The Comfort Book - Gedanken, die mir Hoffnung machen

deutsche Ausgabe

Matt Haig

(97)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
20,00
20,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

20,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

14,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (MP3-CD)

15,19 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

13,55 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Matt Haigs Comfort Book ist ein Kompendium liebevoller und tiefgründiger Texte, die Mut machen für jeden Tag. Seine Worte verzaubern durch ihre tiefe Selbsterkenntnis, Akzeptanz und den feinfühligen Blick für das, was uns zum Menschen macht.

»Nichts ist stärker als eine kleine Hoffnung, die niemals aufgibt.« Matt Haig

Matt Haigs hier versammelte Gedanken, Erinnerungen und Beobachtungen sind mal Ausdruck von Verzweiflung, mal von Hoffnung - ihn selbst haben sie durch die schwere Zeit seiner Depression getragen und ihm Halt gegeben. Dabei beeindrucken sie nicht nur mit einem tiefen Verständnis seiner eigenen Gefühlswelt, sondern sind zugleich so berührende wie anregende Erkenntnisse darüber, was uns alle in unserem Innersten verbindet. Seine kurzen Texte und seine eigenen Erfahrungen mit Depressionen sind eine tägliche Anregung, unsere Ängste, unseren Schmerz und unsere Wünsche mit anderen Augen zu sehen. Tiefsinnig und zugleich leichtgängig vermitteln sie Hoffnung und sind eine Einladung, uns selbst besser kennenzulernen.

Matt Haigs neues Buch ist ein täglicher Begleiter, der uns zeigt, dass wir nicht allein sind, wenn der Schmerz unerträglich scheint, und uns wieder die schönen Seiten des Lebens sehen lässt.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 256
Erscheinungsdatum 01.07.2021
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-27845-1
Verlag Droemer Knaur Verlag
Maße (L/B/H) 21,6/14,5/3 cm
Gewicht 454 g
Originaltitel The Comfort Book
Auflage 1. Auflage
Übersetzer Hella Reese
Verkaufsrang 643

Kundenbewertungen

Durchschnitt
97 Bewertungen
Übersicht
83
11
3
0
0

Ein tolles Buch!
von Gedankenlabor am 03.08.2021

>>There comes a beautiful point where you have to stop trying to escape yourself or improve yourself and just allow yourself.<< „The Comfort Book“ von Matt Haig war und ist für mich ein Buch, das mir so unglaublich viele Impulse gegeben und mich praktisch auf jeder Seite in den Arm genommen hat. Ich kann kaum ausdrücken, wie... >>There comes a beautiful point where you have to stop trying to escape yourself or improve yourself and just allow yourself.<< „The Comfort Book“ von Matt Haig war und ist für mich ein Buch, das mir so unglaublich viele Impulse gegeben und mich praktisch auf jeder Seite in den Arm genommen hat. Ich kann kaum ausdrücken, wie sehr Matt Haig hier meinen 'Nerv' getroffen und zutiefst gestärkt hat! Ganz gleich auf welcher Seite man das Buch beginnt, oder eben einfach aufschlägt, es findet sich immer etwas gutes darin, das man sich mitnehmen kann und das macht das Buch für mich einfach zu einem ganz besonderen Buch! Für mich ist es gleichzeitig auch ein Buch, das ich immer wieder zur Hand nehmen werde wenn es mir schlecht geht, oder der Teufelskreis aus Gedanken durchbrochen werden muss um klar sehen und reflektieren zu können. Matt Haig hat nicht nur sich hier einen Herzensbuch voller Mut und Hoffnung geschaffen, sondern sein Licht, all die Farben eben auch an den Leser gegeben und dafür danke ich ihm! Und kann in diesem Zuge „The Comfort Book“ uneingeschränkt jedem sehr ans Herz legen

von einer Kundin/einem Kunden am 01.08.2021
Bewertet: anderes Format

Sehr persönlich und nahbar. Ein Buch zum immer-mal-wieder-in-die-Hand-nehmen.

Lesenswert aus mehreren Gründen
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 01.08.2021

The Comfort Book ist ein Buch, das voller Gedanken, Rezepte, Geschichten und Film-/Bücherlisten von Matt Haig für dunkle und schwere Zeiten ist. Das Buch bietet einige schöne, motivierende Worte für eine schwere Zeit. Matt Haig hat eine angenehme Art zu schreiben, die das geschriebene gut rüberbringt. Seine Gedanken rege... The Comfort Book ist ein Buch, das voller Gedanken, Rezepte, Geschichten und Film-/Bücherlisten von Matt Haig für dunkle und schwere Zeiten ist. Das Buch bietet einige schöne, motivierende Worte für eine schwere Zeit. Matt Haig hat eine angenehme Art zu schreiben, die das geschriebene gut rüberbringt. Seine Gedanken regen zum Nachdenken an. Der Aufbau ist selbst wie unsere Gedanken: quer Beet und wirr. Das hat mir an manchen Stellen recht gut gefallen, manchmal war es aber etwas störend. Neben den Lichtblicken für schwere Zeiten kann das Buch aber auch mit interessanten Einblicken in das Leben des Autors und die Auswirkungen seiner Depression punkten. Dabei ist Haig vollkommen offen und ehrlich. So ist das Buch an manchen Stellen deshalb sehr berührend. Unabhängig von dem bietet das Buch durch die wiedergegebenen Geschichten auch Anstöße an Bücher, die mal einen Blick für die weitere Lektüre wert sind (Koepcke, Bly… alles Menschen, die Unfassbares erlebten). Das Buch ist daher lesenswert aus mehreren Gründen.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1