jahrelang in Afghanistan tätig, später als psychiatrischer Gutachter in München. Autor einer Reihe von Romanen, u. a. ›Der Kopf‹ (1962), ›Raumlicht‹ (1976), ›Der amerikanische Traum‹ (1989) und ›Mahmud der Bastard‹ (1992). Zuletzt erschienen: ›Der Künzler am Werk‹ (2004). Ernst Augustin wurde für sein literarisches Werk mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 324
Erscheinungsdatum 21.07.2006
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-406-55066-9
Verlag C.H.Beck
Maße (L/B/H) 20,8/12,9/3,1 cm
Gewicht 439 g
Auflage 1

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0