Land of Stories: Das magische Land 6 - Der Kampf der Welten

Land of Stories Band 6

Chris Colfer

(21)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
14,99
bisher 16,99
*befristete Preissenkung des Verlages.   Sie sparen : 11  %
14,99
bisher 16,99 *befristete Preissenkung des Verlages.

Sie sparen:  11 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

18,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

14,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

15,89 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

15,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Das große Finale: Auf der Suche nach seiner entführten Schwester reist Conner mit seinen Freunden durch die Anderswelt, um Alex' Spur aufzunehmen. Tatsächlich haben auch ihre Feinde die Märchenwelt verlassen - und für ihren Kampf um die Herrschaft aller Welten haben sie ausgerechnet New York City als Schauplatz gewählt! Können Conner und Alex den erbitterten Kampf gewinnen und die Ordnung zwischen der Welt der Menschen und der Magie wiederherstellen?

Im letzten Abenteuer der Bestseller-Serie kommt es zum Showdown, und die magischen Helden treten den finstersten Schurken aus den magischen Geschichten gegenüber: Verlieren sie den Kampf, versinkt die Welt im Chaos!

Alle Bände der Serie »Land of Stories. Das magische Land«:
Die Suche nach dem Wunschzauber (Band 1)
Die Rückkehr der Zauberin (Band 2)
Eine düstere Warnung (Band 3)
Ein Königreich in Gefahr (Band 4)
Die Macht der Geschichten (Band 5)
Der Kampf der Welten (Band 6)

Produktdetails

Verkaufsrang 6304
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Altersempfehlung ab 10 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 28.07.2021
Verlag Fischer E-Books
Seitenzahl 400 (Printausgabe)
Dateigröße 2705 KB
Originaltitel The Land of Stories. Worlds Collide
Übersetzer Fabienne Pfeiffer
Sprache Deutsch
EAN 9783733603922

Weitere Bände von Land of Stories

Kundenbewertungen

Durchschnitt
21 Bewertungen
Übersicht
17
2
2
0
0

....
von Weinlachgummi aus Schwarzwald am 10.09.2021
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge habe ich Band 6 der Land of Stories Serie entgegengefiebert. Ich war sehr gespannt wie der Autor das alles zu Ende bringt, gleichseitig wollte ich aber auch nicht, dass die Geschichte endet. Mit dem Ergebnis war ich dann sehr zufrieden. In gewohnter Manier begleiten wir Alex und ... Mit einem lachenden und einem weinenden Auge habe ich Band 6 der Land of Stories Serie entgegengefiebert. Ich war sehr gespannt wie der Autor das alles zu Ende bringt, gleichseitig wollte ich aber auch nicht, dass die Geschichte endet. Mit dem Ergebnis war ich dann sehr zufrieden. In gewohnter Manier begleiten wir Alex und Conner, die zwei Zwillinge bei ihrem Abenteuer. Ich möchte was den Inhalt angeht gar nicht zu sehr ins Detail gehen, da es sich hier wie gesagt um den Abschlussband der Reihe handelt. Ich kann euch die Reihe nur ans Herz lesen, da sie wirklich bezaubernd ist und für alle Märchenfans eine Bereicherung ist. Wie gewohnt bringt Chris Colfer viel Fantasie in seine Geschichte mit ein und auch Humor, ich liebe Rot und ihre Art, sie ist einfach herrlich. Aber nicht nur sie läuft in diesem Band zu Höchstleistungen auf. Auch anderen Charaktere haben ihre Glanzstunde und können sich im Kampf gegen die böse Übermacht bewähren. So kommt beim Lesen keine Langeweile auf, da immer wieder etwas Spannendes passiert und ich gespannt an den Seiten hing, um dem großen Showdown entgegenzufiebern. Durch den angenehmen Schreibstil von Chris Colfer ließ sich auch dieser Band wieder flüssig lesen. Er fesselt einen an die Seiten und zaubert der Leserschaft ein vortreffliches Kopfkino. Ich konnte mir alles sehr gut vorstellen und habe diese Visualisierungen sehr genossen. Die Reihe soll ja auch verfilmt werden und ich bin gespannt, ob die Leinwandadaption an das vom Autor geschaffene Kopfkino heranreicht. Mit dem Ausgang der Geschichte bin ich wirklich sehr zufrieden und kann die Reihe wirklich nur empfehlen, da sie konstant ihre hohe Qualität hält. Kennt ihr diese Wohfühl-Bücher, die zum Träumen verleiten und bei denen man sich einfach wohlfühlt, wenn man sie liest? Die Land of Stories Reihe gehört für mich in diese Kategorie. Und ich bin wirklich froh, dass wir mit Tales of Magic eine neue magische Reihe von dem Autor vorgesetzt bekommen.

von einer Kundin/einem Kunden am 06.09.2021
Bewertet: anderes Format

Grandioses Finale!! Wunderbarer Höhepunkt einer der schönsten Jugendbuchreihen - märchenhaft, düster, spannend, magisch, romantisch und so witzig - unglaublich tolle Charaktere - einfach ein Lesegenuß für große & kleine Leseratten ;-) So schön kann Lesen sein, bitte mehr davon!!

