Mini-Handbuch Moderation: klassisch, agil, digital

Leon Houf, Rüdiger Funk, Alexander Zoll

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
24,95
24,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

24,95 €

Accordion öffnen

eBook (PDF)

22,99 €

Accordion öffnen
  • Mini-Handbuch Moderation: klassisch, agil, digital

    PDF (Beltz)

    Sofort per Download lieferbar

    22,99 €

    PDF (Beltz)

Beschreibung

Mit diesem Mini-Handbuch erhalten Sie eine kompakte Einführung in die Moderation und einen fundierten Blick auf digitale Tools, agile Methoden und die Entscheidungsforschung. Gerade diese drei Blickwinkel sind für zielgerichtete und erfolgreiche Moderationen aktuell unerlässlich:
• Digitale Tools verändern die Moderation von Besprechungen und Workshops. Teilnehmende werden von anderen Orten zugeschaltet und Sie sollen sie gut integrieren. Mit den angebotenen Tools gelingt es Ihnen besser, dass alle zusammenarbeiten, Meinungen austauschen und Entscheidungen treffen.
• Agile Methoden gewinnen durch das Vorbild vieler Start-ups immer mehr an Bedeutung. Fördern Sie diese Prozesse und steuern Sie sie ergebnisorientiert.
• Erkenntnisse aus der Entscheidungsforschung sind für Moderatoren ebenfalls wichtig, da sie helfen, Fehlentscheidungen zu vermeiden. Denn Menschen treffen Entscheidungen keineswegs so rational wie eine Maschine.

Aus dem Inhalt:
• Unverzichtbar: Grundlagen der Moderation – Hintergründe, Ziele, Handwerkszeug
• Fallstricke der Moderation – Erkenntnisse aus der Entscheidungsforschung
• Online, digital und agil moderieren – neue Formen, neue Chancen
• Die wichtigsten Moderationsverfahren: Nutzen und Anwendung in der Praxis
• Die bunte Vielfalt – Moderationsformate aus der Praxis (SCRUM, Moderation bei Design Thinking, Großgruppenworkshops, Veranstaltungsmoderation, Spontane Meetings in der Kaffeeküche)
• Checklisten

Leon Houf, Studium von Behavioural Economics in Bonn und Maastricht mit Schwerpunkt in menschlicher Entscheidungsforschung. Bei train verantwortlich für digitales Lernen und digitale Tools in Training und Moderation, zudem tätig als Workshopmoderator, Berater und Trainer für Moderation, Kommunikation und Entscheidungsfindung..
Rüdiger Funk, Dipl. Päd., Jg. 1955, Studium der Erwachsenenbildung, Ausbildung zum Trainer in der betrieblichen Weiterbildung und zum Moderator. Zwei Jahre Geschäftsführer der Deutschen Versicherungsakademie GmbH. Bei train als geschäftsführender Gesellschafter. Arbeitsschwerpunkte: Personalentwicklung, Beratung, Konzeption und Trainings in den Bereichen: Führung, Moderation. Moderation von Entscheidungs- und Strategieworkshops. Präsentationscoaching. E-Mail: Train.sued@train.de

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 16.09.2020
Verlag Julius Beltz GmbH & Co. KG
Seitenzahl 190
Maße (L/B/H) 20,5/13,4/1,7 cm
Gewicht 256 g
Reihe Mini-Handbücher
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-407-36731-0

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • artikelbild-0