Die Rebellin und der Dieb (Nur bei uns!)

Jan-Philipp Sendker

(3)
Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

22,00 €

Accordion öffnen
  • Die Rebellin und der Dieb

    Blessing

    Sofort lieferbar

    22,00 €

    Blessing

eBook (ePUB)

17,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

16,79 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

14,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Angst ist eine Macht, die überwunden werden kann
Der 18-jährige Niri und seine Familie haben eine bescheidene aber gesicherte Existenz als Bedienstete in der Villa einer reichen Familie. Bis die Pandemie kommt und Niris Familie in den Abgrund tiefster Armut starrt. Niri will nicht auf die Gnade einer gleichgültigen Regierung warten und schleicht nachts durch die abgeriegelte Stadt zurück zu der Villa, um zu holen, was die Familie zum Überleben braucht. Dort wartet seine Jugendfreundin Mary auf ihn, die ihm nicht nur Lebensmittel gibt, sondern einen größeren Plan hat, der das Leben der Stadt und der beiden für immer verändern wird.
Ungekürzte Lesung mit Jan-Philipp Sendker
8h 33min

Produktdetails

Verkaufsrang 414
Abo-Fähigkeit Ja
Medium MP3
Family Sharing Ja i
Sprecher Jan-Philipp Sendker
Spieldauer 514 Minuten
Erscheinungsdatum 30.08.2021
Verlag Random House Audio
Fassung ungekürzt
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 4064067390906

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
1
0

von einer Kundin/einem Kunden am 19.09.2021
Bewertet: anderes Format

Ich mag die Bücher von diesem Autoren sehr. Die feine Herzenssprache, die tiefen und berührenden Gefühle. Aber dieses Mal war ich schon enttäuscht über die im Vergleich zur sonstigen Sprache, oberflächlich, ja fast platte Geschichte. Ebenso die Charaktere ohne wenig Tiefgang.

ein Sendker traurig und schön zugleich
von einer Kundin/einem Kunden aus Obfelden am 17.09.2021
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Robin Hood zur Coronazeit. Sendker hat einen wunderbaren Schreibstiel, was wenigen gegeben ist. Er kann traurige Geschichten verdaubar, schön und spannend bringen.

Eine Robin Hood Geschichte der heutigen Zeit
von einer Kundin/einem Kunden am 03.09.2021
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ein großartiger Roman von dem Autor des Weltbestellers "Das Herzenhören" über zwei Liebende und deren Mut und Willen die Welt zu verändern in einer Zeit, wo die Menschheit im Ausnahmezustand ist. Als die Pandemie ausbricht, verlieren zahlreiche Menschen ihre Arbeit und Familien finden sich in Armut wieder. Ebenso Niri und seine... Ein großartiger Roman von dem Autor des Weltbestellers "Das Herzenhören" über zwei Liebende und deren Mut und Willen die Welt zu verändern in einer Zeit, wo die Menschheit im Ausnahmezustand ist. Als die Pandemie ausbricht, verlieren zahlreiche Menschen ihre Arbeit und Familien finden sich in Armut wieder. Ebenso Niri und seine Familie, die vorher eine gesicherte Existenz als Bedienstete einer reichen Familie hatten. Mit deren Tochter Mary ist Niri von klein auf befreundet. Als die Familie aufgrund der Pandemie entlassen wird, findet sich diese auf der Straße wieder. Ohne Arbeit leben sie in einem illegalen Slum. Alles beginnt mit seiner kleinen Schwester, ihrem Hunger und ihren Tränen. Niri macht sich deswegen eines Nachts auf dem Weg zur Villa seines früheren Arbeitgebers, um für seine Schwester Essen zu besorgen. Mary entdeckt ihn dabei und wird schnell zu seiner Komplizin. Schon bald versorgt sie nicht nur seine Familie, sondern auch den ganzen Slum mit Lebensmitteln. Jedoch entwickelt sie bald einen viel größeren Plan den Hunger der Stadt zu stillen. Beide begeben sich damit auf eine Reise, die die Welt verändert.


  • artikelbild-0
  • Die Rebellin und der Dieb (Nur bei uns!)

    Die Rebellin und der Dieb