Sinking Ships

Roman

Fletcher University Band 2

Tami Fischer

(125)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,99
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

12,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

11,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Sie will sich nicht verlieben. Er hat es schon längst getan … Im Spiegel-Bestseller »Sinking Ships«, dem zweiten Liebesroman in Tami Fischers romantischer und mitreißender Fletcher-University-Reihe, muss Carla lernen, Schwäche zuzulassen – und ihre größte Angst überwinden, um in ihrem Leben der Liebe vielleicht doch noch eine Chance zu geben.

Carla Santos hält nichts von der Liebe. Und schon gar nicht von unerträglich netten, attraktiven Jungs wie Mitchell, dem Bruder ihrer besten Freundin und Kapitän des Schwimmteams.

Denn Carla braucht eine harte Schale, damit ihr das Leben nichts mehr anhaben kann. Damit sie es schafft, ihre beiden kleinen Brüder allein groß zu ziehen und nebenbei auch noch Job und Studium zu stemmen. Deshalb darf niemand wissen, dass sie panische Angst vor Wasser hat, seit sie als kleines Mädchen mit ansehen musste, wie ihre Mutter ertrunken ist. Niemand soll Carla schwach sehen.

Doch als Carla bei einer Party in den Pool stürzt, ist es ausgerechnet Mitchell, der sie in letzter Sekunde vor dem Ertrinken rettet. Gegen ihren Willen lässt Mitchell Carlas Mauern bröckeln, aber bevor sie ihm ihre Gefühle gestehen kann, schlägt das Leben noch einmal mit aller Härte zu. Carla muss sich endlich ihrer größten Angst stellen, wenn sie Mitchell für sich gewinnen will.

»Sinking Ships« ist nach »Burning Bridges« der zweite Liebesroman innerhalb der Romance-Reihe an der Fletcher University, von Spiegel-Bestseller-Autorin Tami Fischer. Im ersten Band »Burning Bridges« steht Carlas Freundin Ella sowie ihre gefährliche Liebe zu dem geheimnisvollen Ches im Mittelpunkt. In den Folgebänden wird es um weitere Mitglieder von Ellas und Claras Clique gehen. Für mehr Info schau gerne auch auf Tamis YouTube-Kanal und auf Instagram vorbei.

Produktdetails

Verkaufsrang 24715
Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 04.11.2019
Verlag Knaur Taschenbuch
Seitenzahl 384
Maße (L/B/H) 21,1/13,7/3,2 cm
Gewicht 406 g
Auflage 3. Auflage
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-52496-1

Weitere Bände von Fletcher University

Kundenbewertungen

Durchschnitt
125 Bewertungen
Übersicht
71
38
14
2
0

College-Romance at its best
von kein.lesezeichen am 17.08.2021
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Sinking Ships ist der 2. Teil der Fletcher-University-Reihe. Band 1 hat mir leider nicht gefallen, da das Grundthema mich nicht interessierte. Ich hatte Bedenken Band 2 zu lesen, bin aber so unglaublich froh, es getan zu haben. Der Schreibstil von Tami Fischer konnte mich von Anfang an überzeugen. Nur aus diesem Grund habe i... Sinking Ships ist der 2. Teil der Fletcher-University-Reihe. Band 1 hat mir leider nicht gefallen, da das Grundthema mich nicht interessierte. Ich hatte Bedenken Band 2 zu lesen, bin aber so unglaublich froh, es getan zu haben. Der Schreibstil von Tami Fischer konnte mich von Anfang an überzeugen. Nur aus diesem Grund habe ich dem Buch überhaupt eine Chance gegeben. Sie schreibt so leicht, aber dennoch gefühlvoll. Es gibt genau die richtige Portion an Drama, sodass es nie übertrieben wirkt. Das Setting in Fletcher an der Uni hat mir dieses Mal viel besser gefallen. Es war viel lebhafter und heller als in Band 1. Ich habe mich sehr wohl gefühlt. Carla wirkt auf den ersten Blick unnahbar und zickig. Sobald du siehst, wie anstrengend und genau durchgeplant ihr Leben ist, verstehst du auch, warum sie so ist. Sie reißt sich buchstäblich die Hosen auf, um für ihre kleinen Brüder zu sorgen (Na, wer kennt die Redewendung? Genau, niemand. Wer Carla kennt, wird es verstehen.) Mitchell ist der Goodboy schlechthin. So süß, freundlich und einfühlsam - aber auch direkt, beharrlich und etwas nervig. Er gibt Carla Halt und lässt sie gleichzeitig fliegen. Oder schwimmen. Wie auch immer. Ihre zarte und einfühlsame Liebesgeschichte lässt dich immer wieder mitfühlen und bangen. Einfach perfekt. Ich bin so unglaublich froh, diese wundervolle Geschichte gelesen zu haben. Für mich hat einfach alles gepasst. Ich habe das Buch innerhalb von 2 Tagen verschlungen. Das soll schon etwas heißen.

