Strömung des Lebens

Roman

Nora Roberts

(18)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen
  • Strömung des Lebens

    Diana

    Sofort lieferbar

    9,99 €

    Diana

gebundene Ausgabe

20,00 €

Accordion öffnen
  • Strömung des Lebens

    Diana

    Sofort lieferbar

    20,00 €

    Diana

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (MP3-CD)

16,69 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

ab 14,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Von außen betrachtet ist das Leben der Bigelows perfekt. Doch hinter den Kulissen tyrannisiert der Vater seine Familie. Als Sohn Zane sich schließlich zur Wehr setzt, kommt das jahrelange Martyrium ans Licht. Fast zwanzig Jahre später findet die junge Landschaftsgärtnerin Darby McCray in Lakeview ein neues Zuhause. Auch Zane kehrt als erfolgreicher Anwalt in seinen Heimatort zurück. Die beiden fühlen sich sofort zueinander hingezogen, doch ihre aufblühende Liebe wird von der Vergangenheit überschattet. Was damals geschehen ist, holt die beiden wieder ein und wird zur gefährlichen Bedrohung ...

»Eine der erfolgreichsten Autorinnen der Welt.«

Produktdetails

Verkaufsrang 318
Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Erscheinungsdatum 30.09.2019
Verlag Penguin Random House
Seitenzahl 544 (Printausgabe)
Dateigröße 2966 KB
Originaltitel Under Currents
Übersetzer Christiane Burkhardt
Sprache Deutsch
EAN 9783641250812

Kundenbewertungen

Durchschnitt
18 Bewertungen
Übersicht
12
1
2
1
2

Grausame Lügen
von Mareike Kollenbrandt aus Titz am 23.05.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Jahrelang misshandelt Dr. Bigelow seine Familie. Seine Frau Eliza, seinen Sohn Zane und zuletzt auch seine Tochter Britt. Als Zane sich nach jahrelangem Martyrium endlich zur Wehr setzt, landet er zunächst im Gefängnis, seine Eltern versuchen die Taten seines Vaters so zu verschleiern, dass Zane als der Schuldige dasteht. Seine ... Jahrelang misshandelt Dr. Bigelow seine Familie. Seine Frau Eliza, seinen Sohn Zane und zuletzt auch seine Tochter Britt. Als Zane sich nach jahrelangem Martyrium endlich zur Wehr setzt, landet er zunächst im Gefängnis, seine Eltern versuchen die Taten seines Vaters so zu verschleiern, dass Zane als der Schuldige dasteht. Seine akribisch geführten Aufzeichnngen und seine Tante retten ihn aber und sorgen dafür, dass seine Schwester und er ein sorgenfreies, normales Leben führen können. Darby McCray versucht ein neues Leben aufzubauen. Ihre Mutter starb bei einem Unfall und ihren gewalttätigen Mann hat sie vor Jahren verlassen. Als Zane und Darby aufeinandertreffen, haben beide zum ersten Mal in ihrem Leben das Gefühl angekommen zu sein. Doch die Vergangenheit wartet nur darauf sie wieder einzuholen. Ein fesselndes Buch, sehr spannend, in manchen Teilen für mich ein wenig zu detailliert, was die Gewaltszenen betrifft. Aber trotzdem ein wichtiges Thema, gut verpackt in dieser Geschichte.

Fesselnde Familiengeschichte
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 07.02.2021
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ein typischer Nora Roberts Roman mit sympathischen Protagonisten, die einiges er- und durchleben. Nora Roberts schreibt einfühlsam und spannend - man kann das Buch nicht aus der Hand legen, weil man wissen will, wie es weitergeht. Die Spannung lässt leider zum Ende hin etwas nach - die Charaktere sind sehr schwarz/weiß gemalt ... Ein typischer Nora Roberts Roman mit sympathischen Protagonisten, die einiges er- und durchleben. Nora Roberts schreibt einfühlsam und spannend - man kann das Buch nicht aus der Hand legen, weil man wissen will, wie es weitergeht. Die Spannung lässt leider zum Ende hin etwas nach - die Charaktere sind sehr schwarz/weiß gemalt und die Handlung ist vorhersehbar. Trotzdem ein Lesevergnügen.

Strömung des Lebens
von einer Kundin/einem Kunden aus Potsdam am 06.02.2021

Das Buch erzählt in zwei Bänden zu Beginn die Geschichte eines Jungen, der gemeinsam mit seiner kleinen Schwester in einem Haus ohne elterliche Liebe und voller Gewalt aufwächst und es schließlich wagt, sich dagegen aufzulehnen. Später kehrt er als Erwachsener Mann in den Heimatort zurück und begegnet der großen Liebe. Aber auch... Das Buch erzählt in zwei Bänden zu Beginn die Geschichte eines Jungen, der gemeinsam mit seiner kleinen Schwester in einem Haus ohne elterliche Liebe und voller Gewalt aufwächst und es schließlich wagt, sich dagegen aufzulehnen. Später kehrt er als Erwachsener Mann in den Heimatort zurück und begegnet der großen Liebe. Aber auch die Schatten der brutalen Vergangenheit kehren zurück. Nora Roberts erzählt in ihrem besonderen Schreibstil von Liebe, Freundschaft, Hass und Gewalt und schafft es wieder den Leser mit Ihrer spannenden und romantischen Geschichte zu fesseln.


  • artikelbild-0