Emil und die Detektive - Digital Remastered

Jürgen Vogel, Tobias Retzlaff, Kai Wiesinger, Maria Schrader, Anja Sommavilla

(1)
Film (Blu-ray)
Film (Blu-ray)
13,99
13,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Lieferbar in 5 - 7 Tagen
Lieferbar in 5 - 7 Tagen

Weitere Formate

DVD

11,99 €

Accordion öffnen

Blu-ray

13,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Da sein allein erziehender Vater (Kai Wiesinger) nach einem Autounfall im Krankenhaus liegt, wird der 12-jährige Emil Tischbein (Tobias Retzlaff) aus der ostdeutschen Provinz nach Berlin geschickt. Dort soll er mit Pastorin Hummel (Maria Schrader) und deren Sohn (David Klock) zwei Wochen seiner Ferien verbringen. Im Zug stiehlt ihm der zwielichtige Gauner Max Grundeis (Jürgen Vogel) all seine Ersparnisse. Emil nimmt die Verfolgung auf und lernt dabei Pony Hütchen (Anja Sommavilla), die Chefin einer Berliner Kinderbande, kennen. Die beschließt kurzerhand, dem Jungen zu helfen. Es beginnt eine abenteuerliche Jagd, bei der Emil und seine Detektive ihren gesamten Einfallsreichtum aufbringen müssen, um Emils geklautes Geld wieder zurückzubekommen. Pressezitat: - "Überzeugen können dabei aber vor allem schauspielerische Schwergewichte wie Maria Schrader und Jürgen Vogel, die den Film zum Spaß für die ganze Familie machen." - (Blickpunkt:Film)

Maria Schrader wurde in Hannover geboren. Sie studierte Schauspiel am Max-Reinhardt-Seminar in Wien. Für ihre Rolle in I Was On Mars wurde sie 1992 mit dem Max-Ophüls-Preis ausgezeichnet.

Produktdetails

Medium Blu-ray
Anzahl 1
FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Studio EuroVideo Medien
Genre Komödie/Deutscher Film/Unterhaltung/Jugendfilm
Spieldauer 107 Minuten
Sprache Deutsch
Tonformat Deutsch: DTS HD Master Audio 2.0, Deutsch: DTS HD Master Audio 5.1
Bildformat 16:9 (1,85:1), HD (1080p)
Erscheinungsdatum 22.07.2021
Produktionsjahr 2001
EAN 4009750304013

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Eine superschöne Geschichte
von einer Kundin/einem Kunden aus Saarbrücken am 11.10.2011
Bewertet: Medium: DVD

Als der 12-jährige Emil Tischbein zum ersten Mal alleine nach Berlin reist, stiehlt ihm ein Dieb im Zug sein ganzes Geld. Emil ist entsetzt, schließlich wollte er das Geld doch nutzen, um seinem Vater einen neuen Führerschein zu besorgen, damit der wieder arbeiten gehen kann. Kurzerhand folgt er dem Dieb und lernt dabei das jung... Als der 12-jährige Emil Tischbein zum ersten Mal alleine nach Berlin reist, stiehlt ihm ein Dieb im Zug sein ganzes Geld. Emil ist entsetzt, schließlich wollte er das Geld doch nutzen, um seinem Vater einen neuen Führerschein zu besorgen, damit der wieder arbeiten gehen kann. Kurzerhand folgt er dem Dieb und lernt dabei das junge Mädchen Pony Hütchen kennen. Mit ihr und ihrer Bande verfolgt Emil den fiesen Typen und gemeinsam erleben die unterschiedlichen Jungen und Mädchen ein supercooles Abenteuer. Ein wunderbarer Film über Freundschaft, Erwachsenwerden und Familie. Für Jung und Alt wurde hier Erich Kästners Klassiker in die heutige Zeit übertragen und mit tollen Schauspielern besetzt.


  • artikelbild-0
  • artikelbild-1
  • artikelbild-2
  • artikelbild-3
  • artikelbild-4