Alles kein Zufall!

Liebe, Geld, Fußball - so berechnen Sie den Erfolg (Unterhaltsame und alltagstaugliche Mathe-Tricks für jede Lebenslage)

Christian Hesse

(4)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
16,99
16,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

16,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

14,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Über Entscheidungen und die Rolle des Zufalls - Mathe für den Alltag!

Statistik und Wahrscheinlichkeitsrechnung – das sind die Spezialgebiete des Mathe-Professors Christian Hesse. In seinem neuen Sachbuch präsentiert er Faustregeln, die statistische und mathematische Wahrscheinlichkeiten mit Erfahrungen aus dem Alltagsleben verknüpfen.

Ständig müssen wir Entscheidungen treffen, obwohl wir in vielen Situationen weder über die benötigten Informationen noch über Erfahrungswerte verfügen. Häufiger als uns lieb ist, verstehen wir die Welt nicht oder nicht mehr und tun uns schwer mit diesen Entscheidungen. Dennoch müssen wir durch unseren Alltag navigieren. Weichen müssen gestellt, Fragen beantwortet, Optionen ausgewählt oder verworfen werden. Für viele dieser Fragen bzw. Entscheidungen gibt es einfache Faustregeln, die uns eine gute und schnelle Verhaltens- und Entscheidungs-Grundlage bieten.

Christian Hesse präsentiert mathematische und statistische Tipps und Tricks für alle Lebensbereiche. Von extrem emotional bis total rational. Von der Liebe bis zum Geld, von der Berechnung unserer Karriere-Chancen bis zu Vorhersagen über unser Lebensalter, vom Wert der Schwarmintelligenz bis zur Kunst, mit drei Zahlen die Welt zu vermessen, reichen die Entscheidungs-Hilfen. Und auch Christian Hesses Schnellkurs fürs Schnellrechnen ist dabei. Insgesamt sind es 50 mathematische und statistische Faustregeln, die uns der Stuttgarter Mathe-Professor vorstellt - allesamt kurzweilig, amüsant und unterhaltsam aufbereitet. Nie war Mathe so lebens- und alltags-tauglich wie in Christian Hesses neuem Sachbuch!

"Dieser Mann ist ein Phänomen. Er ist in der Lage, uns für Mathe zu begeistern."

kulturbuchtipps.de

Christian Hesse, geboren 1960, ist Professor für Mathematik an der Universität Stuttgart. 2010 hat er das Bundesverfassungsgericht als Sachverständiger zum Thema "Wahlmathematische Aspekte des Bundeswahlgesetzes" beraten. Bekannt wurde Hesse als Autor populärer Sachbücher über Mathematik und Schach. Sein jünstes Buch "Von Glückszahl bis Geheimzahl. Mit Mathe die Rätsel des Alltags lösen", das er zusammen mit Karsten Schwanke veröffentlicht hat, ist 2020 bei Droemer erschienen.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Erscheinungsdatum 01.04.2021
Verlag Droemer Knaur Verlag
Seitenzahl 224
Maße (L/B/H) 21,1/14,2/2,5 cm
Gewicht 281 g
Auflage 1. Auflage
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-27820-8

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
1
2
1
0
0

Mathematik und Psychologie für die Anwendung im Alltag
von denise am 03.09.2021

Das Buch „Alles kein Zufall!“ wurde von Christian Hesse geschrieben und ist im Droemer Verlag erschienen. Der Autor ist Professor für Mathematik an der Universität Stuttgart. Das Buch vermittelt verschiedene Faustregeln und Tipps, die sich sowohl auf private als auch berufliche Themen, wie beispielsweise richtiges Schätzen, C... Das Buch „Alles kein Zufall!“ wurde von Christian Hesse geschrieben und ist im Droemer Verlag erschienen. Der Autor ist Professor für Mathematik an der Universität Stuttgart. Das Buch vermittelt verschiedene Faustregeln und Tipps, die sich sowohl auf private als auch berufliche Themen, wie beispielsweise richtiges Schätzen, Chancen für eine lange Beziehung und wie man sich zu ungeliebten Aufgaben motiviert, beziehen. Mittels der Faustregeln können beispielsweise Entscheidungen leichter getroffen werden. Gleichzeitig enthält das Buch auch Warnungen, zum Beispiel davor, Zusammenhänge zu sehen, wo nur der Zufall eine Rolle spielt. Die mathematischen bzw. teilweise psychologischen Zusammenhänge werden verständlich beschrieben und zusätzlich durch viele Beispiele veranschaulicht. Außerdem nutzt der Autor Abbildungen und Tabellen für die Wissensvermittlung. Ich hätte nicht gedacht, dass Mathematik für so viele Bereiche des Alltags nützlich sein kann. Etwas schade finde ich für die Anwendung im Alltag, dass weder die wichtigsten Aussagen des jeweiligen Kapitels hervorgehoben wurden, noch dass mit Merksätzen gearbeitet wurde. Das spätere Nachschlagen wäre dadurch deutlich vereinfacht worden. Insgesamt hat mir das Buch, aufgrund der Themenbreite und der vielen für mich neuen Faustregeln und Tipps, die sich in der Regel einfach im Alltag nutzen lassen, gut gefallen.

Eigentlich ein unterhaltsames Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 19.06.2021
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Das Buch ist unterhaltsam geschrieben und die aufgegriffenen Themen sind interessant. Dadurch, dass jedes Kapitel ein eigenes Thema behandelt und die Kapitel relativ kurz sind, kann man das Buch nebenbei lesen. Leider fehlen aber im Buch jegliche Quellenangaben und mit Angaben, wie z.B. "ein amerikanischer Journalist" kann man d... Das Buch ist unterhaltsam geschrieben und die aufgegriffenen Themen sind interessant. Dadurch, dass jedes Kapitel ein eigenes Thema behandelt und die Kapitel relativ kurz sind, kann man das Buch nebenbei lesen. Leider fehlen aber im Buch jegliche Quellenangaben und mit Angaben, wie z.B. "ein amerikanischer Journalist" kann man die Studien, auf die sich Christian Hesse in seinem Buch bezieht, nicht in Internet finden. Die Behauptung, dass in jedem Jahr in Deutschland 7.000 Patienten aufgrund unleserlicher Verordnungen sterben, halte ich z.B. für absurd und eine Recherche im Internet hat mir gezeigt, dass diese Zahl für die USA angegeben wird.

von einer Kundin/einem Kunden am 22.05.2021
Bewertet: anderes Format

Der Titel verkauft das Buch nicht richtig: Es ist ein Sammelsurium aus Allgemeinwissen, welches aus der Wissenschaft abgeleitet werden kann. Gerade die psychologischen Ticks von uns waren einfach toll!


  • artikelbild-0
  • artikelbild-1
  • artikelbild-2
  • artikelbild-3
  • artikelbild-4
  • artikelbild-5
  • artikelbild-6
  • artikelbild-7