Das Neue Land

Wie es jetzt weitergeht!

Verena Pausder

(4)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
20,00
20,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

20,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

12,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Ein neues Land – das klingt wie eine Verheißung. Tatsächlich ist es längst da, dieses neue Land, nur muss es endlich sichtbar werden. Verena Pausder entwirft in ihrem Buch eine faszinierende Skizze der Zukunft, mutig und konsequent. Es ist der Entwurf eines Landes, das nicht mehr auf den Wohlstand der Vergangenheit setzt, sondern mit neuen Technologien, neuen Lebensentwürfen – und vor allem neuen Ideen das Leben von uns allen verändern wird. „Das Neue Land“ ist so etwas wie die Grundsatzerklärung einer Generation, die endlich Verantwortung übernehmen will, und den gesellschaftlichen, politischen und ökologischen Umbau weiter vorantreiben will. Dass wir etwas ändern müssen, dass wir digitaler, innovativer, flexibler, neugieriger, mutiger und menschlicher werden müssen, ist bekannt – es mangelt nur an der Umsetzung. Verena Pausder zeigt uns, wie wir das schaffen werden.
Das Neue Land: Innovation treiben, Bildung neu denken, Startups gründen, Digitalisierung umsetzen, Gleichberechtigung feiern, Work-Life neu ausrichten, Klima schützen, Chancengerechtigkeit für alle leben. Jetzt geht es los! Ein neues Land wird sichtbar! Konsequent. Klar. Mut machend.

Produktdetails

Verkaufsrang 35430
Einband gebundene Ausgabe
Erscheinungsdatum 08.09.2020
Verlag Murmann Publishers
Seitenzahl 180
Maße (L/B/H) 21,1/15,2/2 cm
Gewicht 436 g
Auflage 1. Auflage
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86774-655-7

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
1
1
1
0
1

von einer Kundin/einem Kunden am 02.04.2021
Bewertet: anderes Format

Während mich die Aufbruchstimmung in "Das neue Land" zunächst mitgerissen haben, bleiben die konkreten Vorschläge dann doch eher vage und ergießen sich in Selbstbeweihräucherung.

Geschwätz
von einer Kundin/einem Kunden aus Minden am 30.03.2021

Ich muss den bisherigen Rezensenten widersprechen. Dieses Buch ist eine Ansammlung von neoliberalen Plattitüden. Es werden keine wirklich konkreten Ansätze präsentierent. Furchtbar!

Sehr aufschlussreich und animiert zur Eigeninitiative
von einer Kundin/einem Kunden am 22.03.2021
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Verena Pausder schreibt in dem Buch, was verändert werden muss und geht dabei darauf ein, was für Möglichkeiten es gibt. Das Buch enthält viele gute und realistische Ideen, sowie sehr gute Beispiele. Sie zeigt dabei, dass Veränderung möglich ist und man anstatt immer nur zu schimpfen auch wirklich etwas ändern kann. Ich kann ... Verena Pausder schreibt in dem Buch, was verändert werden muss und geht dabei darauf ein, was für Möglichkeiten es gibt. Das Buch enthält viele gute und realistische Ideen, sowie sehr gute Beispiele. Sie zeigt dabei, dass Veränderung möglich ist und man anstatt immer nur zu schimpfen auch wirklich etwas ändern kann. Ich kann das Buch nur empfehlen.


  • artikelbild-0