Erinnerung an meine traurigen Huren

Roman

Gabriel García Márquez

(5)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

ab 9,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Zu seinem 90. Geburtstag schenkt sich ein alter Mann, der sein Leben lang nur käufliche Liebe gekannt hat, in einem Bordell eine Nacht mit einem jungen, noch unberührten Mädchen. In dieser Nacht, der noch viele folgen sollten, betrachtet er verzaubert die schlafende Schöne und empfindet zum ersten Mal in seinem Leben Liebe.

Ein Roman voller Melancholie und Humor, voller Klugheit und Zärtlichkeit. Der alte Mann und das Mädchen, ein Thema der Weltliteratur wird von García Márquez auf meisterhafte Weise karibisch variiert.

Gabriel García Márquez, geboren 1927 in Aracataca, Kolumbien, gilt als einer der bedeutendsten und erfolgreichsten Schriftsteller der Welt. 1982 erhielt er den Nobelpreis für Literatur für seine Werke, »in denen sich das Phantastische und das Realistische […] vereinen, die Leben und Konflikt eines Kontinents widerspiegeln«. Gabriel García Márquez hat ein umfangreiches erzählerisches und journalistisches Werk vorgelegt. Er starb am 17. April 2014 in Mexiko City. Das Werk von Gabriel García Márquez ist bei Kiepenheuer & Witsch und im Fischer Taschenbuch lieferbar.Literaturpreise:Nobelpreis für Literatur (1982)

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Erscheinungsdatum 01.12.2006
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Seitenzahl 160
Maße (L/B/H) 18,8/12,5/1,5 cm
Gewicht 164 g
Auflage 2. Auflage
Originaltitel Memoria de mis putas tristes
Übersetzer Dagmar Ploetz
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-17259-7

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
2
3
0
0
0

Erinnerung an meine traurigen Huren
von Io am 15.08.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Es ist gut, man hat es schnell durch, ein guter Erzähler.

Einfach zum eintauch...
von Regina Nikolic aus Bludenz am 15.03.2011

Marquez ist ein grandioser Erzähler. Er weiß wie er seine Leser fesseln kann. Ich bin eingetaucht in die Welt eines Mannes der nur käufliche Liebe kannte. Und dann kommt die Wende. (mehr viel ich nicht verraten)..=) Ich war und bin ein totaler Fan von Marquez Bücher.

sehr sehr schön!
von einer Kundin/einem Kunden am 20.09.2010

Dieses Buch ist mit soviel Liebe und Leidenschaft geschrieben. Die Erzählung handelt von einen alten Mann der sich zu seinem 90. Geburtstag eine Jungfrau schenkt. Doch in dieser Nacht rührt er sie nicht an sondern betrachtet Sie nur beim schlafen. Ab diesen Zeitpunkt empfindet er wie er noch nie empfunden hat. Wunderschön gesc... Dieses Buch ist mit soviel Liebe und Leidenschaft geschrieben. Die Erzählung handelt von einen alten Mann der sich zu seinem 90. Geburtstag eine Jungfrau schenkt. Doch in dieser Nacht rührt er sie nicht an sondern betrachtet Sie nur beim schlafen. Ab diesen Zeitpunkt empfindet er wie er noch nie empfunden hat. Wunderschön geschrieben...


  • artikelbild-0
  • Erinnerung an meine traurigen Huren

  • Erinnerung an meine traurigen Huren

    1. Erinnerung an meine traurigen Huren