Der Sternensammler

Naturwunder Band 4

Dirk H. Lorenzen

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
20,00
20,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Ein Mensch der Urzeit schaut zum nächtlichen Himmel. Er erblickt Sterne, Planeten, einen Erdtrabanten, möglicherweise Sternschnuppen und Kometen. Es ist das, was auch wir heute in wolkenlosen Nächten sehen. Aber jeder Mensch liest anderes aus dem großen Buch des Himmels. Und die Wissenschaftler können uns heute viel mehr sagen über das, was sie durch das Studium der Sterne über unser Universum erfahren haben. Dirk Lorenzen, Deutschlands bekanntester Astronomiejournalist, führt uns in diesem wunderbar illustrierten Buch durch den Sternenhimmel, die Geschichte der Himmelskunde und feiert das, was uns Menschen mit den Sternen verbindet. 

Einen besonders hübschen und handlichen Sternenführer hat der Hamburger Astronomie-Journalist Dirk H. Lorenzen erstellt ... Da der Autor sehr anschaulich erklären kann, wird dieses Nachschlagewerk zu einer gutverständlichen Einführung in die Astronomie.

Dirk H. Lorenzen, geboren 1968, ist ein deutscher Physiker,  Wissenschaftsjournalist und Buchautor mit den Spezialgebieten Astronomie und Raumfahrt. Bekannt wurde er vor allem als Autor der täglichen "Sternzeit" im Deutschlandfunk..
Stefan Vecsey, geboren 1984, lebt und arbeitet nach einem Studium in Illustration als Grafiker in Hamburg. Die Interesse für eigenartige Menschen und spannende Orte prägen seit jeher seine Leidenschaft fürs Zeichnen. 

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 224
Erscheinungsdatum 13.10.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-498-00221-3
Verlag Rowohlt
Maße (L/B/H) 18,3/12,9/2,2 cm
Gewicht 353 g
Abbildungen mit zahlreichen farbigen Illustrationen
Auflage 1. Auflage
Illustrator Stefan Vecsey

Weitere Bände von Naturwunder

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1