Im Herzen so nah

Roman

Paige Toon

(7)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
16,00
16,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

16,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

14,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Was passiert, wenn du den Richtigen zur falschen Zeit triffst?

Als Nell und Van sich im Kindesalter kennenlernen, werden die beiden beste Freunde. Doch schon bald trennt das Schicksal die beiden voneinander. Als sie sich mit fünfzehn Jahren wiedersehen, ist die starke Verbindung zwischen ihnen sofort wieder da. Und auch ein paar Gefühle, die neu für sie sind, und die sie zuerst nicht einordnen können. Warum kribbelt es plötzlich zwischen ihnen? Irgendwann führen beide ihr eigenes Leben, doch vergessen können sie ihre gemeinsame Zeit nicht. Was passiert, wenn sie sich wiedersehen? Werden sie glücklich sein? Das Leben stellt Nell und Van immer wieder auf die Probe und vor große Entscheidungen.

»Eines Tages wirst du zurückschauen und verstehen, warum all das geschah.«

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 368
Erscheinungsdatum 30.06.2021
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8105-0003-8
Verlag Fischer Krüger
Maße (L/B/H) 21,1/13/3 cm
Gewicht 399 g
Originaltitel Five years from now
Abbildungen 3 schwarzweisse -Abbildungen
Auflage 1. Auflage
Übersetzer Andrea Fischer
Verkaufsrang 1730

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
4
3
0
0
0

So eine schöne Geschichte über Nell&Van - von der Kindheit ins Erwachsenenalter
von einer Kundin/einem Kunden am 18.07.2021

In diesem Buch geht es um die Geschichte von Van & Nell. Es wird aus der Sicht von Nell erzählt und, in 5 Jahres Schritten. Nell erzählt ihrem Sohn Luke diese ganze Geschichte als sie 40 ist und Luke einen kleinen Unfall hat. Mir gefällt der Schreibstil von Paige Toon wie immer hervorragend, ich bin ein Fan, was soll ich ande... In diesem Buch geht es um die Geschichte von Van & Nell. Es wird aus der Sicht von Nell erzählt und, in 5 Jahres Schritten. Nell erzählt ihrem Sohn Luke diese ganze Geschichte als sie 40 ist und Luke einen kleinen Unfall hat. Mir gefällt der Schreibstil von Paige Toon wie immer hervorragend, ich bin ein Fan, was soll ich anderes sagen. Sie beschreibt deren Kindheit aus einer herzigen Sicht. Die Jugend mit all ihren pubertären Problemen. Das Erwachsensein aus einer realistischen Perspektive. Wir wachsen mit Nell & Van auf, und das macht die Geschichte sooooo lesenswert und realistisch. Alle anderen Personen kommen und gehen, wir lernen viele kennen und auch hier geizt Paige nicht mit ihrer Erzählung. Jeder Person gewährt sie einen Platz und gibt ihm Raum. Einfach nur herrvoragend. Paige nimmt uns hier auf eine Reise mit, durch alle höhen und tiefen und lässt einen Sehnsucht haben, Schmerz fühlen, trauern, hoffen, bangen, zittern. Ich hatte das Buch an einem Samstag Nachmittag durch, ich wollte einfach wissen wie es weitergeht und konnte es nicht aus der Hand legen. Es ist schön, wenn ein Buch das schafft. Lest es :) Paige empfinde ich als überaus sympathisch und bodenständig, deshalb kaufe ich ihr die Geschichte auch ab. Sie beschreibt ihre Protagonisten so real, ich habe das Gefühl, ich kenne sie jetzt, sie sind real. Der Schreibstil ist einfach nur genial und hat mir wirklich schöne Lesestunden gegeben.

von einer Kundin/einem Kunden am 18.07.2021
Bewertet: anderes Format

Wie immer konnte mich die Autorin direkt abholen und mitnehmen auf eine Reise, die langsam und leise im zarten Alter von 5 Jahren beginnt. Um so älter Nell und Van werden um so stärker werden die Gefühle, bis sie nicht mehr verleugnet werden können.. Eine Herzensempfehlung.

"Eines Tages wirst du zurückschauen und verstehen, warum all das geschah."
von Eva_G am 15.07.2021

Nell lernt Vian kennen, als sie die Ferien bei ihrem Vater in Cornwall verbringt. Denn Nells Vater hat seit einiger Zeit eine Freundin, Ruth, die mit ihrem Sohn Vian nun bei ihm eingezogen ist. Nell und Vian leben gemeinsam in einem Zimmer mit Stockbett und es entwickelt sich eine tiefe Freundschaft. Sie leben fünf Jahre gemeins... Nell lernt Vian kennen, als sie die Ferien bei ihrem Vater in Cornwall verbringt. Denn Nells Vater hat seit einiger Zeit eine Freundin, Ruth, die mit ihrem Sohn Vian nun bei ihm eingezogen ist. Nell und Vian leben gemeinsam in einem Zimmer mit Stockbett und es entwickelt sich eine tiefe Freundschaft. Sie leben fünf Jahre gemeinsam in Cornwall, doch nach dem Tod Ruths muss Vian nach Australien zu seinem Vater und Nell bleibt mit ihrem Papa zurück. Aber der Kontakt reißt nie ganz ab und als sich die beiden mit fünfzehn Jahren wieder begegnen, hat sich ihre Freundschaft verändert, denn sie verlieben sich ineinander. Aber ihre Liebe ist schwierig und es wird noch dauern, bis sie endlich zu ihren Gefühlen stehen können... Paige Toon schreibt sehr emotional, was den Leser sofort mitten in die Handlung zieht und ihn fesselt. Ihre Protagonisten sind sehr sympathisch und realistisch. Die Zeiteinteilung des Romans ist gelungen, denn in Fünf-Jahres-Abschnitten schreitet die Beziehung der Protagonisten voran und verändert sich von rein geschwisterlich zu einer Liebesbeziehung. Ich habe mich schon sehr auf diesen neuen Roman der Autorin gefreut und wurde nicht enttäuscht. Ich liebe die Sprache und den Erzählstil der Autorin. Auch die Liebesgeschichte, die zwar romantisch, aber niemals kitschig ist, ist wunderschön erzählt und brachte mich zum Nachdenken.


  • Artikelbild-0