Midnight Chronicles - Dunkelsplitter

Midnight-Chronicles-Reihe Band 3

Bianca Iosivoni, Laura Kneidl

(34)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
14,90
14,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

14,90 €

Accordion öffnen
  • Midnight Chronicles - Dunkelsplitter

    LYX

    Sofort lieferbar

    14,90 €

    LYX

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen
  • Midnight Chronicles - Dunkelsplitter

    ePUB (LYX)

    Sofort per Download lieferbar

    9,99 €

    ePUB (LYX)

Hörbuch-Download

16,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Seine Vergangenheit wird zur Bedrohung für ihre Zukunft ...

Nur noch 93 Tage. Roxy weiß, dass es unmöglich ist, ihre Mission innerhalb dieser Zeit zu erfüllen. Eigentlich dürfte sie sich keine Ablenkung erlauben - aber das ist leichter gesagt als getan. Schließlich verbringt sie jede Minute gemeinsam mit Shaw, während sie durch Europa reisen und die Wesen einfangen, die Roxy versehentlich aus der Unterwelt befreit hat. Doch die Möglichkeit auf ein Happy End für die freie Huntress rückt in unerreichbare Ferne, als Shaw plötzlich erfährt, wer er wirklich ist - und daraufhin eine folgenschwere Entscheidung treffen muss ...

"Wow - dieses Buch hat mich einfach nur umgehauen. Es ist unglaublich spannend, süß, lustig, schockierend ... Es gab so viele Wendungen, die allesamt großartig waren, sodass es an keiner Stelle auch nur ansatzweise langweilig wurde!" BUCHWELTEN_ über BLUTMAGIE

Band 3 der Reihe trägt den Titel DUNKELSPLITTER und erzählt die Geschichte von Roxy und Shaw weiter.

Produktdetails

Verkaufsrang 252
Einband Taschenbuch
Altersempfehlung 16 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 25.08.2021
Verlag LYX
Seitenzahl 432
Maße (L/B/H) 21,3/13,5/4,3 cm
Gewicht 528 g
Auflage 2. Auflage 2021
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7363-1348-4

Weitere Bände von Midnight-Chronicles-Reihe

Kundenbewertungen

Durchschnitt
34 Bewertungen
Übersicht
22
10
2
0
0

Spannend, aber mehr Emotionen hätten sein dürfen
von Luna / Books - The Essence of Life am 26.09.2021

Endlich geht es weiter mit Roxy, dem Damoklesschwert über ihrem Kopf und Shaw. Nach dem Massaker in Edinburgh begeben sie sich auf die Reise die letzten Geister zurück in die Unterwelt zu schicken. Auf ihrem Weg begegnen sie dabei nicht nur gefährlichen Wesen, sondern auch neuen Freunden und vor allem kommen wichtige Entdeckunge... Endlich geht es weiter mit Roxy, dem Damoklesschwert über ihrem Kopf und Shaw. Nach dem Massaker in Edinburgh begeben sie sich auf die Reise die letzten Geister zurück in die Unterwelt zu schicken. Auf ihrem Weg begegnen sie dabei nicht nur gefährlichen Wesen, sondern auch neuen Freunden und vor allem kommen wichtige Entdeckungen an die Oberfläche, die ihre Zukunft wahnsinnig verändern werden und Shaw in ein ganz anderes Licht rücken. Bis auf eine Wendung, fand ich die Story spannend, abwechslungsreich und mit echt genialen Schauplätzen. Von Polen bis ins tiefste Rumänien wird uns einiges geboten. Es gibt an jeder Ecke was Neues zu entdecken und Roxy und Shaw kommen sich auch endlich etwas näher. Allerdings gibt es ein zwei Szenen, die ein wenig anstrengend und vorhersehbar waren, was dem Ganzen aber jetzt nicht so viel Abbruch getan hat. Die spannenden, fast schon gefährlichen Ereignisse haben mich mitgerissen. Allerdings war der Schreibstil dieses Mal nicht so locker, wie bei den anderen Büchern. Es hat ein wenig gedauert, bis ich durch war und sich an manchen Ecken ein wenig gezogen. Es hat mich nicht so richtig begeistert, wie der erste Band. Ich hoffe nun also auf das Finale von Roxy und Shaw, denn der Cliffhanger ist heftig und das Ende birgt viel Potenzial für den dritten Band. So viel möchte ich auch gar nicht erzählen, denn dann wären die Überraschungen verdorben. Emotional könnte die Autorin noch ein wenig mehr bringen. Die Momente sind zwar gegeben, aber das Potenzial wurde da noch nicht ganz ausgeschöpft.