Freunde die zusammenhalten und ein großes Geheimnis kommt ans Licht
von einer Kundin/einem Kunden aus Worms am 17.07.2021

In dem Buch Sinking Ships (Fletcher University 2) von Tami Fischer, geht es um Carla, welche zwei kleine Brüder hat und sich um sie kümmern muss. Sie ist mit Savannah, Ella und Summer befreundet. Außerdem studiert sie an der Fletcher University im Marketingbereich. Gleich zu Anfang erfährt man, wie es zu dem Unfall von Carla kom... In dem Buch Sinking Ships (Fletcher University 2) von Tami Fischer, geht es um Carla, welche zwei kleine Brüder hat und sich um sie kümmern muss. Sie ist mit Savannah, Ella und Summer befreundet. Außerdem studiert sie an der Fletcher University im Marketingbereich. Gleich zu Anfang erfährt man, wie es zu dem Unfall von Carla kommt, nämlich in dem sie auf der Geburtstagsparty von Savannah einen Streit mit Arden hat, die sie ausversehen in den Pool stößt. Mitchell beobachtet das ganze und rettet Carla aus dem Pool. Kurz danach kommen sich Carla und Mitchell in der Dusche näher, als sie sich gerade vom eiskalten Poolwasser erholen wollen. Natürlich sieht Carla, das als einen einmaligen Ausrutscher, aber das Schicksal spielt nunmal anders. Kommen Carla und Mitchell zusammen oder nicht ? Meine Meinung: Ich fand die Geschichte spannend geschrieben und flüssig zu lesen. Mir haben die Charaktere Carla und Mitchell gut gefallen. Auch wenn das hin und her zwischen Carla und Mitchell manchmal etwas nervig war, konnte ich es dennoch nachvollziehen, da Carla so einige Geheimnisse hat. Diese Geheimnisse von Carla ergeben auch sehr viel Sinn und schützen nicht nur sie, sondern auch noch andere. Außerdem finde ich es gut, wie auch die Freundschaft zu den Freundinnen von Carla dargestellt werden, da diese sie akzeptieren und sie unterstützen. Ich würde empfehlen, erst Burning Bridges (1) von Tami Fischer zu lesen und danach dieses hier, da es mit den Freunden von Band 1 hier in dieser Geschichte weitergegangen ist. Fazit: Ein spannender 2 Band mit einer tollen Story und einem Thema, das gut erklärt wurde. Ich freue mich schon auf das nächste Pärchen in Band 3.

schönes Buch mit tollen Charakteren
von einer Kundin/einem Kunden am 18.05.2021

Dies war der erste Band der Fletcher Univerity den ich gelesen habe und ich bin von Anfang an gut in das Buch reingekommen. (Die Bände der Fletcher University kann man unabhängig voneinander lesen) Die Protagonisten, besonders Mitchell, haben mir sehr gut gefallen. Das behandelte Thema habe ich so bisher noch nicht in einem New-... Dies war der erste Band der Fletcher Univerity den ich gelesen habe und ich bin von Anfang an gut in das Buch reingekommen. (Die Bände der Fletcher University kann man unabhängig voneinander lesen) Die Protagonisten, besonders Mitchell, haben mir sehr gut gefallen. Das behandelte Thema habe ich so bisher noch nicht in einem New-Adult Roman gelesen, was eine schöne Abwechslung war. Zudem war der Schreibstil sehr flüssig und man hat das Buch recht schnell durch.


  • artikelbild-0
  • artikelbild-1
  • artikelbild-2