Fantastischer, magischer Abschluss der Reihe
von MermaidKathi aus Ehningen am 31.08.2021
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Mein Fazit: Wow! Band 6 hat nochmal alles gegeben & hat die Geschichte mit Alex & Conner wunderbar abgeschlossen. Der Abschluss der Reihe ist wahnsinnig spannend & hat ganz viel Action & Emotionen zu bieten. Ich wurde einige Male positiv überrascht, erschrocken & ich musste ein paar Mal weinen. Auf jeden Fall konnte mich das Bu... Mein Fazit: Wow! Band 6 hat nochmal alles gegeben & hat die Geschichte mit Alex & Conner wunderbar abgeschlossen. Der Abschluss der Reihe ist wahnsinnig spannend & hat ganz viel Action & Emotionen zu bieten. Ich wurde einige Male positiv überrascht, erschrocken & ich musste ein paar Mal weinen. Auf jeden Fall konnte mich das Buch so was von überzeugen & komplett fesseln. Ich habe mitgefiebert & gehofft & wurde absolut verzaubert. Zudem gibt es einige wundervolle Details, die das Buch nochmal komplett abrunden. Für mich ein absolutes Jahreshighlight. Volle 5 Sterne! Meine Meinung zum Buch: Der Abschluss der Reihe hat mir wahnsinnig gut gefallen. Ich bin wieder nur so durch die Seiten geflogen & der Schreibstil ist auch wieder in Band 6 genial. Mir sind die Charaktere bereits im Laufe der ersten 5 Bände wahnsinnig ans Herz gewachsen & ich habe mich sehr gefreut zu sehen, was sie für eine Entwicklung durchgemacht haben. Und auch nochmal in Band 6. Es ist einfach unglaublich viel passiert und ich freue mich, dass eigentlich alle liebgewonnenen Figuren mit dabei waren. Ich musste Lachen, Weinen und habe die ganze Zeit mitgefiebert. Das Buch ist einfach voller genialer Ideen & versteckter Botschaften (z.B. Aussehen ist nicht wichtig, der Charakter zählt. Selbstliebe. Jede*r hat eine zweite Chance verdient. Gute Taten befreien von Flüchen. Hör auf dein Herz… usw.). Besonders gut haben mir wichtige Kleinigkeiten gefallen zu Themen wie Vielfalt und Feminismus. Aber auch der Aufbau des letzten Bandes hat mir gut gefallen. Der Prolog spielt in der Zukunft an Conners 80sten Geburtstag. Aber glaubt nicht, dass ihr schon gespoilert werdet. Es werden nur noch einmal die ganzen Abenteuer der ersten Bände kurz durchgegangen, um sie noch einmal Review zu passieren. Band 5 ist ja etwas gemein geendet und auch der Prolog beantwortet die Frage mit Alex nicht. Stattdessen bleibt die offene Frage und treibt einen nochmal an das Buch zu lesen. Einerseits möchte man an ein Happy End glauben, andererseits hat man die Befürchtung keines zu bekommen. Absolut genial! Ich möchte natürlich nicht zu viel verraten, da ich euch natürlich nicht die Spannung verderben möchte. Also lest das Buch einfach. Ich habe den Abschlussband geliebt & war in kürzester Zeit mit dem Buch durch. Ein absolutes Jahreshighlight! Meine Meinung zum Cover: Wenn man das Cover betrachtet bekommt man bereits eine Idee, was einen erwartet. Der Aufbau ist der Selbe, wie bei den ersten 5, was mich besonders freut. Ich liebe einheitliche Designs. In der Mitte prangt ein großes Bild und man kann bereits den Kampf in New York sehen. Die eingesammelten Helden aus den Geschichten sind im Hintergrund zu erkennen und Alex und Conner sitzen auf dem Ganter von Mutter Gans. Rechts kann man Arthur sehen, der das Schwert aus seinem Stein zieht und links Medusa vor dem Spiegel in dem Froggy in Band 5 gesperrt wurde (oder war das bereits in Band 4?). Unten links haben wir die böse Hexe Morina und rechts eine der Feen aus dem Feenrat. Ihr könnt also wieder gespannt sein. Es gibt wieder mehrere Sichtweisen und spannende Geschichten zu lesen. Ich bin auf jeden Fall ein Fan der Cover. Und der gesamten Reihe. Ich wünsche euch viel Spaß mit dem genialen Abschluss der Land of Stories Reihe. Und ja… ich bin sehr froh, dass es Tale of Magic gibt und eventuell eine weitere Spin off Reihe in Zukunft… So fällt der Abschluss nicht ganz so schwer. Lasst euch verzaubern! Eure MermaidKathi


  • artikelbild-0