Anfangs zäh, dann aber doch spannend
von Katharina aus Berlin am 23.09.2021
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Band Eins und Zwei der Reihe haben mir ja richtig gut gefallen, da ist es ja klar, dass ich auch Band 3 ganz bald lesen musste. Auch wenn hier die Geschichte von Roxy und Shaw aus Band 1 fortgeführt wird, so war ich wieder sofort drin. Was aber auch vor allem daran lag, dass es anfangs eine kleine Zusammenfassung der bisherig... Band Eins und Zwei der Reihe haben mir ja richtig gut gefallen, da ist es ja klar, dass ich auch Band 3 ganz bald lesen musste. Auch wenn hier die Geschichte von Roxy und Shaw aus Band 1 fortgeführt wird, so war ich wieder sofort drin. Was aber auch vor allem daran lag, dass es anfangs eine kleine Zusammenfassung der bisherigen Geschehnisse gab. Ich liebe sowas ja total! Auch der Schreibstil der Autorin war gewohnt locker und leicht verständlich. Besonders die Beschreibungen fand ich sehr gelungen. Ich konnte mir die Orte super vorstellen, die Kampfszenen waren total bildhaft und wenn es um Essen ging, bekam ich direkt selbst Hunger. Ich war wirklich sehr gespannt wie es mit Roxy und Shaw weitergeht und muss ehrlich sagen, dass ich anfangs leider ein wenig enttäuscht war. Für mich persönlich war das Buch einfach relativ zäh und langatmig. Auch wenn es eigentlich auf eine Reise quer durch Europa geht, so passiert einfach nichts wichtiges, was mich an die Geschichte fesseln konnte. Es hat wirklich lange gedauert, bis es mal vorwärts ging. Erst im letzten Drittel wurde es dann richtig spannend und ich konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Und auch wenn die Wendung recht vorhersehbar war, so konnten die letzten 100 Seiten dennoch einiges rausreißen. Ich weiß nicht, ob es die Geschichte selbst war, oder ob sich vielleicht auch einfach mein Geschmack verändert hat, aber leider war dies für mich bisher der schwächste Band der Reihe. Und auch wenn ich mehr erwartet hätte, so mag ich die Mischung aus Action, Fantasy und Lovestory dennoch sehr und bin gespannt auf Band 4.

Spannende Geschichte
von Mattisbuecherecke aus Detmold am 21.09.2021

Dunkelsplitter ist der dritte Band der sechs-bändigen Midnight Chronicles-Reihe aus der Feder von Bianca Iosivoni & Laura Kneidl.  Meine Meinung Im dritten Band der sechs-bändigen Midnight Chronicles-Reihe begleiten wir Leser wieder Roxy & Shaw auf ihrer Reise nach den entflohenden Geistern aus der Unterwelt. Zuerst geht es na... Dunkelsplitter ist der dritte Band der sechs-bändigen Midnight Chronicles-Reihe aus der Feder von Bianca Iosivoni & Laura Kneidl.  Meine Meinung Im dritten Band der sechs-bändigen Midnight Chronicles-Reihe begleiten wir Leser wieder Roxy & Shaw auf ihrer Reise nach den entflohenden Geistern aus der Unterwelt. Zuerst geht es nach Prag.  Ich finde die Stadt passt perfekt zu einer Fantasy- Geschichte, da sie sehr alt und voll von Geschichte ist. Mir sind auch in diesem Band Roxy & Shaw viel näher gekommen, als im ersten Band. Diesmal konnte ich die Beiden viel besser fassen, was vielleicht auch daran liegt, dass das Geheimnis um Shaws Vergangenheit endlich gelöst wird.  Auch die Nebencharaktere finde ich sehr spannend. Und Bianca Iosivoni lässt ihre Protagonisten im gesamten Buch auch "nur" fünfmal "hart schlucken", was mich ja in den vergangenen Büchern extrem gestört hat.  Fazit Zu einem Highlight hat es auch bei Dunkelsplitter nicht gereicht, aber dieser Band ist qualitativ gleichwertig mit Band zwei, den ja Laura Kneidl geschrieben hat.  Ich bin sehr gespannt, wie es im vierten Band weitergehen wird. 


  • artikelbild-0